Sicherheit

ZeroAccess-Botnetz: Betreiber hissen weiße Flagge

Malware, Stuxnet, Zahlen, grün Das Botnetz namens "ZeroAccess", dem vor einiger Zeit von Microsoft und verschiedenen Behörden, ein schwerer Schlag versetzt wurde, stellt seine illegalen Aktivitäten nun offenbar ein.

Microsoft nennt Details zu seiner Crypto-Offensive

Server, Datenzentrum, Hosting Anfang Dezember hat das Redmonder Unternehmen ein Maßnahmenpaket im Zusammenhang mit der NSA-Schnüffelaffäre angekündigt. Der dafür verantwortliche Microsoft-Experte Mark Russinovich hat nun einige Informationen dazu verraten.

Snowden-Leak lässt Krypto-Nutzung deutlich steigen

Verschlüsselung, Code, Kryptographie Der Überwachungs-Skandal der letzten Monate führte dazu, dass die Nutzung von Verschlüsselungs-Technologien unter den deutschen Nutzern zuletzt spürbar zugenommen hat, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt.

Deutsche geben besonders auf Handy-Daten Acht

Smartphone, Android 4.0, Dual Core, Nvidia Tegra 2, ZTE Mimosa X Deutsche Smartphone-Nutzer schneiden hinsichtlich des Schutzes ihrer Identität und Privatsphäre im internationalen Vergleich am Besten ab. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des Marktforschungs-Institutes Dima.

Richter: NSA-Praktiken verstoßen gegen Verfassung

Edward Snowden, Prism, tempora Ein US-Bundesbezirksrichter hat in einem Fall entschieden, dass die NSA-Praktiken gegen die US-Verfassung verstoßen und der Nachrichtendienst seine Schnüffelei einstellen müsse. Aber: Das gilt nur unter bestimmten Bedingungen (wenn überhaupt).

BKA warnt vor gefälschter Vorladung per E-Mail

Malware, Security, Virus, Schädling Das Bundeskriminalamt (BKA) hat eine offizielle Warnung vor E-Mails herausgegeben, in denen die Behörde als Absender aufgeführt wird. Diese stammen von Betrügern, hieß es.
  • Intel|
  • 10.12.2013 15:49 Uhr|
  • 17 Kommentare

Kryptographie: Intel wird das Vertrauen entzogen

Farben, Zauberwürfel, Rubik's Cube Die Entwickler des Betriebssystems FreeBSD haben den Prozessoren von Intel und Via das Vertrauen entzogen, wenn es um die Generierung von Zufallszahlen für die Verschlüsselung geht.

CyanogenMod verschlüsselt SMS bald automatisch

Cyanogenmod, Cyanogen, CyanogenMod Logo Android-Nutzer werden über den CyanogenMod bald auch die Möglichkeit bekommen, ihre Kommunikation via SMS sicherer zu gestalten. Die Entwickler erweitern diese um ein Verschlüsselungs-Protokoll.

Bitkom: Vertrauensverlust nach NSA-Affäre

Bitkom, Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. Angst vor NSA und PRISM, Verlust der Kontrolle über die eignen Daten: damit lässt sich das Ergebnis einer neuen Umfrage des Bitkom zusammenfassen. Mehr als die Hälfte aller Internetnutzer haben demnach Angst, vom Staat abgehört zu werden.

Telekom ersetzt nun unsichere GSM-Verschlüsselung

Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Die Deutsche Telekom will ihr Mobilfunknetz bis zum Jahresende auf einen besseren Verschlüsselungsstandard aufrüsten. Damit soll es Außenstehenden schwerer gemacht werden, GSM-Telefonate abzuhören.

SEPA-Umstellung bietet Nährboden für Kriminelle

Malware, Stuxnet, Zahlen, grün Die bevorstehende SEPA-Umstellung zur Vereinheitlichung des Zahlungsverkehrs in Europa wird aller Voraussicht nach ein ideales Umfeld für Kriminelle, um Phishing-Angriffe erfolgreich zu platzieren.

NSA hat auch Online-Spiele wie WoW überwacht

Mmorpg, Videospiel, World of Warcraft, Wow Der US-amerikanische sowie der britische Nachrichtendienst haben Medienberichten zufolge auch Gamer ins Visier genommen. Demnach sollen NSA und GCHQ Spiele wie World of Warcraft sowie das Microsoft-Netzwerk Xbox Live überwacht haben.

Botnetz erklickte Millionen an Werbe-Provisionen

Virus, Netzwerk, Botnetz Der Software-Konzern Microsoft kann erneut einen Erfolg in seinem Kampf gegen Botnetze vermelden. Das gerade neu eingerichtete Cybercrime Center hat zusammen mit Partnern eine weitere Infrastruktur stillgelegt.
  • Roboter|
  • 05.12.2013 13:52 Uhr|
  • 19 Kommentare

Hacker-Drohne kann andere Drohnen übernehmen

Drohne, Parrot, Ar.drone Drohnen sind derzeit ein Riesenthema, zuletzt ließ Amazon-Chef Jeff Bezos mit Plänen für eine derartige Luft-Lieferung aufhorchen. Samy Kamkar hat nun eine Anleitung veröffentlicht, wie man aus einer handelsüblichen Drohne ein Hacker-Werkzeug macht.

NSA erfasst Bewegungsprofile aller Mobilfunk-Nutzer

Handy, Mobiltelefon, Tasten Der US-Geheimdienst NSA weiß faktisch genau, wann sich welches Mobiltelefon wo aufhält. Rund 5 Milliarden Standort-Datensätze laufen dafür täglich in den Datenzentren der Organisation zusammen.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Sicherheits-Nachrichten

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials