Internet

Schlechtes Image: Microsoft wollte Internet Explorer umbenennen

Internet Explorer, Internet Explorer 9, Ie9 Vertreter des Redmonder Unternehmens haben bestätigt, dass es in Vergangenheit Überlegungen gab, den Microsoft-Browser umzutaufen. Man habe "leidenschaftliche Gespräche" zu diesem Thema geführt und ganz beendet sind diese offenbar noch nicht, da man für die Zukunft ...

United Internet im Aufwind: 1&1, GMX und Web.de wachsen

1&1, United Internet, Gmx, Web.de Der Internetdienstleister United Internet hat seinen Umsatz sowie den Gewinn in den ersten beiden Geschäftsquartalen 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert. Der Umsatz des Unternehmens aus Montabaur lag bei 1,434 Milliarden Euro, wie der Konzern ...

Spieler nerven auf Facebook unbewusst & werden selbst schnell Opfer

Smartphone, Gaming, Spiel, LG G3, Smartphone-Spiel, Spiele Smartphone Computer-Spieler verändern während ihrer Gaming-Sessions auch generell ihr Verhalten. Das kann für andere Nutzer nervig und für sie selbst in gewissem Maße auch gefährlich sein. Das teilte das Sicherheits-Unternehmen Kaspersky Labs mit.

Google Classroom startet nun auch in Deutschland

Google, Classroom, Education Apps Google startet nach einer kurzen Betaphase in den USA nun auch in Deutschland mit dem neuen Unterrichtstool Classroom. Classroom steht unter classroom.google.com bei den Google Apps in den Education-Konten zur Verfügung.

'MonsterMind': NSA will im Cyberkrieg automatisch zurückschlagen

Bürgerrechte, The Day We Fight Back, Überwachung stoppen, NSA Protest Nach Angaben von Edward Snowden arbeitet der US-Geheimdienst NSA an einem neuen System, das automatisiert auf eventuelle Angriffe aus dem Internet antworten soll. Im von der NSA oft propagierten "Cyber-Krieg" will die Behörde mit dem "MonsterMind" getauften Projekt ...

Snowden: NSA sorgte 2012 für Internet-Totalausfall in Syrien

Nsa, Geheimdienst, Keith Alexander Der US-Geheimdienst NSA war offenbar der Auslöser hinter einem im Jahr 2012 erfolgten vollständigen Internet-Blackout in Syrien. Wegen eines fehlgeschlagenen Hack-Angriffs soll das vom Krieg gebeutelte Land damals vom Internet abgetrennt worden sein.
  • Android|
  • 13.08. 17:19 Uhr|
  • 36 Kommentare

SIMSme will alle Vorteile sicherer Mobile-Messenger in sich vereinen

iOS, Messenger, Deutsche Post, SIMSme Ein neuer Mobile-Messenger namens "SIMSme" will verschiedene Funktionen, die zu mehr Sicherheit und Datenschutz beitragen sollen, auf sich vereinen. Angeboten wird die in weiten Teilen kostenlose Anwendung von der Deutschen Post.

Unicode-Support erleichtert Phishing - Google ergreift Maßnahmen

Unicode, Smiley, Emoji, Unicode Consortium Der Suchmaschinenkonzern Google reagiert bereits kurz nach der Einführung von Unicode-Unterstützung in seinem E-Mail-Dienst Gmail auf ein neues Problem, dass diese mit sich bringt. Denn Kriminelle können die Anwender nun deutlich leichter in die Irre führen als zuvor.

Neonazis und "brave Bürger" hetzen immer offener im Social Web

Neonazi, Nationale Sozialisten, Dortmund Menschenfeindliche Ideologien sind in den sozialen Medien in der letzten Zeit immer präsenter geworden und verstecken sich in vielen Fällen nicht mehr hinter schwer zu durchschauenden Pseudo-Argumentationen. Das geht aus dem aktuellen Bericht der Initiative ...
  • Hacker|
  • 10.08. 17:26 Uhr|
  • 28 Kommentare

Datendiebstahl: Die Konsequenzen aus dem Cybervor-Hack

Hacker, Tastatur, Maus Nach dem gigantischen Datendiebstahl, den die US-Sicherheitsfirma Hold Security in dieser Woche aufgedeckt hat, sind zahlreiche Fragen offen. Für die meisten Internetnutzer drängt sich die Frage nach der Sicherheit der eigenen Daten auf.

Listen now: Google ergänzt Knowledge Graph um Musikangebote

Google, Suchergebnisse, Listen Now Google testet in den USA ein neues Feature in den Suchergebnissen und ergänzt die Anzeigen im Knowledge Graph. Wer nach Musikstücken, Bands oder Sängern sucht, erhält in den Such-Resultaten nun eine Auflistung an legalen Quellen, und kann sich Songs direkt anhören.

Regierung prüft Datenhehlerei als Straftatbestand einzuführen

Heiko Maas, Justizminister, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Bundesjustizminister Heiko Maas hat in einem Gespräch mit der Neuen Presse unterstrichen, dass die Regierung plant, verschärft gegen den Handel mit Daten vorzugehen. Unter anderem wird derzeit geprüft, wie neue Tatbestände mit in das Strafrecht aufgenommen werden ...

Pinterest erweitert Foto-Netzwerk um Messaging-Funktionen

Social Network, Bilder, Pinterest Das Foto-Netzwerk Pinterest hat in dieser Woche eine neue Kontaktmöglichkeit für die Nutzer eingeführt: die neue direkte Option zum Austausch von Nachrichten heißt Messages und bietet den Nutzern die Möglichkeit, sich direkt und privat auszutauschen.
  • Hacker|
  • 09.08. 11:52 Uhr|
  • 1 Kommentar

BGP-Hijacking: Hacker leitet Bitcoin-Miner zu sich um

Logo, Bitcoin, Crypto-Währung Einem Hacker soll es gelungen sein, verschiedenen Cryptowährungen im Gesamtwert von rund 83.000 US-Dollar über eine Umleitung entwendet zu haben. Eine beim Computer-Hersteller Dell beheimatete Sicherheitsabteilung ist dem Schwindel auf die Schliche gekommen.
  • Yahoo|
  • 08.08. 19:52 Uhr|
  • 32 Kommentare

Yahoo Mail will bis 2015 PGP-Verschlüsselung anbieten

Iphone, Yahoo, Marissa Mayer Yahoo will im kommenden Jahr flächendeckend eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für den Mail-Dienst anbieten. Das hat Yahoos Chief Information Security Officer Alex Stamos im Rahmen der Black Hat-Konferenz in Las Vegas angekündigt. Zum Einsatz kommen wird Pretty Good Privacy, kurz PGP.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials