Unterhaltungselektronik

ProSiebenSat.1 kommt weiterhin auch über DVB-T

Sony, Fernseher, 4K Die Fernseh-Sender des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 werden auch weiterhin über DVB-T zu empfangen sein. Eine entsprechende Vereinbarung wurde mit der zuständigen Firma Media Broadcast getroffen.
  • Amazon|
  • 28.03.2013 16:49 Uhr|
  • 14 Kommentare

'Betas' & 'Zombieland': Weitere Serien von Amazon

Versandhandel, Filmstudio, Amazon Studios Der Versandhändler Amazon verlässt immer mehr sein angestammtes Geschäftsfeld und versucht inzwischen, auch als Content-Produzent Fuß zu fassen. Ende 2012 wurde bekannt gegeben, dass man sechs TV-Pilotfolgen produzieren lässt, jetzt kommen zwei weitere hinzu.

Bericht: Ericsson plant Übernahme von Microsoft IPTV

Microsoft, Streaming, Tv, Stream, Iptv Nach einem Medienbericht plant der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson die Übernahme von Microsofts IPTV-Sparte. Der Konzern möchte sich mit dem Kauf im neu geschaffenen Bereich TV-Streaming verstärken.

Die Croods ist bisher aufwändigster Animationsfilm

Film, Dreamworks, Croods Das Filmstudio Dreamworks hat mit dem in der vergangenen Woche angelaufenen Animations­film "Die Croods" das hinsichtlich der benötigten Rechenkraft bisher aufwändigste Werk der Filmgeschichte vorgelegt.

Microsoft baut sich einen 4K-Fernseher mit 120 Zoll

Microsoft, Fernseher, 4K, Redmond Das Redmonder Unternehmen hat sich ein TV-Gerät bauen oder besser gesagt maßschneidern lassen: Das Gerät hat eine Diagonale von 120 Zoll und unterstützt 4K-Auflösung. Einen Einstieg ins TV-Geschäft stellt das aber definitiv nicht dar.

JVC bringt Beamer mit doppelter 4K-Auflösung

Beamer, 8K, Jvc Der japanische Elektronikhersteller JVC beginnt jetzt mit dem Verkauf eines neuen Beamers, dessen Auflösung vom Unternehmen als "8K Super Hi-Vision" bezeichnet wird.

GoPro geht mit DMCA-Beschwerde gegen Test vor

GoPro, Actioncam, Hero 3 Der für seine Action-Kamerasysteme bekannte US-Hersteller GoPro hat sich aktuell ein mediales Eigentor geschossen: Man versuchte per DMCA-Beschwerde gegen den Verfasser einer (vergleichenden) Kritik vorzugehen und hat sich damit keinen Gefallen getan.

HP bringt deutlich bessere brillenlose 3D-Technologie

Display, Hp, 3d, Hewlett-Packard Eine neue Technologie für die Wiedergabe von Videos mit 3D-Effekten soll deutlich bessere Ergebnisse bei Fernsehern bringen, die genutzt werden können, ohne, dass der Zuschauer eine Polarisations-Brille trägt.

Panasonic dürfte Plasma-TV-Produktion einstellen

Fernseher, Panasonic, Viera Der wirtschaftlich angeschlagene japanische Elektronikhersteller Panasonic wird wohl demnächst seine Aktivitäten auf dem Fernsehsektor deutlich herunterfahren. Die Plasma-Produktion soll ganz eingestellt werden, eine Reduktion wird auch bei LCDs erwartet.

Software löscht automatisch Leute aus HD-Videos

Video, Forschung, Videobearbeitung Am Max Planck-Institut für Informatik haben Wissenschaftler eine Software entwickelt, mit der sich automatisiert Gegenstände und auch sich bewegende Personen aus hochauflösendem Videomaterial löschen lassen.

Sky Deutschland plant schon fest mit 4K-Auflösung

Sony, 4K, OLED, ces 2013 Während sich noch nicht einmal bei allen Fernsehanstalten die Ausstrahlung des gesamten Programms in HD durchgesetzt hat, bereitet der Pay-TV-Sender Sky bereits den nächsten Schritt vor.

Boeing 787 generiert halbes Terabyte Daten pro Flug

Flugzeug, Boeing 787, Dreamliner Die Boeing 787, das neueste Flugzeug-Modell des US-Herstellers Boeing, setzt bei der Vernetzung an Bord Maßstäbe. Etwa ein halbes Terabyte an Daten soll jede Maschine auf einem Flug generieren.

Canon zeigt sehr lichtempfindlichen Kamera-Sensor

Kamera, Sensor, Digitalkamera, Canon, CMOS, Ccd Der Imaging-Konzern Canon hat einen neuen Kamera-Sensor entwickelt, der nach Angaben des Unternehmens die bisher höchste Lichtempfindlichkeit aufweisen soll. Diesen will der Hersteller erst einmal in Video-Kameras einsetzen.

Spot erweckt Audrey Hepburn wieder 'zum Leben'

Werbung, CGI, Audrey Hepburn Es gab in den vergangenen Jahren bereits so manchen Werbespot, der verstorbene Stars für ein aktuelles Produkt werben ließ. Doch ein derart (nahezu) perfektes Ergebnis wie beim aktuellen Spot einer Schokoladenmarke ist bisher noch keinem gelungen.

Für Smart-TVs: LG kauft Hewlett-Packard webOS ab

LG, LG Electronics, Smart TV Der koreanische Elektronik-Hersteller LG ist neuer Besitzer des Betriebssystems webOS, das man von Hewlett-Packard (HP) übernommen hat. Die Konditionen des Deals sind nicht bekannt, LG hat aber verlautbart, was man mit webOS will.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials