Sicherheit

Windows und Skype: Der Bundestrojaner ist so gut wie unbrauchbar

Trojaner, Antivirus, Bundestrojaner Der so genannte Bundestrojaner darf nach langem Hin und Her seit kurzem offiziell eingesetzt werden. Die deutschen Behörden versprechen sich davon nichts weniger als die Internet-basierte eierlegende Wollmilchsau gegen Islamisten, Terroristen und Schurken aller Art. ...
  • Hacker|
  • 10.04. 19:06 Uhr|
  • 17 Kommentare

DuMont-Tageszeitungen gehackt, Nutzer sollten Passwörter ändern

Hacker, Tastatur, Maus Die DuMont Mediengruppe ist am Wochenende nach eigenen Angaben offenbar Opfer eines Hackerangriffs geworden. Wie der Verlag mitteilte, wurden zunächst alle betroffenen Systeme aus Sicherheitsgründen abgeschaltet, daher waren die Online-Angebote einiger ...
  • Hacker|
  • 07.04. 16:42 Uhr|
  • 12 Kommentare

Quelle der "Panama Papers" lud mit uralten Sicherheitslücken ein

Sicherheitslücke, Ea, Origin, ReVuln Nach dem Leak der so genannten Panama Papers beklagte die Anwaltskanzlei, aus der die Dokumente stammten, gehackt worden zu sein. Wie sich nun zeigt, ist es letztlich auch kein größeres Problem, in die Infrastruktur einzudringen, da in dieser zahlreiche ...
  • Hacker|
  • 06.04. 18:55 Uhr|
  • 13 Kommentare

Landeszentralstelle Cybercrime meldet Schlag gegen Malware-Vertrieb

Hacker, Tastatur, Maus Mit einer großangelegten Razzia hat die Landeszentralstelle Cybercrime in Koblenz zu einem Schlag gegen international operierende Malware-Anbieter ausgeholt. Laut Generalstaatsanwaltschaft Koblenz wurden gestern am 5. April dazu in allen 16 Bundesländern sowie in den ...
  • Hacker|
  • 04.04. 19:30 Uhr|
  • 31 Kommentare

XXL-Leak: Persönliche Daten von fast 50 Millionen Türken öffentlich

Sicherheit, Sicherheitslücke, Hacker, Hack, Security, Fingerabdruck, cyber security Es dürfte sich wohl um eines der größten Leaks dieser Art handeln: Im Netz ist ein Register mit persönlichen Daten aller türkischen Bürger aufgetaucht, die sich im Zeitraum 2008-2009 als Wähler registriert haben. Insgesamt sollen über 49,6 Millionen Türken betroffen ...

Windows 10-Lücke entdeckt: Deutscher Forscher erhält 100.000 Dollar

Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Ein deutscher Sicherheitsforscher hat einen vollständigen und zuverlässigen Exploit für Internet Explorer 11 (64 Bit) unter Windows 10 präsentiert, mit dem es einem Angreifer gelingt, eine Remote-Code-Ausführung durch den Ausbruch aus der Sandbox zu vollziehen. ...

Erpressungstrojaner PowerWare überlässt PowerShell die dreckige Arbeit

Trojaner, Schadsoftware, Ransomware, Powershell, PowerWare Über einen perfiden Hackerangriff, der sich Windows PowerShell zu Nutze macht, berichten Sicherheitsforscher von Carbon Black. Das Unternehmen hat nun den Angriff auf eine Firma aus dem Gesundheitsbereich durch den "PowerWare" getauften Verschlüsselungstrojaner publik ...

Microsoft, Google & Co. bringen neuen Standard für E-Mail-Sicherheit

Verschlüsselung, Kryptographie, Buch, Truecrypt, Schlüssel Der Versand von E-Mails gilt bekanntlich als nicht gerade sichere Form der Nachrichtenübermittlung. Doch das soll sich nun endlich ändern, ohne dass zusätzliche Krypto-Technologien an das Protokoll angeflanscht werden müssen. Dafür will ein Zusammenschluss der größten ...

Apples iMessage-Krypto brüchig - FBI-Backdoor macht's noch schlimmer

Apple, Beta, iOS 9.3 Die aktuelle Debatte um einen Behörden-Zugang zu Apples verschlüsselten iPhones erhitzt derzeit die Gemüter. Nun haben Sicherheits-Forscher einen Fehler in der Krypto des Nachrichtenversands via iMessage gefunden, der ihrer Ansicht nach eine sehr klare Botschaft sendet.
  • Hacker|
  • 20.03. 10:48 Uhr|
  • 24 Kommentare

FBI warnt Autofahrer in den USA jetzt offiziell vor "Car-Hacking"

Sicherheit, Hack, Jeep Im vergangenen Jahr machte die Geschichte des gehackten Jeeps die Runde, der von Hackern in den Graben gesteuert wurde. Nun, fast acht Monate später, ist die Automobilbranche allem Anschein nach in Sachen Sicherheit noch immer nicht weiter - stattdessen hat jetzt das ...
  • Cloud|
  • 19.03. 16:34 Uhr|
  • 1 Kommentar

Bug Bounty für OneDrive: Microsoft zahlt nun für Hosting-Sicherheit

Skydrive, OneDrive, Microsoft OneDrive Microsoft hat das so genannte "Bug Bounty Programm", bei dem der Konzern für von externen Entwicklern übermittelte Sicherheitslücken Geld bezahlt, auf OneDrive ausgeweitet. Für die Online-Services zahlt das Unternehmen je nach Schwere der eingesendeten Schwachstelle wie ...

Neue Windows 10-Notebooks: Auch Security-Tools schnüffeln Nutzer aus

Notebook, Laptop, Windows 10 Notebook, Xoro, Xoro Note 1160, Windows 10 Laptop Wer sich heutzutage ein neues Notebook kauft und Wert auf seine Privatsphäre legt, muss sich bei weitem nicht nur damit herumschlagen, dass Windows 10 recht eifrig nach Hause telefoniert. Sogar vorinstallierte Security-Software bringt zusätzliche Probleme mit.

Neue Locky-Variante scheitert grandios an Faulheit der Entwickler

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Die Entwickler einer neueren Version der Locky-Ransomware hätten sich ihre letzte Arbeit sparen können. Denn kurz nach dem Auftauchen der fraglichen Variante stehen auch schon die Keys, mit denen sich betroffene Rechner wieder entsperren lassen, offen im Netz.

Trotzreaktion auf Apple vs. FBI: WhatsApp & Co. bekommen mehr Krypto

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Der Versuch der US-Bundespolizei FBI, den Computerkonzern Apple zur Umgehung der Sicherheits-Funktionen eines iPhones zu zwingen, ruft bei führenden US-Anbietern von Online-Kommunikationsdiensten eine regelrechte Trotzreaktion hervor - zu Gunsten der Anwender.

Malware-Verbreiter missbrauchen große Namen unter TLD des Oman

Webseite, Domain, URL, Adresse Aufgefallen ist es bisher weder den zuständigen Registraren noch den jeweiligen Markeninhabern: Kriminelle haben sich in der letzten Zeit zahlreiche Web-Adressen mit großen Namen unter der Top-Level-Domain des arabischen Staates Oman gesichert.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials