Internet

  • Chrome|
  • 04.11. 18:45 Uhr|
  • 4 Kommentare

Über Google-Anzeigen verteilt: Malware tarnt sich als Chrome-Browser

Malware, Chrome, Schadsoftware, Fälschung Google-Anzeigen werden immer wieder verwendet, um sorglose Nutzer mit Malware zu infizieren. In einem aktuellen Fall sollen Cyber-Kriminelle die Werbung in den Suchergebnissen des Konzerns genutzt haben, um ihre Schadsoftware als Chrome-Browser zu tarnen.

Kaspersky: Jedes dritte Ransomware-Opfer bezahlt gefordertes Lösegeld

Kaspersky, Ransomware, Ransom, No More Ransom Ransomware ist dieses Jahr zweifellos eines der Themen schlechthin in Sachen Online-Sicherheit. Es gab zuletzt zahlreiche Trojaner, die private Nutzerdaten verschlüsselt und von den Opfern "Lösegeld" verlangt haben. Der Antivir-Hersteller Kaspersky hat in einer Umfrage ...
  • Hacker|
  • 03.11. 19:42 Uhr|
  • 1 Kommentar

Security-Konzept aus dem Netz soll das Hacken von Autos verhindern

Auto, Autobahn, fahrt Informatiker der Universität des Saarlandes haben ein Konzept der sicheren Kommunikation im Netz auf die Elektronik im Auto übertragen und wollen so verhindern, dass Fahrzeuge durch Unbefugte ferngesteuert werden. Entsprechende Hacks hatten in den vergangen Monaten ...

Backbone-Betreiber Level 3 legt US-Ostküste schon wieder lahm

Internet, Netzwerk, Kabel, Sperre, Ethernet Der Backbone-Betreiber Level 3 scheint irgendwo in seinem Team einen Admin zu haben, der aktuell nicht ganz auf der Höhe ist. Erneut sorgte ein Problem im Netzwerk des Unternehmens zu breiten Ausfällen - und erneut war vor allem die Ostküste der USA betroffen.

Slack "warnt" Microsoft, kann dabei aber Nervosität nicht verbergen

Microsoft, Messenger, Skype, Skype Teams, Teams Das Redmonder Unternehmen hat gestern seinen Office-zentrierten Chat-Client Teams offiziell vorgestellt. Dieser wird gemeinhin mit "Slack-Konkurrent" umschrieben, was aber aufgrund einer stark vergleichbaren Funktionalität und Ausrichtung verständlich ist.

Flow: Microsofts IFTTT-Konkurrent ist nun allgemein verfügbar

Microsoft, Automatisierung, Flow Der Automatisierungsdienst Flow ist Microsofts Interpretation des Services "If This Then That" (IFTTT). Flow ist ab sofort allgemein verfügbar, bisher war die Anwendung nur als Betaversion zu haben. Flow unterstützt bzw. verbindet Dienste wie Office 365, Dynamics 365, ...

Post-PC: Die Ära der Desktop-Vorherrschaft im Netz ist jetzt vorbei

Smartphone, Smartphones, LG, LG L80 Als Steve Jobs vor einigen Jahren von der Post-PC-Ära sprach, stieß er bei vielen Technik-Fans auf Ablehnung. Diese sahen Desktops und Notebooks als letztlich unersetzlich an. Jetzt ist aber ein Punkt erreicht, an dem diese Geräte ihre Vorherrschaft im Web schlicht ...

Neue IoT-Malware baut schon kräftig neue Botnetze auf

Virus, Netzwerk, Botnetz Kaum schaffen es die Security-Experten die auf der Mirai-Malware basierenden Botnetze halbwegs unter Kontrolle zu bekommen, ist auch schon der nächste Trojaner dabei, vernetzte IoT-Geräte zu kapern. Dessen Macher haben sich recht frei aus diversen Quellen bedient.
  • Opera|
  • 02.11. 12:33 Uhr|
  • 7 Kommentare

Opera geht ein Licht auf: Werbung funktioniert im Hintergrund nicht

Opera, Vpn, SurfEasy, Opera VPN Bei Opera ist man jetzt offenbar zu der Erkenntnis gekommen, dass die Finanzierung eines Dienstes über Werbung relativ schlecht funktioniert, wenn dieser darauf ausgelegt ist, ständig im Hintergrund zu laufen. Wer auf seinem Android-Gerät den VPN-Dienst Opera Max ...
  • Apple|
  • 01.11. 19:05 Uhr|
  • 17 Kommentare

Musik-Streaming: Apple will vor Weihnachten Preiskrieg lostreten

Apple, Streaming, Beats, Music, Apple Musik Noch in diesem Jahr scheint Apple einen Preiskrieg beim Musik-Streaming einläuten zu wollen. Damit könnte der Konzern gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Der Marktführer Spotify geriete stärker unter Druck und man würde dem für viele Nutzer recht günstigen ...

Securityforscher für radikale Änderungen: "Wir verlieren das Netz!"

Betrug, österreich, Innenministerium, Online-Kriminalität, Internetkriminalität, Betrugsfälle, Telefonbetrug Der renommierte Sicherheitsforscher Dan Kaminsky sieht durchaus ein gewisses Risiko, dass wir das Internet im Kern wieder verlieren, wenn es nicht gelingt, grundlegende Security-Probleme zu lösen. Orientieren sollte man sich seiner Ansicht nach am ziemlich ...

Mirai hat einen Bug: DDoS-Malware lässt sich mit Malware angreifen

Sicherheitslücke, Fehler, Bug Die Mirai-Malware, die in der letzten Zeit für spektakuläre DDoS-Attacken verantwortlich war, verfügt ihrerseits über eine Sicherheitslücke, die ihr zum Verhängnis werden könnte. Die effektivste Maßnahme, um Mirai-Botnetze auszuschalten, wäre aber auch wieder illegal.
  • Hacker|
  • 31.10. 12:24 Uhr|
  • 8 Kommentare

Shadow Brokers: NSA missbrauchte Bundeswehr-Server für Hacks

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Die Hacker-Gruppe "The Shadow Brokers" hat weitergehendes Material aus ihrem Einbruch auf Servern veröffentlicht. Darin ist auch eine Sammlung von Servern zu finden, die von der NSA offenbar als Ausgangspunkt für weitergehende Angriffe missbraucht wurden - einige davon ...
  • Facebook|
  • 30.10. 09:54 Uhr|
  • 22 Kommentare

Rechte Hetze auf Facebook: NPD-Sympathisant muss zehn Monate in Haft

Facebook, Kommentare, Hetze, Hass hilft "Dreckszeug", "Ratten", "Viehzeug": So betitelte ein 47-jähriger Mann aus der Nähe von Oldenburg auf Facebook Flüchtlinge - wobei das noch die harmlosen Beleidigungen waren. Seine Hetze auf Facebook bringt den vorbestraften Mann jetzt für zehn Monate ins Gefängnis.

Internet-Gruppe: Film- und Musikindustrieverbände zerstören das Netz

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Eine Gruppe mit dem Namen The Internet Infrastructure Coalition (i2Coalition) hat sich an die US-Regierung gewandt und fordert, dass diese nicht blind in Sachen Online-Piraterie den beiden Urheber-Interessensgruppen RIAA und MPAA folgen soll.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials