Unterhaltungselektronik

  • CES|
  • 18.04.2013 16:00 Uhr|
  • 21 Kommentare

LG: Verkauf gekrümmter OLED-Fernseher noch 2013

LG, Fernseher, LG Electronics, OLED Der koreanische Hersteller LG hat Anfang des Jahres auf der CES in Las Vegas die ersten Geräte mit gekrümmten OLED-Bildschirmen vorgestellt. Diese könnten noch in diesem Jahr in den Verkauf kommen, verriet nun ein LG-Vertreter.
  • Amazon|
  • 18.04.2013 11:06 Uhr|
  • 22 Kommentare

Zombieland: Amazon zeigt Trailer und bald Piloten

TV-Serie, Amazon Studios, Zombieland Der Online-Händler Amazon investiert derzeit einiges an Geld, um auch als Content-Produzent Fuß zu fassen. Die erste und prominenteste Serien-Produktion heißt Zombieland und basiert auf dem gleichnamigen Film.

Videos kaufen leicht gemacht: PayPal in TVs von LG

Tv, Fernsehen, Fernseher, Entertainment, Unterhaltung Der südkoreanische Elektronikkonzern LG Electronics integriert den Bezahl-Dienstleister PayPal in seine neuen Fernseher. Das soll den Aufbau neuer Geschäftsmodelle in dem Bereich ermöglichen.

Neue Kamera soll 3D-Aufnahmen sehr vereinfachen

3D-Fernsehen, Kind, 3D-Brille Ein neues Aufnahmesystem soll für qualitativ bessere 3D-Videos zu deutlich geringeren Kosten sorgen. Der Trick liegt dabei in der integrierten Weiterverarbeitung der Bilder.

ProSiebenSat.1 kommt weiterhin auch über DVB-T

Sony, Fernseher, 4K Die Fernseh-Sender des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 werden auch weiterhin über DVB-T zu empfangen sein. Eine entsprechende Vereinbarung wurde mit der zuständigen Firma Media Broadcast getroffen.
  • Amazon|
  • 28.03.2013 16:49 Uhr|
  • 14 Kommentare

'Betas' & 'Zombieland': Weitere Serien von Amazon

Versandhandel, Amazon Studios, Filmstudio Der Versandhändler Amazon verlässt immer mehr sein angestammtes Geschäftsfeld und versucht inzwischen, auch als Content-Produzent Fuß zu fassen. Ende 2012 wurde bekannt gegeben, dass man sechs TV-Pilotfolgen produzieren lässt, jetzt kommen zwei weitere hinzu.

Bericht: Ericsson plant Übernahme von Microsoft IPTV

Microsoft, Streaming, Tv, Stream, Iptv Nach einem Medienbericht plant der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson die Übernahme von Microsofts IPTV-Sparte. Der Konzern möchte sich mit dem Kauf im neu geschaffenen Bereich TV-Streaming verstärken.

Die Croods ist bisher aufwändigster Animationsfilm

Film, Dreamworks, Croods Das Filmstudio Dreamworks hat mit dem in der vergangenen Woche angelaufenen Animations­film "Die Croods" das hinsichtlich der benötigten Rechenkraft bisher aufwändigste Werk der Filmgeschichte vorgelegt.

Microsoft baut sich einen 4K-Fernseher mit 120 Zoll

Microsoft, Fernseher, 4K, Redmond Das Redmonder Unternehmen hat sich ein TV-Gerät bauen oder besser gesagt maßschneidern lassen: Das Gerät hat eine Diagonale von 120 Zoll und unterstützt 4K-Auflösung. Einen Einstieg ins TV-Geschäft stellt das aber definitiv nicht dar.

JVC bringt Beamer mit doppelter 4K-Auflösung

Beamer, 8K, Jvc Der japanische Elektronikhersteller JVC beginnt jetzt mit dem Verkauf eines neuen Beamers, dessen Auflösung vom Unternehmen als "8K Super Hi-Vision" bezeichnet wird.

GoPro geht mit DMCA-Beschwerde gegen Test vor

GoPro, Actioncam, Hero 3 Der für seine Action-Kamerasysteme bekannte US-Hersteller GoPro hat sich aktuell ein mediales Eigentor geschossen: Man versuchte per DMCA-Beschwerde gegen den Verfasser einer (vergleichenden) Kritik vorzugehen und hat sich damit keinen Gefallen getan.

HP bringt deutlich bessere brillenlose 3D-Technologie

Display, Hp, 3d, Hewlett-Packard Eine neue Technologie für die Wiedergabe von Videos mit 3D-Effekten soll deutlich bessere Ergebnisse bei Fernsehern bringen, die genutzt werden können, ohne, dass der Zuschauer eine Polarisations-Brille trägt.

Panasonic dürfte Plasma-TV-Produktion einstellen

Fernseher, Panasonic, Viera Der wirtschaftlich angeschlagene japanische Elektronikhersteller Panasonic wird wohl demnächst seine Aktivitäten auf dem Fernsehsektor deutlich herunterfahren. Die Plasma-Produktion soll ganz eingestellt werden, eine Reduktion wird auch bei LCDs erwartet.

Software löscht automatisch Leute aus HD-Videos

Video, Forschung, Videobearbeitung Am Max Planck-Institut für Informatik haben Wissenschaftler eine Software entwickelt, mit der sich automatisiert Gegenstände und auch sich bewegende Personen aus hochauflösendem Videomaterial löschen lassen.

Sky Deutschland plant schon fest mit 4K-Auflösung

Sony, 4K, OLED, ces 2013 Während sich noch nicht einmal bei allen Fernsehanstalten die Ausstrahlung des gesamten Programms in HD durchgesetzt hat, bereitet der Pay-TV-Sender Sky bereits den nächsten Schritt vor.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials