Internet

  • Facebook|
  • 25.12.2014 15:56 Uhr|
  • 25 Kommentare

Facebook baut Video-Kanäle auf und greift YouTube direkt an

Facebook, Windows 8.1, facebook app, Facebook für Windows 8.1 Beim Social Network Facebook will man jetzt verstärkt auf Video-Inhalte bei Seitenbetreibern setzen und macht damit den Channel-Angeboten auf YouTube Konkurrenz. Testweise laufen die neu gestalteten Clip-Sammlungen bereits bei den ersten Content-Lieferanten.
  • Hacker|
  • 25.12.2014 14:00 Uhr|
  • 6 Kommentare

Anunak: Kriminelle Gruppe knackte schon Netze von 50 Banken

Hacker, Kriminalität, Angreifer, Cybercrime, Hacking Sicherheitsforscher sind derzeit einer kriminellen Gruppe auf der Spur, die mit recht ausgeklügelten Methoden online Geld erbeutet. Opfer wurden vor allem Banken in Russland und anderen osteuropäischen Ländern, aber auch Zahlungs-Systeme im Einzelhandel in den USA und ...

OS X erhält erstes Push-Update ohne Rückfrage beim Nutzer

Apple, os x, Yosemite Der Computer-Konzern Apple hat erstmals begonnen, ein Sicherheits-Update für sein Betriebssystem OS X zu verbreiten, ohne, dass noch einmal eine Rückfrage beim Nutzer durchgeführt wird. Der Patch soll einen kritischen Fehler beheben, der sich nicht auf Macs beschränkt.

Bug gefunden: Skype kann Smartphones offenbar zur Wanze machen

Skype, Videotelefonie, Skype for Android In den Fehlerbehandlungs-Routinen der VoIP-Software Skype steckt offenbar ein Fehler, der es erlaubt, Systeme anderer Nutzer zur Wanze umzufunktionieren. Herausgefunden haben will dies ein Nutzer des US-Portals Reddit, der dort entsprechende Informationen ...
  • YouTube|
  • 23.12.2014 10:50 Uhr|
  • 90 Kommentare

YouTube soll 20.000 Musikvideos löschen, drohende Milliarden-Klage

Video, Youtube, Musikvideo Für YouTube gibt es zum Jahresende noch einmal richtig Ärger. Musik-Mogul Irving Azoff und seine neue Organisation Global Music Rights verlangen von der Video-Plattform die Löschung von rund 20.000 Musik-Videos - unter anderem von Pharrell Williams, The Eagles und John ...
  • Hacker|
  • 23.12.2014 08:58 Uhr|
  • 40 Kommentare

Reaktion auf den Sony-Hack? - Nordkorea über Stunden offline

Hacker, Anonymous, Nordkorea, Serang Akun Die Internet-Anbindung Nordkoreas war aktuell über Stunden hinweg komplett verloren. Die Ursache soll ein Angriff sein, für den es sogar schon Bekenner gibt. Hintergrund ist wohl der kürzlich erfolgte Hack des Entertainment-Konzerns Sony Pictures.

Zwangspause: WhatsApp will Spam-Usern zeitliche Sperre verpassen

App, Logo, whatsapp WhatsApp hat dafür gesorgt, dass sich Millionen Menschen mit ihren Handys austauschen. Manche Nutzer treiben es dabei aber offenbar zu bunt. Die Macher des Messengers sorgen jetzt dafür, dass unkreative Vielschreiber und Spammer mit einer zeitlichen Sperre rechnen ...

Google Maps bietet weihnachtliche Schaufensterbummel-Funktion

Google, Street View, Maps, Google Maps, Kartendienst, Windows Shopping, Macy's Gerade zur Weihnachtszeit geben sich viele Geschäfte besonders viel Mühe, um Kunden in ihre Läden zu locken. Auf Google Maps sind jetzt neue Aufnahmen zu finden, die zu einem digitalen weihnachtlichen Schaufensterbummel in New York und London einladen.

Gerücht: Axel Springer Gruppe hat Interesse am Portal T-Online.de

Verkauf, Springer, T-Online Die Telekom plant laut übereinstimmenden Medienberichten den Verkauf des Portals t-online.de. Aktuell ist t-online.de der Auswertung der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (Agof) nach mit 27,5 Millionen Besuchern im vergangenen Monat das reichweitenstärkste ...
  • Yahoo|
  • 20.12.2014 07:55 Uhr|
  • 5 Kommentare

Flickr Wall Art vorerst wieder ohne Creative-Commons-Bilder

Yahoo, Bilder, Flickr Der Fotodienst Flickr hat nach einigen Nutzerprotesten sein Verkaufskonzept für "Wall Art" geändert. Bei Wall Art konnten sich Nutzer bislang auch Fotos auf Leinwand oder Holz drucken lassen, die mit einer Creative Commons-Lizenz ausgezeichnet waren.
  • Hacker|
  • 19.12.2014 18:13 Uhr|
  • 39 Kommentare

The Interview: FBI macht Nordkorea für Sony-Hack verantwortlich

Sony Pictures, The Interview, Sony-Hack Die US-Bundespolizei FBI geht nach eigenen Angaben davon aus, dass die massiven Hack-Angriffe auf das US-Filmstudio Sony Pictures Entertainment (SPE) tatsächlich von Nordkorea ausgehen. Dies begründet man damit, dass es zahlreiche Parallelen gegenüber früheren ...

Internet Explorer-"Guru" Dean Hachamovitch verlässt Microsoft

Internet Explorer 10, Dean Hachamovitch, Hachamovitch Dean Hachamovitch, der langjährige Chef der Internet Explorer-Sparte bei Microsoft, hat bekannt gegeben, dass er das Unternehmen nach 24 Jahren verlässt. Konkrete Gründe nannte er nicht, gab in einem Interview aber zu Protokoll, dass die Zeit für Veränderungen reif ...
  • Hacker|
  • 18.12.2014 09:08 Uhr|
  • 104 Kommentare

Sony: 0, Hacker: 2 - "The Interview"-Release wurde ganz abgesagt

Sony Pictures, The Interview, Sony-Hack Das Hollywood-Studio Sony Pictures wurde im November zum Opfer eines massiven Hacker-Angriffs, dabei fiel auch immer wieder der Name "The Interview": Die Veröffentlichung der Komödie, in der es um einen Attentatsversuch auf den nordkoreanischen Staatsführer Kim-Jong Un ...

Streaming-Dienst Netflix schließt Offline-Modus kategorisch aus

Streaming, Netflix, Netflix Deutschland Im Zusammenhang mit dem bekannten Streaming-Dienst Netflix gibt es immer wieder Forderungen, dass dieser einen Offline-Modus einführt. Grund dafür ist natürlich der Umstand, dass man das Angebot ohne eine Internet-Anbietung nicht nutzen kann.

Norton stellt Jeans mit RFID-geschützten Hosentaschen vor

Norton, Rfid, Jeans, Betabrand Da der klassische Aluhut bekanntlich nur den Kopf schützt, hat das Sicherheitsunternehmen Norton nun Jeans vorgestellt, die per RFID-blockierende Fasern (RFID: radio-frequency identification) vor Zugriffen von außen schützen sollen. Dadurch sollen sensible Daten, die ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials