Sicherheit

Klickbetrüger missbrauchen derzeit Cookie-Infos um User umzuleiten

Cookies, Cookie, Pacman Durch veränderte Datenschutz-Gesetze müssen zahlreiche Webseiten ihre Nutzer seit einiger Zeit über den Einsatz von Cookies informieren. Kriminelle machen sich dies nun zunutze, um die seitdem überall aufpoppenden Informations-Boxen für Klickbetrug zu missbrauchen.

Malvertising zeigt Schwachstelle der CA-Alternative Let's Encrypt auf

Ssl, Eff, Zertifikate, SSL-Zertifikate, Let's Encrypt Eigentlich wollte die kostenlose CA-Alternative Let's Encrypt mit gratis SSL-Zertifikate für jedermann für mehr Sicherheit im Internet sorgen. Doch jetzt wurde Let's Encrypt für eine Malvertising-Kampagne, also für das Einschleusen von Malware über Werbebanner, ...

Nigeria Connection mit neuen Methoden wieder da - und vor Gericht

E-Mail, mailing, E Mail Neue Methoden der so genannten Nigeria Connection ermöglichten einem mutmaßlichen Betrüger einen beachtlichen Erfolg. Doch US-Behörden gelang es, die Sache aufzuklären. Nun muss sich ein 28-Jähriger vor Gericht verantworten und mit einer hohen Haftstrafe rechnen.

Microsoft vertuschte Überwachung von politischen Gegnern Chinas

Microsoft, Mail, Hotmail Zwei ehemalige Mitarbeiter haben sich nach der Bekanntgabe von Microsoft zu Wort gemeldet, in der das Unternehmen angekündigt hatte, Warnungen bei staatlichen Hackerangriffen an die Nutzer herauszugeben. Die Ex-Angestellten erheben dabei schwere Vorwürfe gegen ihren ...

32C3: Kinderschutz-Software der Telekom wird scharf kritisiert

Laptop, Kinder, Schüler, Familie Die Kinderschutzsoftware der Telekom muss bei dem Chaos Computer Club Kongress 32C3 scharfe Kritik einstecken. Demnach sollen rechtswidrig ohne Wissen der Nutzer persönliche Daten ins Ausland übertragen werden. Das ganze System müsse "sofort vom Markt".

Datenleck bei VBB-Fahrcard: Umfassende Bewegungsprofile möglich

Berlin, U-Bahn, Bvg Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) bewirbt seine Fahrcard als die Zukunft des Öffentlichen Personennahverkehrs, die Umstellung auf das elektronische Ticket ist derzeit voll im Gange. Doch nun gerät Sand ins Getriebe, denn der Fahrgastverband IGEB hat ...

32C3: Sicherheitsforscher zeigen massive Lücke bei EC-Bezahlsystem

Ccc, Chaos Computer Club, Blinkenlights Am Wochenende hat in Hamburg der Chaos Communication Congress (32C3) begonnen und gleich zu Beginn deckten zwei Berliner Sicherheitsforscher eine Lücke auf, die man als massiv beschreiben kann und die viele, wenn nicht sogar alle von uns betreffen könnte: nämlich eine ...
  • Hacker|
  • 24.12.2015 08:50 Uhr|
  • 8 Kommentare

Drehbücher geklaut: US-Behörden setzen weiteren Promi-Hacker fest

Film, Kino, Filmrolle Undercover-Ermittlern ist in den USA ein Mann ins Netz gegangen, der sich in zahlreiche Online-Accounts und Rechner gehackt hat und sensible Daten von Prominenten stahl. Betroffen sind nach Angaben des US-Justizministeriums 130 öffentlich bekannte Persönlichkeiten.

Meiner ist größer als deiner: Hacker im Wettstreit um DDoS-Phallus

Hacker, Angriff, Ddos, Lizard Squad, Phantom Squad Weihnachten naht. Das ist nicht nur die "stille Zeit", sondern auch die neue "Tradition" in Sachen DDoS-Angriffen und Spiele-Netzwerken. So hat unlängst eine neue Hacker-Gruppierung namens Phantom Squad weihnachtliche Attacken angekündigt (und auch schon durchgeführt).

Juniper findet Hintertür in seinem Betriebssystem für Netzwerke

Internet, Daten, Netzwerk, Ethernet Der Netzwerkausrüster Juniper hat bei einem internen Code-Review entdeckt, dass irgendwer Hintertüren in sein Betriebssystem ScreenOS eingebaut hat. Diese ermöglichten es im Grunde, auch verschlüsselte Verbindungen für einen Lauscher von Außen zugänglich zu machen.

Hacker kündigen Weihnachts-Attacken auf PSN und Xbox Live an

Hacker, Angriff, Ddos, Lizard Squad, Phantom Squad Vor einem Jahr führte die inzwischen nicht mehr existierende Hacker-Gruppe Lizard Squad während der Weihnachtsfeiertage einen Angriff auf die Netzwerke von Sony und Microsoft durch. Das hatte zur Folge, dass Besitzer von PlayStation 4 sowie Xbox One nicht online ...
  • Hacker|
  • 14.12.2015 15:16 Uhr|
  • 9 Kommentare

"For the Lulz": Europäische Raumfahrtagentur wurde zum Hack-Opfer

Satellit, Esa, Sentinel-1 Die europäische Raumfahrtagentur ESA ist einem Hacker-Angriff zum Opfer gefallen, verantwortlich sind angebliche Anonymous-Mitglieder, was allerdings so gut wie nichts aussagt. Ausgenutzt wurde eine SQL-Schwachstelle in mehreren Unterdomains der ESA, die Angreifer ...

FBI plaudert über die Ausnutzung von Zero-Day-Lücken zur Überwachung

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Die Leiterin einer Forschungs-Abteilung des FBI hat mit einem Interview eine Empörungslawine in Gang gesetzt: Amy Hess, tätig in dem Hauptquartier der US-Ermittlungsbehörde, hat in einer ersten offiziellen Stellungnahme dieser Art erklärt, dass das FBI Zero-Day-Lücken ...

Torrent-Portale verdienen 70 Mio. $ durch Malware-Verbreitung

Filesharing, Bittorrent, Seeders, Leechers Der Betrieb von Seiten, die den Zugang zu Warez und illegalen Kopien von Filmen und Musik ermöglichen, kann ein sehr lukratives Geschäft sein. Dafür muss man als Betreiber allerdings bereit sein, den Besuchern des Angebotes rücksichtslos Malware unterzuschieben.

DNS-Root-Server widerstehen ungewöhnlich heftigem DDoS-Angriff

Internet, Daten, Netzwerk, Ethernet Vor einigen Tagen versuchten Unbekannte die Root-Server des Domain Name Systems (DNS) mit einem großangelegten DDoS-Angriff außer Gefecht zu setzen. Allerdings zeigte die Attacke trotz ihrer Wucht vor allem, wie gut die Namensauflösung auch solchen Vorfällen ...

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Sicherheits-Nachrichten

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials