Internet

Das FBI ist im Besitz aller Postfächer von Tor Mail

Netzwerk, Anonymität, Tüte Die US-Bundespolizei FBI hat im Zuge von Ermittlungen im letzten Jahr nicht nur für eine Abschaltung des anonymen E-Mail-Dienstes Tor Mail gesorgt, sondern gelangte auch an eine Kopie aller ...

Microsoft-User werden Daten lokal speichern können

Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Seit der Enthüllung der NSA-Schnüffelaffäre ist das Vertrauen vieler europäischer Nutzer in US-Unternehmen erschüttert. Besonders betroffen ist Microsoft, das zu einem der ersten Ziele der NSA ...

Whatsapp: Mehr Privatsphäre und zahlen für Freunde

App, Logo, Messenger, whatsapp Änderungen bei Whatsapp: In der aktuellen Beta-Version des beliebten Messengers werden neue Funktionen getestet. Neben Bezahl-Optionen und Schnellzugriff auf die Kamera sollen Nutzer ihre ...

OneNote-Seite bekommt ein neues Design spendiert

Microsoft, OneNote, Office Online Die Umstellung des Namens von SkyDrive auf OneDrive soll in den kommenden Wochen über die Bühne gehen, dürfte aber bereits jetzt losgehen. Darauf deutet ein gerade eingeführtes neues Design der ...

Facebook - Twitter: Super Bowl wird Schlagabtausch

Microsoft, Xbox One, Football, NFL Wenn am Sonntag Abend auf hunderten Millionen Fernsehern die Denver Broncos gegen die Seattle Seahawks im Super Bowl aufeinandertreffen, treten auf dem so genannten Second Screen zwei Social ...

Adblock Plus: Hat Google 25 Millionen Dollar bezahlt?

Werbung, Adblock Plus, Werbeblocker, Adblock, Wladimir Palant, ABP Zum wiederholten Mal erhebt der bekannte Blogger Sascha Pallenberg schwere Vorwürfe gegen den Werbeblocker Adblock Plus und dessen finanzielle Unterstützer, allen voran einen ganz Großen des ...

Cisco: Eine Million Sicherheitsexperten fehlen

Sicherheit, Hacker, Netzwerk Die Vorstellung, dass Computer-Kriminalität hauptsächlich eine Sache einzelner Experten ist, die in Rechnersysteme einbrechen und dann Daten verkaufen, entspricht nicht der Realität.

  • Browser|
  • 30.01.2014 16:56 Uhr|
  • 20 Kommentare

US-Seite verschenkt neue Rechner an IE7-Nutzer

Internet Explorer, Internet Explorer 9, Ie9 Die Job-Plattform NursingJobs aus den USA hat sich zu einem etwas ungewöhnlichen Schritt entschlossen, um der Nutzung veralteter Internet Explorer beizukommen: Deren User erhalten schlicht einen ...

Facebook stellt seine Nachrichten-App Paper vor

Facebook, App, Nachrichten, News, Paper Flipboard in Blau: Das ist die Kurzbeschreibung der neuesten App des sozialen Netzwerks Facebook. Das Unternehmen hat heute frühere Berichte dazu bestätigt und die Anwendung offiziell enthüllt. ...

Straftäter-Pranger sorgt in Schweden für Wirbel

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent In Schweden sorgt gerade ein neuer Web-Dienst namens "Lexbase" für Aufregung, in dem eine Straftäter-Datenbank im Rahmen eines kommerziellen Angebotes öffentlich gemacht wurde.

OneDrive: Microsoft droht neuer Trademark-Ärger

Microsoft, Cloud, Skydrive, Cloud Drive, OneDrive Diese Woche hat Microsoft den neuen Namen für seinen bisher als SkyDrive bekannten Cloud-Dienst enthüllt: OneDrive. Doch nun droht ein weiterer Markenrechtsstreit, da der Hoster One.com Ansprüche ...

  • Browser|
  • 29.01.2014 12:07 Uhr|
  • 28 Kommentare

Lego-Werke jetzt per Chrome bauen und erkunden

Google, Chrome, Lego Chrome-Nutzer können ab sofort an einem spannenden "Experiment" teilnehmen, nämlich einem virtuellen Baukasten. Dabei kann man per WebGL online mit Lego-Steinen diverse Werke erschaffen, diese können ...

Netflix: Ein Deutschland-Start rückt immer näher

TV-Serie, Netflix, House of Cards Das Streaming-Portal Netflix gilt in den USA als erste Adresse für Film- und Fernsehinhalte. Das Portal, das die Branche derzeit auch mit Eigenproduktionen wie House of Cards revolutioniert, könnte ...

  • Browser|
  • 28.01.2014 21:48 Uhr|
  • 35 Kommentare

Opera 19: Lesezeichen API und neue Anpassungen

Browser, Logo, Opera Opera ist in einer neuen Version erschienen. Der alternative Webbrowser hat mit dem jüngsten Release einige interessante Funktionen dazu bekommen, wie man sie von Google Chrome bereits kennt.

Geheimdienst trifft Voraussagen per Klicks und Likes

Geheimdienst, Großbritannien, GCHQ, Hauptquartier Nicht nur bei Smartphone-Apps spielen die Geheimdienste gern mit: Nach einem aktuellen Bericht scannt der britische Geheimdienst Portale wie Youtube und Facebook. Anhand von Klicks und Likes sollen ...

Malware: Warnung vor verseuchter FileZilla-Version

Tool, Ftp, Filezilla Das Software-Unternehmen Avast hat die Nutzer aufgefordert, beim populären FTP-Client FileZilla unbedingt auf die Versionsnummer zu achten. Denn einige Fassungen sind mit integrierter Malware im ...

Niederlande: Pirate-Bay-Blockade war unrechtmäßig

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Unverhältnismäßig, ineffektiv und marktschädigend: Mit diesen Argumenten hat ein niederländisches Gericht die Sperre von The Pirate Bay (TPB) einkassiert. Gegen die von der Verwertungsgesellschaft ...

Facebook reißt Aufgabe von Presseverlagen an sich

Zeitung, Presse, Papier Das Social Network Facebook wird zukünftig nicht mehr nur von Kontakten und einem Algorithmus abhängig machen, was dem Nutzer als lesenswerter Inhalt empfohlen wird, sondern stellt nun auch ...

Doch kein Skynet? Googles KI-Pläne betreffen Suche

Künstliche Intelligenz, Ki, 2001, Hal 9000 Gestern wurde bekannt gegeben, dass das Suchmaschinenunternehmen ein aufstrebendes Startup, das in der KI-Forschung tätig ist, übernommen hat. Da Google zuletzt auch in Robotik investiert hat, waren ...

Neuer Leak: NSA & Co sammeln Daten mobiler Apps

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Der US-Geheimdienst NSA und das britische Gegenstück GCHQ sammeln offenbar in großem Umfang Daten, die bei Verbindung mit Smartphone-Apps und -Spielen anfallen. Unter anderem bedienen sich die ...

OneDrive: Microsoft gibt SkyDrive neuen Namen

Microsoft, Cloud, Skydrive, Cloud Drive, OneDrive Microsoft musste den Namen seines Cloud-Speicher-Dienstes SkyDrive nach einem Markenstreit bzw. einer entsprechenden Beschwerde des Senders Sky ändern. Nun ist klar, wie der Dienst "bald" heißen ...

  • Hacker|
  • 27.01.2014 10:32 Uhr|
  • 20 Kommentare

BSI-Daten: Zufallsfund bei BKA-Trojaner-Fahndung

Hacker, Zahlen, grün Hinsichtlich der zahlreichen entwendeten Login-Daten, über die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in der letzten Woche informierte, führt die Spur nach Osteuropa.

Snowden im NDR: "Die NSA kann Sie immer finden"

Edward Snowden, Whistleblower, Interview, snowden, Ndr Whistleblower Edward Snowden, der Aufdecker der NSA-Schnüffelaffäre hat dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) das weltweit erste TV-Interview seit seinem Aufenthalt in Hong Kong gegeben. Dabei deutete er ...

Spotify-CEO kritisiert neuen Musikdienst Beats Music

Beats, Beats Audio, Beats Music Mit Beats Music ist in dieser Woche ein weiterer Musik-Streaming-Dienst gestartet - wieder vorerst nur in den USA. Kritiker bescheinigen dem neuen Service nur eine kurze Halbwertszeit, Beats hätte ...

Asyl in Russland: Snowden darf auch länger bleiben

Nsa, Edward Snowden, Prism, Whistleblower, snowden Der Aufdecker der NSA-Spionageaffäre Edward Snowden hat im vergangenen Sommer in Russland Asyl erhalten, dieses ist aber eigentlich auf ein Jahr befristet. Doch der Whistleblower darf, wenn er ...




Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials