Internet

Google kauft Internet-Provider um US-Kabelnetz-Monopol zu knacken

Glasfaser, Licht, Fiber Google versucht seit einiger Zeit im Markt für Internet-Zugangsanbieter Fuß zu fassen, doch weil die großen Kabelnetzbetreiber und Telekommunikationskonzerne in den USA den Markt weitgehend unter sich aufteilen, wagt der Internetkonzern jetzt einen überraschenden ...
  • DSL|
  • 22.06. 19:47 Uhr|
  • 46 Kommentare

Gigabit im Eigenbau: Bayerische Gemeinde nimmt ihr Netz in Betrieb

Glasfaser, Licht, Fiber Die Bewohner der bayerischen Gemeinde Markt Indersdorf sollen noch in diesem Jahr die Möglichkeit erhalten, Internet-Anbindungen mit einer Bandbreite von 1 Gigabit pro Sekunde zu buchen. Das dafür nötige Glasfaser-Netz hatte man in Eigenregie gebaut.

Bahn will auch in der zweiten Klasse WLAN noch 2016 bereitstellen

Deutsche Bahn, Ice, Zug Bahnreisende, die nicht mit der ersten Klasse unterwegs sind, können sich freuen: Denn Bund, Bahn und Industrie haben sich heute geeinigt, dass kostenloses WLAN in allen ICE-Zügen noch in diesem Jahr kommen wird. Eine entsprechende Vereinbarung wurde unterzeichnet, ...
  • Apple|
  • 21.06. 16:25 Uhr|
  • 13 Kommentare

Spotify hat jetzt 100 Millionen Nutzer, Apple holt aber bei Abos auf

Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Der schwedische Streaming-Anbieter Spotify hat die "magische" Grenze von 100 Millionen aktiven Nutzern im Monat durchbrochen, wie das Unternehmen bekannt gegeben hat. Rund jeder dritte Anwender ist auch bereit für werbefreies Musikstreaming zu bezahlen, damit hat man ...

Gegen Teenager-Gehirnwäsche: Messenger-Backdoor kommt in Russland

Verschlüsselung, Kryptographie, Buch, Schlüssel, Truecrypt Wie sich eine gesetzliche Pflicht zur Integration von Hintertüren in die Verschlüsselung von Messenger-Netzwerken in der Praxis gestaltet, wird man wohl bald in der Realität erleben können. Eine entsprechende Regelung geht in Russland aktuell durch das Parlament.
  • Acer|
  • 20.06. 16:05 Uhr|
  • 6 Kommentare

34.500 Acer-Kreditkartendaten gestohlen, Lücke fast ein Jahr offen

Internet, E-Commerce, Kreditkarte, Kreditkarten Der taiwanesische Hersteller Acer hat eingeräumt, dass dem Unternehmen bei einer Hackerattacke knapp 35.000 Kreditkartendaten geklaut worden sind. Europäische Nutzer können aber beruhigt sein: Betroffen sind nur Nordamerika und Puerto Rico. ...

Apple-Manager: iMessage-Version für Android haben wir nicht nötig

Ipad, iOS 5, iMessage Zuletzt tauchten mehrfach Gerüchte darüber auf, dass der Computerkonzern Apple auch Android-Nutzer mit auf seine Nachrichten-Plattform iMessage holen will. Ein hochrangiger Manager des Unternehmens erteilte dem nun auf der Entwicklerkonferenz WWDC eine klare Absage.
  • Twitter|
  • 17.06. 11:57 Uhr|
  • 3 Kommentare

Online-Werbung orientiert sich jetzt auch an euren Emojis

Lucky Golden Poo, Lucky Golden Poop, Poop Emoji Der Versuch, Online-Werbung möglichst zielgruppengenau einzublenden, wird bald um eine weitere Option erweitert: Zukünftig sollen Nutzer auch mit Anzeigen beliefert werden, die anhand der von ihnen verwendeten Emojis ausgewählt wurden.

TeamViewer-"Hack": Es gibt Belege für eine ganz einfache Erklärung

Internet, Fernsteuerung, TeamViewer Noch immer ist nicht endgültig geklärt, wie es kürzlich zum Sicherheits-Vorfall bei diversen Nutzern von TeamViewer kam. User vermuteten einen Hack, der Anbieter dementiert - und nun hat das Security-Unternehmen Trend Micro eine plausible Erklärung parat.
  • Facebook|
  • 16.06. 15:33 Uhr|
  • 26 Kommentare

Facebook: In fünf Jahren gibt's bei uns nur noch Videos

Video, Tastatur, Videos Die immer stärker werdende Konzentration des Social Networks Facebook auf Video-Inhalte hat - neben den Vorteilen für die Werbevermarktung - einen recht konkreten Grund: Man ist überzeugt, dass die Nutzer in einigen Jahren kaum noch auf anderem Weg kommunizieren werden.

Windows-Bug erlaubt Entführung des gesamten Netzwerk-Verkehrs

Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster In den Release Notes, die Microsoft zu Patch Days veröffentlicht, klingt so manches Update eher nebensächlich. Der Bug, der hinter dem Security Bulletin MS16-077 steht und als KB3165191 in die Knowledge Base eingetragen wurde, hat es aber in sich, wie die nun von ...

Lovoo will Betrugsvorwürfe aufklären, Chef-Trio wieder auf freiem Fuß

Dating, Online-Dating, Lovoo Die Geschäftsführer der in die Schlagzeilen geratenen Dating-App Lovoo haben der Staatsanwaltschaft Dresden ihre volle Kooperation zugesichert und wollen so schnell wie möglich die Betrugsvorwürfe, sie würden sich durch den Einsatz von massiven Fake-Profilen ...

25 Jahre gernervte Nutzer: Der Spam King muss jetzt in den Knast

Spam, Lebensmittel, Dosenfleisch Der selbsternannte "Spam King" Sanford Wallace muss aufgrund seiner Aktivitäten ins Gefängnis. Strafen scheinen bei ihm allerdings stets nur den Effekt auszulösen, dass er es beim nächsten Mal doch besser auf einer anderen Plattform versuchen soll - und die wird es ...

Flash: Schon wieder wird eine Zero Day-Lücke längst ausgenutzt

Logo, Flash, Adobe Adobes Flash-Plugin hat schon lange den Ruf, ziemlich unsicher zu sein. Doch die aktuelle Situation ist selbst hier ziemlich ungewöhnlich. Die Entwickler müssen im dritten Monat in Folge eine so genannte Zero Day-Sicherheitslücke stopfen, die in der Praxis schon längst ...
  • Apple|
  • 15.06. 13:47 Uhr|
  • 20 Kommentare

Safari 10: Apple sperrt Flash & Co. ab Herbst fast komplett aus

Flash, Comic, DC Comics Im Herbst erscheint Apples Browser Safari in der Version 10. Von da an werden Flash und verschiedene andere Plugins standardmäßig blockiert sein. Das teilte das Entwickler-Team jetzt in einem Gastbeitrag im Blog der Entwickler-Community rund um die WebKit-Engine mit.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials