Sicherheit

  • Hacker|
  • 22.05. 15:37 Uhr|
  • 3 Kommentare

Seitensprung gesucht? - Daten könnten jetzt öffentlich geworden sein

Porno, Erotik, Frau, Girl Wer auf die verlockenden Werbebotschaften leichter Sex-Bekanntschaften über die Plattform Adult FriendFinder angesprungen ist, könnte seine Daten nun in einer ungewollten Öffentlichkeit wiederfinden. Laut einem Bericht von Channel 4 ist die Seite einem Hack zum Opfer ...
  • Hacker|
  • 21.05. 19:41 Uhr|
  • 27 Kommentare

Datennetz unsicher: Cyberangriff auf Bundestag noch nicht gestoppt

Bundestag, Parlament, Plenum Vor einer Woche gab es Meldungen, dass Unbekannte das interne Datennetz des Bundestags erfolgreich attackiert hatten. Laut einem aktuellen Medienbericht könnte es noch Wochen dauern, bis die zuständigen Spezialisten die Lücke gestopft haben.
  • Hacker|
  • 18.05. 17:28 Uhr|
  • 9 Kommentare

Sicherheitsexperte soll Flugzeuge gehackt haben und wird angeklagt

PlaneSploit, Aircraft Hacking, Flugzeug Hack In den USA läuft es auf eine tiefergehende Auseinandersetzung zwischen einem Experten für IT-Sicherheit und der US-Bundespolzei FBI hinaus. Ersterer beklagt die Unsicherheit der Elektronik in Flugzeugen, während die Behörde ihm kriminelles Eindringen in die Systeme und ...
  • Hacker|
  • 15.05. 19:38 Uhr|
  • 19 Kommentare

Unbekannte attackieren das interne Datennetz des Bundestags

Deutschland, Bundestag, Parlament, Minister, Plenum Der deutsche Bundestag hat seit Tagen mit einem groß angelegten Hackerangriff zu kämpfen. Wie zunächst Spiegel Online berichtete, gibt es einen Angriff auf die IT-Systeme des Bundestages. Petra Pau, Vizepräsidentin des Bundestags und Vorsitzende der IT-Kommission ...

United Airlines: Erste Fluggesellschaft startet Bug Bounty-Programm

Flugzeug, Boeing 787, Dreamliner Bug Bounty-Programme sind bei Anbietern von Internet-Diensten inzwischen hinlänglich verbreitet - nun halten sie auch Einzug in andere Industrien, in denen die Sicherheit von IT-Systemen eine wichtige Rolle spielt. Eines der ersten Unternehmen ist hier die ...

Anonymous: Unterstützer bleiben aus, DDoS-Botnetz ersetzt sie

Hacker, Anonymous, Vereinigung, Guy Fawkes Maske Die Anhänger des Anonymous-Netzwerkes können offenbar nicht mehr ausreichend Unterstützer für ihre DDoS-Aktionen gewinnen, um wirkungsvoll agieren zu können. Um trotzdem schlagkräftig zu bleiben, griffen sie nun allem Anschein nach auf ein eigens aufgebautes Botnetz ...

World Password Day: Ungeliebt, unterschätzt und doch so wichtig

Sicherheit, passwort, Authentifizierung Um mehr oder weniger wichtige Themen immer wieder einmal ins Bewusstsein zu rücken, werden ihnen gelegentlich eigene Tage gewidmet. Heute sind die Passwörter dran, die beharrlich ein zentraler Faktor in der Sicherheit von Web-Anwendungen bleiben - und in dieser ...
  • Lenovo|
  • 06.05. 13:38 Uhr|
  • 16 Kommentare

Lenovo-Update-Software: Lücken mit "massivem Sicherheitsrisiko"

Thinkpad, Lenovo ThinkPad, ThinkPad Logo, Think Der chinesische PC-Weltmarktführer Lenovo kommt aus den Negativschlagzeilen nicht heraus: Vor einigen Monaten stand man wegen der Vorinstallation von Adware unter Beschuss, nun gibt es neue Vorwürfe im Zusammenhang mit Security. Laut dem Sicherheitsunternehmen IOActive habe ...

Ungepatchte Windows-Server großes Risiko für Handels-Schifffahrt

Handel, Schiff, Schifffahrt Während die meisten Branchen durch unsichere IT-Systeme in erster Linie sensible Daten verlieren, ist man in der Schifffahrt bereits mit ganz anderen Problemen konfrontiert. Umso mehr Aufmerksamkeit erhielt daher eine Untersuchung, laut der sehr viele Windows-Server in ...
  • Android|
  • 04.05. 17:42 Uhr|
  • 29 Kommentare

Dubsmash 2: Android-Malware schaffte es in Googles Play Store

Google, Android, Malware, Schadsoftware Dem Autor einer Malware-App ist es trotz der Sicherheits-Vorkehrungen Googles gelungen, sein Programm in den Play Store einzuschmuggeln. Zahlreiche Nutzer luden die Anwendung herunter, da sie der Ansicht waren, es handle sich um eine neue Version eines derzeit recht beliebten Angebotes.

Wikileaks akzeptiert nach 4 Jahren Pause wieder Online-Einreichungen

Wikileaks, Julian Assange, Netzpolitik Wikileaks hat ein neues Übermittlungssystem gestartet, mit dem Informanten ihre Hinweise wieder online übersenden können. Gut vier Jahre hatte die Whistleblower-Plattform auf diese Kontaktmöglichkeit zu Informanten verzichtet.
  • eBay|
  • 01.05. 10:39 Uhr|
  • 4 Kommentare

Session Hijacking: Ebay weiß seit einem Jahr von XSS-Lücke

Logo, Ebay, Online-Auktionshaus Schon vor gut einem Jahr hat der aus Estland stammende Sicherheitsforscher Jaanus Kääp eine problematische Cross-Site-Scripting-Sicherheitslücke (kurz XSS) im Ebay Kommunikationssystem entdeckt und an Ebay übermittelt. Seither ist aber nicht viel geschehen.
  • Chrome|
  • 30.04. 08:56 Uhr|
  • 4 Kommentare

Google: Neues Chrome-Addon schützt Nutzer vor Phishing-Angriffen

Internet, Spam, Betrug, Phishing, Abzocke Der Suchmaschinenkonzern Google hat ein neues Addon für seinen Chrome-Browser veröffentlicht, das die Nutzer seiner Dienste besser vor Phishing-Angriffen schützen soll. Indirekt fördert dieses auch gleich noch das Bewusstsein der Anwender dafür, nicht für verschiedene ...
  • Realtek|
  • 29.04. 10:58 Uhr|
  • 15 Kommentare

Reihenweise Router über einen Bug in Drittanbieter-SDK angreifbar

Hacker, Code, Kryptographie, Hex-Code Router für den Heimgebrauch geraten immer wieder wegen Sicherheitslücken in die Schlagzeilen. Meist sind Fehler seitens des Herstellers ein Problem - und die schlechte Versorgung der Geräte mit Patches. Eine neu entdeckte Lücke stammt jedoch von einem Drittanbieter und ...

Quellen-TKÜ kommt: neuer Bundestrojaner soll bald einsatzbereit sein

Trojaner, Holz, Trojanisches Pferd Schon in wenigen Monaten soll der neue Bundestrojaner zur Ausspähung von Tatverdächtigen zum Einsatz kommen. Das hat der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, in einem Interview mit dem Nachrichten-Magazin Spiegel angekündigt.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials