Sicherheit

Gericht bestätigt: Abhöraktionen Prism und Upstream waren illegal

Geheimdienst, Großbritannien, GCHQ Ein britisches Gericht hat sich wie erst in dieser Woche bekannt wurde erstmals gegen den Geheimdienst GCHQ gestellt. Laut Urteil des Investigatory Powers Tribunal waren die Abhörmaßnahmen durch GCHQ und NSA in großen Teilen illegal.
  • Hacker|
  • 06.02. 15:49 Uhr|
  • 17 Kommentare

Sony-Angriff: Russische Hacker sollen nach wie vor Zugriff haben

Sony, Sony Pictures, Sony-Hack, Guardians Of Peace, GOP Für den Sony-Pictures-Hack des vergangenen Jahres soll Nordkorea verantwortlich sein, darauf haben sich Behörden und Beobachter schnell "eingeschossen". Doch es gibt auch so manchen Zweifler, der meint, dass das kommunistische Regime gar nicht in Lage sei, einen derart ...
  • Android|
  • 04.02. 16:24 Uhr|
  • 8 Kommentare

Android: Adware tarnt sich als normale App und kommt via Play Store

Google, Android, Malware, Virus In Googles Play Store macht sich eine neue Form von Adware breit, die ihre eigentliche Aufgabe erst einmal für längere Zeit vor dem Nutzer verbirgt. Nach der Installation verhalten sich die Anwendungen erst einmal ziemlich seriös. Erst nach einer bestimmten Zeit wird der ...

Sicherheitsexperte Kaspersky: Hacker nehmen SmartTVs ins Visier

Sony, Smart-TV, Android TV, Google Android TV Neben dem Computer haben sich Nutzer daran gewöhnt, dass auch Smartphones & Co. vor Angriffen geschützt werden müssen. Sicherheitsexperten erwarten, dass in diesem Jahr auch noch ganz andere Geräte ins Visier der Hacker geraten. Vorne dabei: Smart TVs.

Flash-Player: Noch eine Zero-Day-Lücke wird bereits angegriffen

Sicherheit, Malware, Virus Wer Adobes Flash-Player wegen der kürzlich entdeckten Sicherheitslücke abgeschaltet hat, sollte diesen Zustand trotz des inzwischen vorliegenden Patches beibehalten. Denn das nächste Problem ist schon da und die neue Schwachstelle wird wohl auch schon ausgenutzt, ...
  • Chrome|
  • 02.02. 17:10 Uhr|
  • 10 Kommentare

Bug Bounty: Google zahlt jetzt auch ohne gefundene Sicherheitslücken

Google, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenkonzern Google will Sicherheits-Forschern noch mehr Anreize geben, in seinen Anwendungen nach Sicherheitslücken zu suchen und diese an das Unternehmen zu melden. Diese sollen nun nicht mehr nur Belohnungen für Funde erhalten, sondern bereits im Vorfeld ...

Kanzleramt: Spionage-Trojaner Regin über Jahre unentdeckt aktiv

Sicherheitslücke, Malware, Trojaner, Trojanisches Pferd Eine Mitarbeiterin des Bundeskanzleramt wurde über längere Zeit von einem westlichen Geheimdienst ausspioniert. Zum Einsatz kam dabei eine Malware, bei der erst kürzlich eine Verbindung zur NSA hergestellt werden konnte. Der Schädling selbst war zuvor schon einige Zeit ...

2,2 Mio. Autos betroffen: Sicherheitslücke bei BMW ConnectedDrive

Auto, BMW, Fahrzeug Eine Sicherheitslücke in BMWs "ConnectedDrive" hat dafür gesorgt, dass Millionen Fahrzeuge von Fremden über Mobilfunk geöffnet werden können. BMW will alle betroffenen Modelle bis zum 31. Januar mit einem Update versorgt haben, das sich automatisch installiert.

Neue Outlook-App speichert kritische Nutzerdaten auf US-Servern

Android, App, Outlook, Client Gestern hat Microsoft seine "neue" Outlook-App für Android und iOS veröffentlicht, dabei handelt es sich im Wesentlichen um eine umbenannte Ausgabe der im vergangenen Dezember übernommenen Acompli-App. Nun gibt es aber Aufregung um den Datenschutz der Anwendung.

Kanada überwacht File-Hoster weltweit, um Terroristen zu jagen

Filesharing, Filehoster, Filehosting, Rapidshare Der kanadische Geheimdienst überwacht offenbar seit Jahren massenhaft Filesharing- und File-Hosting-Portale, um auf diesem Weg Terrorverdächtigen auf die Spur zu kommen. Dabei macht man keinen Unterschied zwischen kanadischen Staatsbürgern und Nutzern aus anderen ...
  • Hacker|
  • 28.01. 16:26 Uhr|
  • 28 Kommentare

Spielautomaten gehackt: Über hundert Razzien und Verhaftungen

Glücksspiel, Las Vegas, Spielautomat Kriminelle haben im größeren Stil die Software von zahlreichen Spielautomaten manipuliert, um optimale Gewinnchancen für sich herauszuholen. Die Täter waren bundesweit aktiv und sorgten nun für eine breit angelegte Polizeiaktion, bei der es zu zahlreichen ...

Googles Project Zero schiebt noch einmal zwei OS X-Lücken hinterher

Sicherheitslücke, Fehler, Bug Nachdem Googles Project Zero-Team den Software-Konzern Microsoft etwas geärgert hat, scheint man sich nun etwas auf Apple einzuschießen. Bereits zum zweiten Mal in dieser Woche veröffentlichte man Informationen zu Sicherheitslücken im OS X-Betriebssystem, für die ...

Googles Bug-Veröffentlichungen: Jetzt ist auch Apples OS X dran

Apple, Mac Os X, Mavericks Während das Project Zero des Suchmaschinenkonzerns Google in den letzten Wochen vor allem durch die Kontroverse um veröffentlichte Windows-Sicherheitslücken auffiel, kommt nun auch Apples Betriebssystem OS X an die Reihe. Hier wurden nun ebenfalls Informationen ...
  • Apple|
  • 20.01. 10:46 Uhr|
  • 10 Kommentare

Malware kann Daten unerkannt über Siri vom iPhone schmuggeln

Audio, weiß, Schwarz, SoundWave Sicherheitsforscher haben einen neuen Weg ausfindig gemacht, über den Malware sensible Informationen von Smartphones nach Außen schmuggeln kann, ohne dabei aufzufallen: Die Informationen werden beispielsweise auf Apples iPhones in den Audio-Signalen versteckt, die der ...

DDoS zum Mieten: Nutzer des Lizard Squad-Dienstes enthüllt

Hacker, Angriff, Ddos, Lizard Squad Ende des vergangenen Jahres brachte die Hacker-Gruppe Lizard Squad die Online-Netzwerke von Sony und Microsoft per DDoS-Attacke zu Fall, wenig später wurden derartige Angriffe auch als "kommerzielles Angebot" zur Verfügung gestellt. Dieser Dienst wurde nun aber ...

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Sicherheits-Nachrichten

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials