Sicherheit

  • Hacker|
  • 11.10. 14:17 Uhr|
  • 32 Kommentare

Europol: Weltweit gibt es nur 100 Top-Programmierer für Malware

Kriminalität, Cybercrime, Computerkriminalität Cyberkriminalität ist überall da ein Thema, wo Menschen mit dem Internet in Kontakt kommen. Der Chef des European Cyber-Crime Center behauptet jetzt, dass weltweit nur rund 100 Top-Programmierer dafür verantwortlich sind, dass Kriminelle mit Malware versorgt werden.
  • Hacker|
  • 06.10. 11:01 Uhr|
  • 14 Kommentare

Raytheon integriert Druck-Aktivierung von Waffen jetzt in Mäuse

Microsoft, Touch, Maus, Explorer, Microsoft Explorer Touch Mouse Der US-Rüstungskonzern Raytheon bietet bereits seit einiger Zeit Schusswaffen an, die über ein biometrisches Zugangssystem verfügen und nur von ihrem Besitzer abgefeuert werden können. Nun will man die Technik auch in eine Maus integrieren, um Computer abzusichern.
  • Hacker|
  • 03.10. 19:41 Uhr|
  • 5 Kommentare

JPMorgan-Hack: über 83 Mio. Kundendatensätze betroffen

Hacker, Tastatur, Maus In den USA zieht gerade ein neuer Datenskandal seine Kreise: Wie aus einem Bericht an die Aufsichtsbehörde SEC hervorgeht, waren bei dem im Sommer bekannt geworden Hackerangriff auf die Bank JPMorgan rund 83 Millionen Kundenkonten betroffen.

Ex-Google-CEO Schmidt: 'Google ist der sicherste Ort im Internet'

Google, Ceo, Eric Schmidt Google-Chef Eric Schmidt hat bei seiner PR-Tour für sein neues Buch "How Google Works" Station gemacht bei CNN Money. Dort musste er Stellung beziehen zu einigen Vorwürfen, die den Datenschutz von Google-Kunden angehen.

Malware baut Botnetz aus Macs und nutzt Reddit als Wegweiser

Malware, Stuxnet, Zahlen, grün Eine neue Malware arbeitet aktuell daran, Macs zu einem Botnetz zusammenzuschließen. Rund 17.000 Apple-Rechner soll der Schädling bereits befallen haben. Das teilte das russische Sicherheits-Unternehmen Dr. Web nach einer ersten Analyse mit.
  • Xbox One|
  • 01.10. 12:06 Uhr|
  • 5 Kommentare

Anklage: Heli-Simulator der Army und Xbox One-Interna gestohlen

Hacker, Kriminalität, Cybercrime, Angreifer, Hacking Vier Personen, die einem international organisierten Ring vom Kriminellen angehören sollen, müssen sich wegen des Einbruchs in mehrere große Netzwerke und des Diebstahls sensibler Software nun vor einem Gericht in den USA verantworten.

AVM warnt Update-Muffel: Ausnutzung der alten Sicherheitslücke

Router, Avm, Fritzbox Im Februar gab es viel Aufregung um ein Sicherheitsproblem für Nutzer der Fritz-Box. Hacker konnten sich über die Schwachstelle in Router einschleusen und nutzen den Zugriff für Telefonbetrügereien mit kostenpflichtigen Telefon-Mehrwertdiensten.

Shellshock-Bug bereits Fundament für schnell wachsendes Botnetz

Unix, Shell, Shellshock, Bash, Linux Shell, Bash Shell Bereits kurz nach dem Bekanntwerden eines Sicherheits-Problems unter Linux, das als "Shellshock" bezeichnet wird, tauchen auch schon die ersten Meldungen darüber aus, wie das Problem ausgenutzt wird. Ein Botnetz namens "Wopbot" ist bereits aktiv.

'When Google met Wikileaks': Assange vergleicht Google mit NSA

Wikileaks, Julian Assange, Netzpolitik, Aktivist Wikileaks-Gründer Julian Assange hat zum Auftakt einer Werbekampagne für sein neues Buch den Suchmaschinenriesen Google als datenschutz-rechtliches Risiko bezeichnet. Google sei nichts weiter als eine privatisierte NSA und sammele Daten wo es könne, heißt es in dem ...

'Schlimmer als Heartbleed': Große Gefahr durch neue Linux-Lücke

Unix, Shell, Shellshock, Bash, Linux Shell, Bash Shell Die Entwickler von Red Hat Linux sind auf eine schwerwiegende Sicherheitslücke in der Bash-Shell von Linux aufmerksam geworden, die angeblich eine noch größere Gefahr darstellen könnte als der vor einigen Monaten aufgetauchte sogenannte Heartbleed-Bug.
  • Apple|
  • 25.09. 08:53 Uhr|
  • 33 Kommentare

iCloud-Logins: Sicherheits-Problem war Apple seit März bekannt

Apple, Cloudsynchronisation, iCloud Die Einbrüche in die iCloud-Accounts verschiedener Prominenter, in deren Ergebnis zahlreiche intime Fotos der Opfer öffentlich im Internet landeten, hätten vielleicht verhindert werden können. Denn ein Sicherheits-Problem in dem Bereich war dem Unternehmen seit März ...
  • Apple|
  • 23.09. 16:49 Uhr|
  • 57 Kommentare

Smartphone-Krypto: US-Behörden stinksauer auf Apple und Google

Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Die Umsetzung der Geräte-Verschlüsselung auf Smartphones, wie sie Apple mit iOS 8 einführte und Google bei Android L zum Standard machen will, hat bei den US-Behörden die Alarmsirenen aufheulen lassen. Das berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf derzeitige und ...
  • eBay|
  • 18.09. 13:35 Uhr|
  • 5 Kommentare

Phishing-Kampagne konnte direkt auf eBay platziert werden

Internet, Spam, Betrug, Phishing, Abzocke Kriminellen ist es gelungen, eine Phishing-Kampagne innerhalb der Handelsplattform eBay unterzubringen. Unvorsichtige Nutzer wurden von dieser aus Angeboten heraus auf gefälschte Webseiten geleitet, wo versucht wurde, an ihre Daten zu kommen.
  • Apple|
  • 17.09. 13:59 Uhr|
  • 36 Kommentare

Apple montiert zusätzliche Sicherheits-Schotten vor die iCloud

Apple, Cloudsynchronisation, iCloud Der Computer-Konzern Apple hat nun auf die Einbrüche in mehrere iCloud-Accounts von Prominenten, bei denen teils sehr intime Fotos gestohlen wurden, reagiert und neue Sicherheits-Funktionen zugeschaltet - darunter eine verbesserte Zwei-Wege-Authentifizierung.

Google bestätigt Anstieg bei Auskunftsersuchen zu Nutzerdaten

Google, Logo, Suchmaschine Google hat im Zuge der Aufklärung zur NSA-Affäre seinen aktualisierten Transparenzbericht veröffentlicht. Bei einem Pressetermin wurden die neuen Zahlen in Mountain View vorgestellt: Rund 15 Prozent beträgt der Zuwachs der Regierungsanfragen zur Offenlegung von ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials