Internet

Google: URL-Shortener goo.gl soll demnächst abgeschaltet werden

Google, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenkonzern Google hat bekanntgegeben, dass der eigene Dienst zum Kürzen von URLs schon ab dem 13. April 2018 nicht mehr zur Verfügung stehen soll. Stattdessen haben die Nutzer die Möglichkeit, ihre Links über die Google-Entwicklerplattform Firebase zu ...
  • Hacker|
  • 31.03. 09:45 Uhr|
  • 15 Kommentare

Under Armour Hack: 150 Mio. Nutzerdaten von MyFitnessPal gestohlen

App, Sport, Under Armour, MyFitnessPal Noch unbekannte Hacker haben Nutzerdaten von MyFitnessPal ge­stoh­len. Soweit bisher bekannt, wurden Benutzernamen, E-Mail-Adressen und Passwörter von rund 150 Millionen Nutzern entwendet. Zahlungsinformationen seien aber nicht betroffen.
  • Facebook|
  • 30.03. 21:08 Uhr|
  • 36 Kommentare

Provokantes Memo eines Managers setzt Facebook erneut unter Druck

Internet, Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook wird bereits seit einiger Zeit kritisiert, nachdem Nutzerdaten von Cambridge Analytica abgegriffen und verwendet werden konnten. Jetzt sieht sich das soziale Netzwerk aufgrund eines provokanten Memos des Managers Andrew Bosworth erneut massiv unter Druck ...
  • Facebook|
  • 28.03. 20:50 Uhr|
  • 5 Kommentare

Facebook bläst Vorstellung eines eigenen smarten Lautsprechers ab

Sicherheit, Datenschutz, Schweigen, Heimlichkeit Erst vor wenigen Wochen war durchgesickert, dass Datenkrake Facebook einen eigenen smarten Lautsprecher vorstellen will, mit dem das Netz­werk sich gleich noch um Videotelefonie erweitern will. Doch der Daten­skan­dal treibt Facebook jetzt dazu, das Ganze noch einmal ...
  • Facebook|
  • 28.03. 14:59 Uhr|
  • 47 Kommentare

Playboy will nicht "Komplize" sein, löscht alle seine Facebook-Seiten

Erotik, Magazin, Playboy Alle, die dem Playboy auf Facebook nur wegen der guten Artikel gefolgt sind, müssen sich eine neue Informationsquelle suchen. Denn das berühmteste Erotik-Magazin der Welt hat sich dem "#DeleteFacebook"-Protest angeschlossen und seine Seiten auf dem sozialen Netzwerk ...

Windows 7: Meltdown-Patch funktioniert - reißt aber schlimmere Lücken

Sicherheitslücke, Intel, Schwachstelle, Lücke, Amd, Spectre, Meltdown, Notfall-Patch Patches gegen die Meltdown-Schwachstelle sollten inzwischen auf allen Windows-Systemen ankommen. Was man nun aber auch unter Windows 7 endlich geschafft hat, wird im gleichen Atemzug auch wieder hinfällig gemacht, da das Update weitaus schlimmere Lücken ins System ...
  • Firefox|
  • 28.03. 09:38 Uhr|
  • 95 Kommentare

Firefox packt Facebook in Container, damit man nicht ausspioniert wird

Facebook, Datenschutz, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media, Facebook Datenschutz Der Datenschutzskandal ist für Facebook noch lange nicht zu Ende. Denn man wird sich noch eine ganze Zeit lang mit Klagen und politischen Initiativen auseinandersetzen müssen. Der wohl schwierigste Teil ist es, das Vertrauen der Nutzer zurückzugewinnen. ...
  • Intel|
  • 28.03. 09:16 Uhr|
  • 20 Kommentare

BranchScope: Nächste Angriffsmethode auf Intel-CPUs ist gefunden

Intel, Prozessor, Cpu, Chip, SoC, x86, Surface Studio, Microsoft Surface Studio, Intel Core i7-6820HQ Mit Meltdown und Spectre hat sich die Sache für Intel noch längst nicht erledigt. Das zeigen jetzt Sicherheitsforscher mehrerer Universitäten, die einen weiteren Angriffsvektor gefunden haben. Dieser ähnelt den beiden bekannten Schwachstellen, die seit Jahresbeginn für ...
  • Spotify|
  • 27.03. 13:59 Uhr|
  • 21 Kommentare

Spotify hat zwei Millionen Nutzer von gehackten Apps verbannt

Smartphone, Streaming, Musik, Spotify, Musik-Streaming, musikstreaming, Streamingportal, Musikdienst Vor kurzem wurde bekannt, dass der Musikstreaming-Dienst zahlreiche Nutzer manipulierter Apps, freundlich, aber mit Nachdruck darauf hingewiesen hat, dass sie sich eine legale Alternative suchen sollten. Inzwischen ist bekannt, dass das zahlreiche Nutzer betrifft, ...

Große Server-Sammlungen bieten Passwörter & Keys frei für alle an

Server, Datenzentrum, Hosting Falsch konfigurierte Server erweisen sich aktuell als reiche Quelle für den Anschauungsunterricht von Sicherheits-Forschern. Zuletzt waren Memcached-Server noch für die heftigsten DDoS-Attacken verantwortlich und jetzt wurde auch noch ein ziemlich arges Problem mit ...

Microsoft: Der Defender ist im Geschäftsbereich eine Erfolgsgeschichte

Windows 10, Antivirus, Windows Defender, Defender, Windows Antivirus Microsofts Windows Defender hatte in den vergangenen Jahren in der Regel den Ruf als "Immerhin besser als gar nichts"-Virenschutz. Doch dank konsequenter Arbeit kann man dieses Image immer mehr abschütteln, laut Microsoft kann man vor allem im Geschäftsbereich viele ...
  • Facebook|
  • 25.03. 17:09 Uhr|
  • 56 Kommentare

Facebook hat Metadaten aus Anrufen und SMS gesammelt (Update)

Internet, Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Soziale Netzwerke sind dafür bekannt, eine Vielzahl von Daten ihrer Mitglieder zu sammeln. Nun wurden einige Nutzer darauf aufmerksam, dass Facebook über einen längeren Zeitraum hinweg auch Informationen über Anrufe mit dem eigenen Android-Smartphone aufgezeichnet hat.
  • Facebook|
  • 24.03. 10:09 Uhr|
  • 72 Kommentare

Datenskandal: Elon Musk löscht Facebook-Seiten von Tesla und SpaceX

Künstliche Intelligenz, Ki, tesla, Elon Musk, Tesla Motors, Spacex, Tesla Energy Elon Musk hat nach einer Aufforderung durch einen Twitter-Nutzer lediglich 34 Minuten gebraucht, um zwei riesige Facebook-Auftritte komplett abzuschalten. Erst vor wenigen Tagen wurde ein weiterer Datenskandal in Zusammenhang mit dem sozialen Netzwerk bekannt.
  • YouTube|
  • 23.03. 10:09 Uhr|
  • 30 Kommentare

Populärer YouTube-Downloader KeepVid ist jetzt Geschichte

Youtube, YouTuber, Youtube Videos, High Dynamic Range Erneut ist einer der meistgenutzten Downloader-Dienste für Video­platt­formen wie YouTube verschwunden. Statt einem Eingabefeld für den jeweiligen Link erwartet den Nutzer nun nur noch eine Seite voller aufklärerischer Informationen, die im wesentlichen darauf ...
  • YouTube|
  • 22.03. 18:04 Uhr|
  • 26 Kommentare

YouTube als Radioersatz: Mehr Werbung soll Poweruser zu Abo bewegen

Youtube, Youtube Video, YouTuber, Youtube Videos, Bibi Der Internetkonzern Google will Nutzern, die die Videoplattform YouTube vor allem als eine Art Radioersatz nutzen, mehr Werbung anzeigen. Das Unternehmen will sie auf diese Weise dazu bewegen, ein Abonnement für den geplanten Musik-Streaming-Dienst abzuschließen.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials