Sicherheit

Lizard Squad: Britische und finnische Polizei nimmt Mitglieder fest

Hacker, Angriff, Ddos, Lizard Squad Kurz vor Jahreswechsel konnten Behörden in Europa zwei mutmaßliche Mitglieder der Hacker-Gruppe Lizard Squad festnehmen: Zunächst konnte die finnische Polizei einen Teenager festnehmen, dem folgte eine Aktion gegen einen Hacker in Großbritannien.
  • Nvidia|
  • 31.12.2014 10:48 Uhr

Auch Nvidias Firmennetz wurde im Dezember aufgebrochen

Nvidia, Nvidia Hauptquartier, Santa Clara Nicht nur Sony, auch der Chiphersteller Nvidia wurde im Dezember Opfer eines Einbruchs ins Firmennetzwerk. Wie nun bekannt wurde, haben die zuständigen Stellen im Unternehmen bereits am 22. Dezember die Mitarbeiter über den Vorfall informiert - und diese waren wohl am ...

BKA hat Botnetz mit tausenden befallenen Rechnern stillgelegt

Virus, Netzwerk, Botnetz Das Bundeskriminalamt (BKA) konnte nun die Zerschlagung eines Botnetzes vermelden. Dem seien eingehende Ermittlungen vorausgegangen, teilte die Behörde mit. Eine fünfstellige Zahl von Rechnern soll in die Infrastruktur eingebunden gewesen sein.
  • Hacker|
  • 30.12.2014 16:58 Uhr|
  • 3 Kommentare

Lizard Squad will Logins für den Sony-Pictures-Hack geliefert haben

Hacker, Angriff, Ddos, Lizard Squad Die Hacker-Gruppe Lizard Squad, die zuletzt zu Weihnachten durch DDoS-Attacken auf die Spiele-Netzwerke von Sony und Microsoft in Erscheinung getreten ist, hat laut den Angaben eines Mitglieds "einige" Sony-Login-Daten an die Hacker von Guardians of Peace geliefert. ...
  • Hacker|
  • 29.12.2014 15:58 Uhr|
  • 3 Kommentare

#LulzXmas: Leak tausender Nutzerdaten war schlicht ein Fake

Hacker, Anonymous, Ddos, Vereinigung, Guy Fawkes Maske Unter dem Schlagwort #LulzXmas wollten sich einige Nutzer offenbar in der Weihnachtsflaute etwas Aufmerksamkeit sichern und gaben vor, tausende Nutzerdaten ins Netz zu leaken. Bei genauerer Betrachtung fielen die Behauptungen aber schnell in sich zusammen.

31C3: Welche Verschlüsselung noch vor der NSA sicher ist

Verschlüsselung, Code, Kryptographie Die Sicherheit der Kommunikation in der Ära nach den Snowden-Enthüllungen bildet einen Schwerpunkt auf dem derzeit stattfindenden Chaos Communication Congress (31C3). Die an der Aufarbeitung der zahlreichen Dokumente beteiligten Jacob Appelbaum und Laura Poitras haben ...
  • Hacker|
  • 25.12.2014 14:00 Uhr|
  • 6 Kommentare

Anunak: Kriminelle Gruppe knackte schon Netze von 50 Banken

Hacker, Kriminalität, Angreifer, Cybercrime, Hacking Sicherheitsforscher sind derzeit einer kriminellen Gruppe auf der Spur, die mit recht ausgeklügelten Methoden online Geld erbeutet. Opfer wurden vor allem Banken in Russland und anderen osteuropäischen Ländern, aber auch Zahlungs-Systeme im Einzelhandel in den USA und ...

OS X erhält erstes Push-Update ohne Rückfrage beim Nutzer

Apple, os x, Yosemite Der Computer-Konzern Apple hat erstmals begonnen, ein Sicherheits-Update für sein Betriebssystem OS X zu verbreiten, ohne, dass noch einmal eine Rückfrage beim Nutzer durchgeführt wird. Der Patch soll einen kritischen Fehler beheben, der sich nicht auf Macs beschränkt.

Bug gefunden: Skype kann Smartphones offenbar zur Wanze machen

Skype, Videotelefonie, Skype for Android In den Fehlerbehandlungs-Routinen der VoIP-Software Skype steckt offenbar ein Fehler, der es erlaubt, Systeme anderer Nutzer zur Wanze umzufunktionieren. Herausgefunden haben will dies ein Nutzer des US-Portals Reddit, der dort entsprechende Informationen ...
  • Hacker|
  • 23.12.2014 08:58 Uhr|
  • 40 Kommentare

Reaktion auf den Sony-Hack? - Nordkorea über Stunden offline

Hacker, Anonymous, Nordkorea, Serang Akun Die Internet-Anbindung Nordkoreas war aktuell über Stunden hinweg komplett verloren. Die Ursache soll ein Angriff sein, für den es sogar schon Bekenner gibt. Hintergrund ist wohl der kürzlich erfolgte Hack des Entertainment-Konzerns Sony Pictures.
  • Hacker|
  • 19.12.2014 18:13 Uhr|
  • 39 Kommentare

The Interview: FBI macht Nordkorea für Sony-Hack verantwortlich

Sony Pictures, The Interview, Sony-Hack Die US-Bundespolizei FBI geht nach eigenen Angaben davon aus, dass die massiven Hack-Angriffe auf das US-Filmstudio Sony Pictures Entertainment (SPE) tatsächlich von Nordkorea ausgehen. Dies begründet man damit, dass es zahlreiche Parallelen gegenüber früheren ...
  • Hacker|
  • 18.12.2014 09:08 Uhr|
  • 104 Kommentare

Sony: 0, Hacker: 2 - "The Interview"-Release wurde ganz abgesagt

Sony Pictures, The Interview, Sony-Hack Das Hollywood-Studio Sony Pictures wurde im November zum Opfer eines massiven Hacker-Angriffs, dabei fiel auch immer wieder der Name "The Interview": Die Veröffentlichung der Komödie, in der es um einen Attentatsversuch auf den nordkoreanischen Staatsführer Kim-Jong Un ...

Norton stellt Jeans mit RFID-geschützten Hosentaschen vor

Norton, Rfid, Jeans, Betabrand Da der klassische Aluhut bekanntlich nur den Kopf schützt, hat das Sicherheitsunternehmen Norton nun Jeans vorgestellt, die per RFID-blockierende Fasern (RFID: radio-frequency identification) vor Zugriffen von außen schützen sollen. Dadurch sollen sensible Daten, die ...

Sony Pictures-Hack: Ex-Mitarbeiter klagen wegen "Fahrlässigkeit"

Sony, Sony Pictures, Sony-Hack, Guardians Of Peace, GOP Der Hacker-Angriff auf das Hollywood-Studio Sony Pictures Entertainment wird die Gerichte sicherlich noch eine ganze Weile beschäftigen: Das betrifft nicht nur die (noch nicht ausgeforschten) Hacker bzw. Medien, die vertrauliche Informationen veröffentlichen, sondern ...
  • Hacker|
  • 16.12.2014 20:14 Uhr|
  • 23 Kommentare

Sony-Hacker drohen mit Gewalt gegen "The Interview"-Kinos

Sony Pictures, The Interview, Sony-Hack Die Angreifer hinter den massiven Hack-Attacken gegen Sony Pictures Entertainment verschärfen ihren Ton. In einer jetzt veröffentlichten Nachricht, die sich offenbar an Sony richtet, drohen sie sogar mit Gewalt, sollte das Unternehmen den Film "The Interview" ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials