Sicherheit

BadBIOS: Stealth-Malware verbreitet sich geisterhaft

Daten, Virtualisierung, Code Der Sicherheitsforscher Dragos Ruiu ist seit längerer Zeit einer neuen Malware auf der Spur, die für Beunruhigung sorgen dürfte. Denn ihre Übertragungswege zu blockieren, dürfte schwierig werden.

Amt will Hartz-IV-Empfänger im Netz kontrollieren

Behörde, Arbeitsamt, Jobcenter Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will Hartz-IV-Empfänger zukünftig auch im Internet kontrollieren können. Entsprechende Forderungen wurden in einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe auf den Tisch gebracht.

EU-Parlament: Admins beseitigen Chaos im WLAN

Eu, Europa, Parlament, Flagge, Europäische Union Die IT-Abteilung des Europäischen Parlaments musste das öffentliche WLAN abschalten. In letzter Zeit ist es hier zunehmend zu Problemen gekommen - inklusive einiger nicht zu unterschätzender Angriffe.

Unsichere Server sollen Geldbußen nach sich ziehen

Server, Supercomputer, Rack Betreiber von Servern, die sich nicht um die Sicherheit ihrer Systeme kümmern, sollten zur Verantwortung gezogen werden. Einen entsprechenden Vorschlag unterbreitete das Anti-Spam-Unternehmen ...

Trojaner spekuliert mit Geld der Opfer an der Börse

Börse, Aktie, Kurs Das russische Sicherheits-Unternehmen Kaspersky Lab befürchtet einen deutlichen Anstieg der Infektionen mit dem Trojaner Neverquest, der es auf das Online-Banking von Nutzern abgesehen hat.

NSA beobachtet Porno-Nutzung von Zielpersonen

Porno, Erotik, Frau, Girl Der US-Geheimdienst NSA hat im Zuge seiner Überwachungsprogramme auch gezielt Informationen gesammelt, mit denen die Glaubwürdigkeit von Zielpersonen angegriffen werden kann.

Microsoft verschärft nach NSA-Affäre Verschlüsselung

Usa, Nsa, National Security Agency, NSA Logo Das Redmonder Unternehmen reagiert auf die NSA-Affäre der vergangenen Wochen und Monate und wird seine Internet-Verschlüsselung überarbeiten bzw. ausweiten. Hintergrund ist die Befürchtung, dass ...

  • Hacker|
  • 25.11.2013 13:44 Uhr|
  • 26 Kommentare

Route Injection: Datenstrom am Router umgeleitet

Internet, Netzwerk, Telekommunikation Eine aktuelle Analyse des Sicherheits-Unternehmens Renesys zeigt auf, dass Geheimdienste und andere Organisationen nicht unbedingt Zugang zu bestimmten Internet-Verbindungen brauchen, um den ...

Internet-Vater: Privatsphäre ist nicht das Normale

Google, Vint Cerf, Internet-Pionier Das Konzept der Privatsphäre ist an sich relativ jung und ist angesichts der aktuellen Entwicklungen vielleicht nicht auf Dauer aufrecht zu erhalten. Darauf hat Vint Cerf hingewiesen, der als einer ...

Spam-Welle lockt Nutzer zu Malware-Quellen

Internet, Spam, Betrug, Phishing, Abzocke Verbraucherschützer warnen vor einer aktuellen Spam-Welle, bei denen der Bezahldienst PayPal als Absender vorgetäuscht wird. Die Nachrichten dienen allerdings der Verbreitung von Malware.

Arbeitsagentur beschwichtigt: Wir sind nicht die NSA

Behörde, Arbeitsamt, Jobcenter Der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat Berichte, nach denen das Jobcenter die Online-Transaktionen von Hartz-4-Empfängern überwachen will, als überdramatisiert zurückgewiesen.

Briten spionieren gezielt Hotel-Kommunikation aus

Geheimdienst, Großbritannien, GCHQ Der britische Geheimdienst GCHQ, der für die Spionage in Kommunikationssystemen zuständig ist, überwacht auch gezielt eine ganze Reihe von Hotels weltweit.

Google: Viele Regierungen greifen nach Nutzerdaten

Google, Nutzerdaten, Datencenter Google gibt jedes Jahr im sogenannten Transparency Report bekannt, wie viel Nutzerdaten auf ganz legalem Weg von Regierungen rund um den Globus beim Internet-Konzern abgerufen werden. In drei Jahren ...

Microsoft drängt auf Abschaltung von RC4-Krypto

Verschlüsselung, Code, Kryptographie Der Software-Konzern Microsoft hat Entwickler dazu aufgefordert, endlich auf den Einsatz zweier Verschlüsselungs-Algorithmen zu verzichten, die bereits seit einiger Zeit nicht mehr als sicher gelten.

Phishing ist bei vielen Nutzern weiter erfolgreich

Internet, Spam, Betrug, Phishing, Abzocke Die Sicherheit sensibler Informationen ist trotz aller Aufklärungsarbeit, die in den letzten Jahren geleistet wurde, weiterhin in erster Linie durch die Unachtsamkeit der Anwender gefährdet.

Porno-guckende Manager holen Malware in Firmen

Manager, Chef, Boss Während immer wieder Mitarbeiter als besonderes Risiko für Unternehmensnetze dargestellt werden, zeigt eine neue Untersuchung nun, dass die Privatvergnügen von Managern mindestens ebenso gefährlich ...

Raumstation ISS: Kosmonaut schleppte Malware ein

Iss, Raumstation, AMS Verschiedene Computer auf der Internationalen Raumstation ISS sind in der Vergangenheit mit Malware infiziert worden. Davon wusste der russische Sicherheitsexperte Eugene Kaspersky auf einer ...

Wirtschaftsspionage wird immer größeres Problem

Internet, Hacker, Laptop, Illegal Der Umfang der Wirtschaftsspionage über das Internet soll in den letzten Jahren deutlich zugenommen haben. Die Fälle würden immer stärker zu einem Problem für die deutsche Wirtschaft.

Snowden: Geheimdienst spioniert per LinkedIn

Logo, Linkedin, Business Network Wie der Spiegel berichtet, soll der britische Geheimdienst GCHQ gefälschte Kopien von Webseiten des Business-Netzwerks LinkedIn nutzen, um Spähsoftware auf Rechner bestimmter Zielpersonen zu ...

Google trackt, welche Geschäfte die Nutzer besuchen

Geschäfte, Einkaufszentrum, Mall Der Suchmaschinenbetreiber Google soll bereits damit begonnen haben, zu erfassen, welche Geschäfte von Anwendern abseits des Internets besucht werden. Dabei helfen dem Unternehmen die Smartphones der ...

Facebook & Microsoft: Bug Bounty für das Internet

Geld, Bezahlen, Geldbörse Bug Bounty-Programme haben sich in der letzten Zeit als erfolgreiches Mittel zum Umgang mit Sicherheitslücken erwiesen. Nun soll ein Projekt dieses Prinzip auch auf die grundlegenden ...

  • Hacker|
  • 07.11.2013 09:36 Uhr|
  • 32 Kommentare

Sky: Betrugsversuche mit geklauten Kundendaten

Logo, Sky, Sky Deutschland Kunden des Abo-TV-Senders Sky sollten in nächster Zeit vorsichtig sein, wenn sie merkwürdige Anrufe erhalten: Hackern ist es offenbar gelungen, an sensible Nutzerdaten zu kommen, dazu gehören ...

  • Hacker|
  • 06.11.2013 13:34 Uhr|
  • 30 Kommentare

Adobe-Hack: Gestohlene Passwörter ohne Hashes

Daten, Virtualisierung, Code Der millionenfache Diebstahl von Kundendaten beim Software-Konzern Adobe könnte deutlich schlimmere Auswirkungen haben, als bisher erwartet. Denn die Passwörter waren wohl nur unzureichend geschützt.

Friedrich: Maut-System für Bewegungsprofile nutzen

Auto, Autobahn, fahrt Die deutschen Behörden sollen bald deutlich leichter Bewegungsprofile der Bürger erstellen können und dafür Zugriff auf Daten erhalten, die von den Maut-Brücken an den Autobahnen erhoben werden.

Microsoft warnt vor Zero-Day-Exploit via TIFF-Codec

Sicherheitslücke, Fehler, Bug Der Software-Konzern Microsoft hat eine Warnung vor Angriffen über einen so genannte Zero-Day-Exploit veröffentlicht. Für die zu Grunde liegende Sicherheitslücke steht aktuell noch kein Patch zur ...




Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials