Kurioses

  • 20.03.2016 17:37 Uhr|
  • 67 Kommentare

92 Stunden: Weltrekord im Dauer-Fernsehen in Wien geknackt

Tv, LG Electronics, Rekord, Guinness-Buch der Rekorde Gestern morgen hatten sie es geschafft - fünf junge Österreicher haben den Weltrekord im Dauerfernsehen geknackt. Sie schauten insgesamt 92 Stunden in die Röhre. Bisher hielt eine Gruppe Kanadier den Welt-Rekord mit 91 Stunden Dauer-Berieselung.
  • 11.03.2016 11:35 Uhr|
  • 5 Kommentare

Investor springt ab: doch kein Gates vs. Jobs-Musical am Broadway

Bill Gates, Steve Jobs, musical, Nerds In wenigen Wochen sollte die langjährige - angebliche - Rivalität zwischen Microsoft-Gründer Bill Gates und Apple-Gründer Steve Jobs mit dem Musicals "Nerds" auf die Bühne des New Yorker Broadways kommen. Doch jetzt sagen die Produzenten das Spektakel ab, das Geld ist ...
  • 15.02.2016 14:45 Uhr|
  • 20 Kommentare

Nigeria-Scam: Im All "gestrandeter" Astronaut begeistert das Netz

Nasa, Aufnahme, Weltall, Erde Die unter den englischen Begriffen "Nigeria Connection" oder "Nigeria Scam" zusammengefassten Betrügereien, die per E-Mail durchgeführt werden, sind schon Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte alt. Es ist schwer zu sagen, wie viele Internet-Nutzer tatsächlich noch auf ...
  • 10.02.2016 19:19 Uhr|
  • 12 Kommentare

Sonic: Videospielheld kommt als Live-Action-Animations-Mix ins Kino

Sonic, Videospiel Charaktere, Sonic The Hedgehog, Igel Sonic the Hedgehog, eine der Ikonen der frühen Computerspielära und Vorzeige-Videospielheld von Sega, soll 2018 seinen ersten großen Auftritt im Kino feiern. Die Igel-Legende wird in einer Mischung aus Live-Action- und Animations-Film auf der Leinwand landen.
  • 25.01.2016 12:13 Uhr|
  • 33 Kommentare

Edward Snowden ist etwas genervt von freizügigen Verehrerinnen

Edward Snowden, Whistleblower, Verax Der Whistleblower Edward Snowden hat zwar stets versucht, die geheimdienstliche Überwachung in den Mittelpunkt der Debatte zu stellen und seine Person möglichst herauszuhalten - doch der Bekanntheitsgrad reicht offensichtlich für eine größere Zahl eindeutiger Avancen ...
  • 12.01.2016 18:32 Uhr|
  • 28 Kommentare

Epic Games und #Islamophobia: rassistische Nutzersperre bei Paragon

Epic Games, unreal engine 4, Epic, Paragon Die Spielentwickler von Epic Games haben sich einen wirklichen bösen Fauxpas erlaubt. Wie ein Betroffener bei Twitter mitteilte, sperren die Macher der Unreal Engine Nutzer mit Hilfe einer fragwürdigen Liste der US-Behörden "verdächtige" Accountnamen - und als ...
  • 29.12.2015 14:55 Uhr|
  • 2 Kommentare

US-Polizei stoppt iPhone-Schmuggler, die 470 Geräte ergaunert hatten

Iphone, Polizei, Hong Kong, Schmuggler Der Polizei im US-Bundesstaat Oregon ist ein großer Fang und Netz gegangen. Durch einen Tipp ist eine Schmugglerbande aufgeflogen, die rund 470 iPhones nach Hong Kong verschiffen wollte. Die Smartphones selbst waren zudem durch einen Betrug in die Hände der Kriminellen ...
  • 25.12.2015 18:02 Uhr|
  • 8 Kommentare

Moderator: Microsofts Virtual-Social-Assistent XiaoIce arbeitet im TV

Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent, Halo, Halo 4 Ursprünglich war es ein Forschungsprojekt der chinesischen Microsoft Bing Research Abteilung, doch jetzt macht der Virtual-Social-Assistent XiaoIce sogar beim Fernsehen Karriere. Das Programm darf in Shanghai im Morgenprogramm die Wetteransagen machen.
  • 30.11.2015 18:35 Uhr|
  • 83 Kommentare

iPhone-Reset: Mann verklagt Apple wegen Verlust von Fotos & Co.

Apple, Iphone, iPhone 6S, iPhone 6S Plus, Apple iPhone 6S Backups sind ein perfektes Mittel, um sich fast vollständig vor dem Verlust wichtiger Daten zu schützen. Eine Klage eines englischen Rentners, der nach einem iPhone-Reset Fotos und Kontakte verloren hatte, erinnert jetzt auf kuriose Weise an diese Tatsache.
  • 28.11.2015 11:17 Uhr|
  • 25 Kommentare

"Hello Barbie" gehackt: das Spielzeug als Überwachungsmarionette

Hacker, Hack, Mattel, Hello Barbie Der Spielzeug-Konzern Mattel steht mit seiner in diesem Jahr in den Handel gekommenen Hello Barbie vor einem kleinen Datenskandal: Denn die Wlan-fähige Barbie, die mit Hilfe der Cloud alle Fragen ihres Besitzers beantwortet, wurde jetzt von einem Sicherheitsforscher gehackt.
  • 25.11.2015 14:03 Uhr|
  • 20 Kommentare

Verkehrsminister warnt: Hoverboards sind gefährlich und verboten

Routing, Verkehrsschild, Wegweiser Noch vor wenigen Wochen waren Hoverboards in aller Munde - immerhin waren sie eines der markantesten Objekte aus der Kultreihe "Zurück in die Zukunft". Es hätte aber wohl kaum jemand für möglich gehalten, wie schnell entsprechende Produkte die Behörden beschäftigen.
  • 18.11.2015 14:42 Uhr|
  • 6 Kommentare

Microsoft geht unter die Verleger - Science Fiction Ebook für lau

Microsoft, Forschung, Microsoft Research, Ebook, Future Visions Science-Fiction-Fans aufgepasst: Microsoft ist unter die Literatur-Verleger gegangen und bietet ab sofort eine kostenlose, englischsprachige Sammlung von bekannten Science-Fiction-Autoren als Ebook an. "Future Visions" heißt das Werk, das durch verschiedene Microsoft Forschungs-Projekte ...
  • 17.11.2015 18:01 Uhr|
  • 24 Kommentare

Oxford Dictionaries wählt ein Emoji zum "Wort des Jahres"

Emoji, Smiley, Wort des Jahres Nach dem Medienrummel um das "Jugendwort 2015" in Deutschland legt nun die Redaktion der altehrwürdigen englischen Universität Oxford noch einen drauf. Während sich der deutsche Langenscheidt-Verlag mit dem bei Jugendlichen so rein gar nicht beliebten oder genutzten ...
  • 06.11.2015 11:14 Uhr|
  • 16 Kommentare

US-Gefängnisse haben ein Drohnen-Problem, suchen Abwehrsystem

Amazon, Drohne, Prime Air Drohnen werden für US-Gefängnisse immer mehr zum Problem, da diese immer häufiger für Schmuggel von diversen verbotenen Dingen, darunter Drogen, zum Einsatz kommen. Die zuständige Behörde sucht deshalb ein System, mit dem derartige Fluggeräte entdeckt und abgewehrt ...
  • 04.11.2015 20:31 Uhr|
  • 13 Kommentare

ELStAM-Software Update Debakel: tausende Lohnabrechnungen fehlerhaft

Geld, Finanzen, Münzen Von einem besonders perfiden Software-Problem berichtet die Süddeutsche Zeitung. Demnach hat das Finanzministeriums auf Anfrage der Linken jetzt zugegeben, dass aufgrund eines Fehlers in ELStAM über 82.000 Datensätze nicht korrekt übermittelt worden sind - die Folge ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials