Sicherheit

Ransomware lädt zu einem Spiel ein, Highscore entschlüsselt Daten

Kaspersky, Ransomware, Ransom, No More Ransom Häufig wird Ransomware von Kriminellen in Umlauf gebracht, damit diese ordentlich abkassieren können. Doch bei einem neuen Verschlüsselungs-Trojaner ist dies nun scheinbar anders: Anstatt eine Zahlungsaufforderung einzublenden, wird der Nutzer nur zu einem Videospiel ...
  • Hacker|
  • 07.04. 14:15 Uhr|
  • 43 Kommentare

BrickerBot: Verbrannte-Erde-Malware zerstört unsichere IoT-Systeme

überwachung, Spionage, Feuer, Mittelerde, Auge, Sauron Unbekannte haben offenbar das Ziel, das Erstarken eines neuen IoT-Botnetzes nach dem Vorbild von Mirai um jeden Preis zu verhindern. Dass ihnen dafür wirklich jedes Mittel recht ist, zeigt sich schlicht daran, dass sie sich die Taktik der verbrannten Erde zu Eigen ...

Statt einzelne Konten: Angreifer klauen alle Domains einer Bank

Arm, Tastatur, Kriminalität, Monitor, Cybercrime, Computerkriminalität, Bargeld, Safe, Geldschein "Wir wollen nicht ein Stück vom Kuchen, wir wollen die ganze Bäckerei!" Nach diesem Motto sind vor einiger Zeit Kriminelle gegen eine Bank zu Felde gezogen. Sie attackierten keineswegs einzelne Online-Banking-Nutzer, sondern übernahmen quasi die gesamte digitale ...

Zahlreiche Smartphones über Bug in WLAN-Modul angreifbar

Samsung, Wlan, 802.11ad Zahlreiche Smartphones sind derzeit über ihr WLAN-Modul angreifbar. Wer sich in Funk-Reichweite befindet, kann eigenen Code auf den Modulen von Broadcom ausführen und so das komplette Gerät übernehmen und für eigene Zwecke missbrauchen. Aufpassen sollten vor allem ...
  • Android|
  • 06.04. 06:32 Uhr|
  • 11 Kommentare

Staatstrojaner Pegasus überwacht jetzt auch Android-Smartphones

Sicherheitslücke, Malware, Trojaner, Trojanisches Pferd Sicherheitsforscher des US-Unternehmens Lookout haben gemeinsam mit Google ihre Erkenntnisse über ein mächtiges Überwachungs-Tool für Android-Smartphones veröffentlicht. Demnach gibt es jetzt einen Ableger des Staatstrojaners Pegasus, der nun nicht mehr nur iPhones, ...

Gigabyte: Bugs im BIOS/UEFI lassen Malware tief ins System

Gigabyte Brix, Gigabyte Brix Pro, Brix Pro, Ultra Compact PC Kit Der Hardware-Hersteller Gigabyte muss sich aktuell darum kümmern, dass eine Reihe von Kunden mit Firmware-Updates versorgt wird, die Sicherheitslücken im BIOS/UEFI schließen. Denn über diese lässt sich ziemlich unangenehme Malware in die jeweiligen Geräte einschleusen.
  • Intel|
  • 04.04. 16:41 Uhr|
  • 7 Kommentare

McAfee ist zurück, Intel trennt sich von Mehrheit an der Antiviren-Suite

Sicherheit, Logo, Antivirus, Mcafee, Anti-Virus, anti-malware, Antivirensoftware, Anti-Viren-Software Der Antiviren-Pionier McAfee hat als Software schon lange nichts mehr mit Gründer John McAfee zu tun, das Sicherheitsunternehmen wurde 2010 von Intel aufgekauft und eingegliedert. 2014 wurde der alte Name in Rente geschickt, seither heißt die Suite Intel Security. ...

Skimming-Fälle nehmen trotz stärkerer Sicherheitsmaßnahmen zu

Geldautomat, Tasten, ATM Die Aufrüstung von Geld- und Kreditkarten als Schutz vor Datendiebstahl bringt offenbar nicht besonders viel. In den USA wurde die Umstellung auf Chip-basierte Karten zuletzt zwar ordentlich vorangetrieben, doch die Probleme durch Skimming-Attacken nahmen nicht ab - im ...

Kongress erlaubt Handel mit Kunden-Surfverhalten, die greifen zu VPNs

Internet, IT, Erde Der US-Kongress hat vor kurzem ein Gesetz auf den Weg gebracht, das es den Internet-Providern erlaubt, das Surfverhalten ihrer Kunden zu speichern und diese Daten zu verkaufen. Das hat natürlich heftige Kritik ausgelöst, die Nutzer suchen seither verstärkt nach Wegen, ...

Windows 7: AV-Test mit überraschend guter Note für Security Essentials

Test, Antivirus, AV-Test Microsofts Verhältnis zum Magdeburger Institut AV-Test war in Vergangenheit ein immer wieder zerrüttetes, die Sicherheitsforscher haben immer wieder die Lösungen des Redmonder Unternehmens kritisiert. Doch mittlerweile kann sich Microsoft entspannt zurücklehnen, denn ...
  • Hacker|
  • 28.03. 19:54 Uhr|
  • 8 Kommentare

Ernstzunehmender Vorfall: Verheimlichter Hackerangriff auf Bundestag

Politik, Berlin, Bundestag, Bund, Reichstagsgebäude Ein erneuter Hacker-Angriff auf den Bundestag und die Ab­ge­ord­ne­ten­bü­ros sorgt derzeit für Ärger. Laut einer Bestätigung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) soll sich ein ernst­zu­neh­men­der Vorfall im Februar ereignet haben; Politiker ...

DDoS-Business: Wer häufig Angriffe bucht, bekommt auch Treue-Rabatt

Netzwerk, Virus, Botnetz Das Geschäft mit illegalen Dienstleistungen auf den Schwarzmärkten des Netzes unterscheidet sich gar nicht so sehr von den ganz normalen, alltäglichen Wirtschaftereien. Wer seine DDoS-Services regelmäßig beim gleichen Anbieter bucht, kann sogar ganz spießige ...

Alter Hut: Apple reagiert auf WikiLeaks-Enthüllungen zu iOS und Mac

Smartphone, Apple, Iphone, iOS, iPhone 3G In einer zweiten Welle an Enthüllungen hat das Whistleblower-Portal WikiLeaks bekannt gegeben, dass der US-Geheimdienst CIA in der Lage ist, diverse Schwachstellen in Macs und iPhones auszunutzen. Der kalifornische Konzern hat sich dazu geäußert und mitgeteilt, dass ...
  • Apple|
  • 23.03. 11:34 Uhr|
  • 10 Kommentare

iCloud-Erpresser: Apple weist Behauptungen von Hackern zurück

Apple, Cloudsynchronisation, iCloud Vor kurzem hat eine angebliche Hackergruppe behauptet, im Besitz von 300 Millionen Zugangsdaten zu iCloud-Konten zu sein. Die "Turkish Crime Family" versucht nun, den Konzern zu erpressen und verlangt ein "Lösegeld". Doch laut Apple besteht vermutlich keine Gefahr, ...

König der Phisher räumt bei zwei bekannten IT-Konzernen groß ab

Internet, Betrug, Spam, Phishing, Abzocke Ein Bürger Litauens dürfte wohl als jene Person in die jüngere Geschichte eingehen, der der größte Betrugsfall überhaupt gelungen ist. In der letzten Woche ging der Beschuldigte allerdings den US-Behörden ins Netz, die daraufhin nun auf ein Verfahren hinarbeiten können.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials