Sicherheit

Snowden: Job-Angebot von "russischem Facebook"

Edward Snowden, Prism, tempora Die russische Plattform VKontakte gilt als das russische (und ebenfalls erfolgreiche) Pendent von Facebook, dessen Chef Pavel Durov als Äquivalent von Mark Zuckerberg. Durov hat dem Whistleblower Edward Snowden einen Job angeboten.
  • Vodafone|
  • 05.08.2013 16:24 Uhr|
  • 29 Kommentare

Vodafone: EasyBox-Router sind leicht zugänglich

Wlan, WiFi, Hotspot Ein im Prinzip schon länger bekanntes Sicherheitsproblem trifft nun auch einige Home-Router, die vom Telekommunikationskonzern Vodafone angeboten werden. Dabei geht es um die Geräte EasyBox 802 und EasyBox 803.
  • Android|
  • 05.08.2013 11:45 Uhr|
  • 18 Kommentare

Ihre Android-Malware vom freundlichen Russen

Google, Android, Malware, Schadsoftware Die Betroffenen von Malware-Angriffen auf Android-Smartphones und -Tablets haben es mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem Ring russischer Krimineller zu tun, die den Bereich zu einem guten Teil beherrschen.
  • Android|
  • 02.08.2013 14:12 Uhr|
  • 32 Kommentare

Bericht: FBI soll Mikrophone anzapfen und abhören

Usa, Fbi, Federal Bureau of Investigation Spätestens seit der PRISM-Affäre durch Whistleblower Edward Snowden kommen fast täglich immer neue Berichte über diverse Schnüffelaktivitäten ans Licht. Nun heißt es, dass auch die US-Bundespolizei FBI auf diverse "Hacker-Taktiken" setzt.

Snowden hat den Moskauer Flughafen verlassen

Nsa, Edward Snowden, Prism, Whistleblower, snowden Der Whistleblower und PRISM-Aufdecker Edward Snowden saß mehr als einen Monat lang in der Transitzone des Moskauer Airports Scheremetjewo fest, nun hat er den Flughafen verlassen.

Online-Werber werden billige Helfer für Botnetze

Virus, Netzwerk, Botnetz In Kreisen von Sicherheitsexperten wartet man aktuell eigentlich nur noch darauf, dass die großen Werbenetzwerke im Web von Kriminellen missbraucht werden, um ohne größeren Aufwand riesige Botnetze aufzuspannen.
  • Apple|
  • 27.07.2013 10:53 Uhr|
  • 13 Kommentare

Hackerangriff: Apple für Entwickler wieder online

Apple, Tokio, applestore Gut eine Woche hat Apple gebraucht, um einen Angriff auf seine Webseite für Entwickler zu verarbeiten. Nun aber ist die wichtige Ressource zumindest teilweise wieder online, meldet 9to5Mac.
  • Hacker|
  • 26.07.2013 12:13 Uhr|
  • 13 Kommentare

USA: Bisher größter Prozess wg. Kreditkarten-Hacking

Internet, E-Commerce, Kreditkarte In den USA haben die Behörden die Vorbereitungen für einen Prozess abgeschlossen, der als eines der größten bisherigen Verfahren im Bereich der Computer-Kriminalität gilt.
  • Facebook|
  • 24.07.2013 12:56 Uhr|
  • 49 Kommentare

BlockPrism: Einfache PGP-Krypto für Facebook-Chats

Daten, Virtualisierung, Code Ein Plugin für Googles Browser Chrome soll eine verschlüsselte Kommunikation über den Facebook-Chat ermöglichen, ohne es dem Nutzer sonderlich kompliziert zu machen.

Führender Hoster OVH erlebt Passwort-Diebstahl

Sicherheit, passwort, Authentifizierung Der Webhoster OVH, der mit Hauptsitz in Frankreich zu den weltweit größten Unternehmen seiner Art zählt, hat einräumen müssen, dass sich Hacker Kundendaten und verschlüsselte Passwörter verschaffen konnten.

Hunderte Millionen SIMs können gekapert werden

Handy, Sim, Sim-Karte Mobiltelefone lassen sich nicht nur über Sicherheitslücken in ihren Betriebssystemen angreifen, sondern auch direkt über die eingelegte SIM-Karte. Davor warnt der Krypto-Experte Karsten Nohl.

Geheimdienst-Überwachung macht die Nutzer nervös

Internet, überwachung, Daten, Netzwerk, Ethernet Die Berichte über die Überwachungs-Programme von zahlreichen Geheimdiensten verunsichern die Internet-Nutzer in Deutschland. Die Angaben haben sich gegenüber einer Umfrage aus dem Jahr 2011 deutlich verschoben.
  • Apple|
  • 22.07.2013 09:07 Uhr|
  • 12 Kommentare

Angreifer erlangt Zugang zu Apple-Entwicklerseite

Hacker, Tastatur, Maus Die Entwickler-Bereiche der Webseite des Computer-Herstellers Apple war in der vergangenen Woche das Ziel von Angriffen. Die Angebote wurden deshalb sogar vorübergehend abgeschaltet.

Google Glass ließ sich per QR-Code komplett kapern

Cyberbrille, Google Glass, Augmented Reality, Project Glass, Videobrille Googles Datenbrille konnte bisher gehackt werden, wenn man ihren Nutzer lediglich dazu brachte, einen bestimmten QR-Code anzusehen. Inzwischen hat der Suchmaschinenkonzern ein Update veröffentlicht.
  • Asus|
  • 16.07.2013 14:43 Uhr|
  • 9 Kommentare

Erneute Sicherheitslücke in vielen Asus-Routern

Internet, Daten, Netzwerk, Dsl, Router, Kabel, Ethernet Erneut ist eine Sicherheitslücke in Routern von Asus aufgetaucht, die es Angreifern ermöglicht, die Geräte weitgehend zu übernehmen und die Daten von ihren Nutzern auszuspionieren.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials