Sicherheit

Australien: Polizei streicht fast 600 Strafzettel nach WannaCry-Infektion

Lücke, Ransomware, Erpressung, WannaCry, erpressungstrojaner Die Polizei der australischen Metropole Melbourne hat fast 600 Strafmandate wegen Verkehrsvergehen zurückgezogen, nachdem das von ihr betriebene Netz von Kameras zur Verkehrsüberwachung von der Ransomware WannaCry befallen wurde.

Honda muss Autoproduktion wegen WannaCry-Infektion stoppen

Formel 1, McLaren, Formula One, Formel Eins, MCL32, Rennwagen, McLaren-Honda Der japanische Autohersteller Honda musste nach eigenen Angaben die Produktion in einem seiner Fahrzeugwerke vorrübergehend stoppen, nachdem die dort verwendeten PC-Systeme mit der "WannaCry"-Ransomware infiziert wurden. Offenbar gab es auch weltweit ...

Leichtsinn wird teuer: Hoster zahlt $1 Mio. an Erpressungstrojaner

Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Sicherheitsforscher von Trend Micro berichteten derzeit von einem kuriosen Fall eines erfolgreichen Erpressungs-Trojaners. Soweit aktuell bekannt ist, hat der süd-koreanische Hosting-Anbieter Nayana 397.6 BTC, also umgerechnet rund eine Million US-Dollar bezahlt, um ...

Super-GAU: Daten fast aller US-Wähler waren ungeschützt online

Usa, Republikaner, Partei, GOP Es gibt Datenschutz-Pannen, -Skandale und schließlich das, was einem der Republikanischen Partei nahestehenden Unternehmen passiert ist. Denn eine Firma, die auf politische Werbung spezialisiert ist, hat umfassende persönliche Daten von knapp 200 Millionen US-Bürgern ...

Google-LumenDatabase-Urteil: Löschen heißt löschen, nicht weiterleiten

Google, Logo, Suchmaschine Eine interessante Einzelfall-Entscheidung des Oberlandesgerichts München untersagt der Suchmaschine Google nun, bei einer Suchanfrage auf ein gelöschtes Ergebnis hinzuweisen. In Kooperation mit einem Projekt der Harvard University namens LumenDatabase hatte Google ...

Samsung startet Bixbys Sprachfeatures jetzt als Preview in den USA

Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S8, Galaxy S8, Gesichtserkennung, Samsung Galaxy S8 Plus, Biometrie, Samsung Galaxy S8+, Galaxy S8+ Zweieinhalb Monate nach der Vorstellung der neuen Galaxy S8-Serie startet Samsung nun seinen angekündigten neuen Sprachassistenten in den USA. Für Bixby wird es aber auch in den USA vorläufig nur eine "Preview" geben - der Assistent bleibt also in der Betaphase.

CherryBlossom: CIA-Tool kann hunderte Router-Modelle kapern

Internet, Daten, Netzwerk, Router, Dsl, Kabel, Ethernet Aus dem so genannten "Vault 7"-Leak, in dessen Rahmen zahlreiche Dokumente über die Hacking-Fähigkeiten der CIA ans Licht kommen, ist ein weiteres pikantes Detail herausgefallen. Der Geheimdienst verfügt demnach über ein eigens entwickeltes Framework, mit dem sich ...
  • Hacker|
  • 14.06. 20:29 Uhr|
  • 7 Kommentare

USA warnt vor Nordkorea-Botnetz und der Hackergruppe Hidden Cobra

Nordkorea, Flagge, Fahne Die US-Regierung hat eine offizielle Warnmeldung herausgegeben, die auf Gefahren durch eine Hacker-Gruppe namens Hidden Cobra aufmerksam machen soll. Laut den Ermittlungen von Homeland Security und dem FBI soll die Gruppe im Auftrag der nordkoreanischen Regierung ...

Dateilose Malware trickst immer häufiger die Schutz-Systeme aus

Sicherheit, Malware, Virus Sicherheitsforscher beobachten in letzter Zeit die Zunahme von Attacken, bei denen die Malware nicht mehr auf klassische Dateien setzt, die erst einmal auf den Massenspeicher des Systems geschrieben werden. Damit entgehen sie den herkömmlichen Schutzsystemen nahezu ...
  • macOS|
  • 14.06. 12:55 Uhr|
  • 8 Kommentare

Malware-as-a-Service: Spionage und Ransomware gegen Mac-Nutzer

Apple, Tastatur, Keyboard, Macbook, Finger, Fingers Nutzer von macOS-Systemen sollten sich darauf einstellen, in der kommenden Zeit mit neuen Malware-Kampagnen konfrontiert zu werden. Aktuell wird neuer Schadcode über Malware-as-a-Service auf dem Schwarzmarkt angeboten. Zu haben ist neben einem Spionage-Trojaner auch ...

Stuxnet-"Bruder" Industroyer bei Black-Out in der Ukraine im Einsatz

Trojaner, Wurm, Stuxnet, Eset, Industroyer ESET hat nach eigenen Angaben einen zweiten hochspezialisierten Computerschädling ausgemacht, der wie Stuxnet die Infrastruktur von Ländern durch den Angriff auf die Stromversorgung lahmlegt. Die Sicherheitsforscher von ESET führen den neuen Schadcode nun ...

Raspberry Pis können zum Minen einer Kryptowährung gekapert werden

mini-pc, raspberry pi, Raspberry PI 2 Die Minirechner Raspberry Pi sind beliebt wie eh und je, sie werden von Elektronikbastlern für alle nur denkbaren Anwendungen eingesetzt. Oftmals sind die Einplatinen-PCs mit Netzwerken verbunden und hier lauern auch Gefahren: Denn unbekannte Hacker haben einen simplen ...

Netflix-Junkies sind die neuen Phishing-Opfer

Internet, Netflix, Betrug, Spam, Phishing, email Eco, der Verband der Internetwirtschaft e.V, warnt über sein Antibotnet-Beratungszentrum "botfrei" vor einer Phishing-Welle die auf Netflix-Nutzer abgestimmt ist. Sie haben ein Beispiel einer solchen Email veröffentlicht, mit der Cyberbetrüger derzeit auf Opferfang ...

Microsoft: Mit Windows 10 S seid ihr völlig vor Ransomware geschützt

Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Der Software-Konzern Microsoft versucht derzeit verschiedentlich die Nutzer für seine neuesten Betriebssystem-Versionen zu begeistern, indem betont wird, dass diese von den jüngsten Ransomware-Attacken nicht betroffen waren. Ein solches Marketing kann aber schnell nach ...
  • Apple|
  • 08.06. 08:35 Uhr|
  • 27 Kommentare

Insider haben Millionen mit Daten von iPhone-Nutzern gemacht

Apple, China, Store, Fake Sensible Nutzerdaten gelangen nicht immer nur durch externe Angreifer in die falschen Hände. Zuweilen kommt es auch vor, dass Insider in der Branche der Verlockung nicht widerstehen können, die von den teils recht lukrativen Angeboten des Schwarzmarktes ausgehen, wie ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials