Sicherheit

  • Hacker|
  • 27.02. 11:36 Uhr|
  • 40 Kommentare

Nissan deaktiviert nach Hackerangriff die App für das E-Auto Leaf

Elektroauto, Nissan, LEAF, Nissan Leaf, Elektromobilität Der Nissan Leaf ist derzeit das meistverkaufte Elektroauto weltweit. Umso unerfreulicher, dass das Unternehmen nicht viel Wert auf die Absicherung der NissanConnect gelegt hat. Ein Sicherheitsforscher aus Australien hat die Schwachstellen jetzt offenlegt und den ...

iPhone-Streit: Microsoft spricht "volle Unterstützung" für Apple aus

Microsoft, Management, Brad Smith Der Fall rund um die Weigerung des kalifornischen Konzerns Apple, einer Forderung der Bundespolizei FBI nachzukommen, ein iPhone (unter bestimmen Umständen) zu entsperren, zieht immer weitere Kreise. Nun hat Microsoft klar Stellung bezogen und sich auf die Seite ...
  • Hacker|
  • 22.02. 15:31 Uhr|
  • 68 Kommentare

Linux Mint gehackt: ISOs manipuliert und Foren-Datenbank geklaut

Betriebssystem, Logo, Linux, Linux Mint Nutzer der Linux-Distribution "Linux Mint" sollten aktuell achtsam sein. Das Entwickler-Team teilte mit, dass die Webserver des Projektes gehackt wurden. Im Zuge dessen wurden vorübergehend manipulierte ISO-Dateien ausgeliefert. Weiterhin ging die User-Datenbank des ...
  • Android|
  • 19.02. 17:36 Uhr|
  • 32 Kommentare

2in1-Malware für Android stiehlt und verschlüsselt in Einem

Google, Android, Malware, Schadsoftware Bei den meisten Malware-Varianten entscheiden sich die dahinter steckenden Kriminellen für einen bestimmten Weg, auf dem sie von ihrer Software finanziell profitieren wollen. Nicht so die Urheber des neuen Android-Trojaners Xbot - hier gehen die Macher lieber gleich auf ...
  • Hacker|
  • 19.02. 14:51 Uhr|
  • 23 Kommentare

High End-Krypto-Keys ohne Netz und durch Wände geklaut

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Es gibt neues Wasser auf die Mühlen der Kulturpessimisten: Sicherheitsforschern ist es gelungen, Verschlüsselungs-Keys von einem Rechner zu entwenden, der nicht ans Internet angebunden war und zu dem auch kein physikalischer Zugang bestanden hat.

Anonymous in Seenot: Flucht nach Kuba ist nicht ganz gelungen

Netzwerk, Anonymität, Tüte Als Drahtzieher eines DoS-Angriffs auf ein Kinderkrankenhaus fahndete die US-Bundespolizei seit einiger Zeit nach einem Mann aus dem Nordosten der USA. Seiner Habhaft wurde man nun aber erst, nachdem dieser in der Karibik aus Seenot gerettet wurde.

iPhone-"Backdoors" für das FBI: Google-Chef stellt sich hinter Apple

Google, Manager, Sundar Pichai Apple-CEO Tim Cook hat sich gestern in einem offenen Brief gegen die US-amerikanische Bundespolizei FBI gestellt und darin erklärt, dass er und sein Unternehmen sich mit aller Kraft gegen eine aktuelle gerichtliche Verfügung zur Wehr setzen werden, wonach iOS leichter ...
  • Android|
  • 17.02. 13:27 Uhr|
  • 2 Kommentare

MazarBOT: Android-Malware mit Geschichte und patriotischen Zügen

Google, Android, Malware, Schadsoftware Mit dem MazarBOT ist aktuell eine recht interessante Malware unterwegs, die recht wahllos Android-Geräte angreift. Der Schädling verfügt dabei durch seine Geschichte über recht gute Fähigkeiten und zeigt sogar so etwas wie patriotische Züge.
  • Hacker|
  • 16.02. 16:10 Uhr|
  • 26 Kommentare

"Fake Presidents": Betrüger erleichtern Dax-Konzerne um Millionen

Arm, Tastatur, Kriminalität, Monitor, Cybercrime, Computerkriminalität, Safe, Bargeld, Geldschein Zahlreiche Unternehmen sehen sich aktuell auch hierzulande mit einer Betrugsmasche konfrontiert, die als "Fake President" bezeichnet wird. Da Berichte über entsprechende Fälle schon die Runde machten und ein Lerneffekt zu erwarten ist, gehen die Täter inzwischen schon ...
  • Hacker|
  • 16.02. 10:57 Uhr|
  • 45 Kommentare

Gezielte Ransomware: Krankenhaus wird auf 3,2 Mio. € erpresst

Sicherheit, Malware, Virus In der nächsten Zeit könnte es verstärkt zu Vorfällen kommen, in denen Kriminelle Ransomware wesentlich gezielter als bisher einsetzen, um mit geringerem Aufwand höhere "Lösegelder" herauszuschlagen. Ein solcher Vorfall scheint jetzt ausgerechnet ein Krankenhaus ...

Google: Picasa wird eingestellt - Nutzern bleiben nur noch Wochen

Bildbearbeitung, Picasa, bildverwaltung, Google Picasa Der Suchmaschinenkonzern Google hat seiner Bilderverwaltung Picasa zuletzt schon recht wenig Aufmerksamkeit zukommen lassen und Fans der Anwendung müssen sich nun endgültig von dieser verabschieden. Im Mai soll das endgültige Ende gekommen sein, teilte das Unternehmen ...

Datenschutzskandal: Patientenakten als Faschingskonfetti verschossen

Dokumente, Papier, Akten Patienten-. Bzw. Krankenakten zählen zu den wahrscheinlich privatesten Daten, die man schützen kann und muss. Deshalb ist das, was in Dermbach in Thüringen passiert ist, umso ungeheuerlicher: Denn beim Karnevalsfeierlichkeiten sind dort nur unzureichend geschredderte ...

In den USA spionieren bald Kameras und Thermostate für Geheimdienste

Internet of Things, IoT, Internet der Dinge US-Geheimdienstdirektor James Clapper ist ein großer Fan von Heimautomatisierung, vernetzten Fahrzeugen und dem Internet of Things ganz allgemein. Denn diese vernetzten Gadgets werden es den Geheimdiensten in Zukunft ohne viel Aufwand erlauben, Zugang zu Netzwerken zu ...

Cheating-Tools kommen immer häufiger mit versteckter Malware daher

Gaming, Spiele, Computerspiel Cheating-Tools werden offenbar so oft bedenkenlos heruntergeladen und installiert, dass sich mit ihnen nicht nur Betrüger enttarnen lassen. Auch die Autoren von Malware nutzen solche Programme inzwischen gern, um ihre Schadcodes auf die Rechner von Nutzern zu bringen.
  • Hacker|
  • 09.02. 11:47 Uhr|
  • 22 Kommentare

Daten tausender FBI- & Heimatschutz-Beamter veröffentlicht

Usa, Polizei, Fbi Das US-Heimatschutzministerium DHS hat die persönlichen Daten von über 9.000 Mitarbeitern verloren. Die Angreifer haben diese jetzt öffentlich ins Netz gestellt. Kurz danach haben sie außerdem eine weiteren Liste veröffentlicht, bei der es um rund 20.000 Beamte der ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials