Kurioses

  • 21.09.2009 12:04 Uhr|
  • 32 Kommentare

Microsoft-Campus wird von Raubkatze heimgesucht

Kurz nach der Veröffentlichung des neuen Betriebssystems Mac OS X 10.6 alias "Snow Leopard" wurde auf dem Firmengelände von Microsoft eine große Raubkatze gesichtet. Es soll sich aber nicht um einen Schneeleoparden handeln.
  • 09.09.2009 11:08 Uhr|
  • 82 Kommentare

Aus Protest: Firma testet Datenversand per Taube

In Südafrika findet heute ein Wettkampf statt, bei dem sich zeigen soll, ob sich große Datenmengen schneller per Brieftaube oder einen ADSL-Anschluss verschicken lassen.
  • 08.09.2009 09:19 Uhr|
  • 80 Kommentare

Feststeckende Mädchen holten Hilfe via Facebook

Zwei junge Mädchen aus dem Süden Australiens saßen in einem Abwasserkanal fest und konnten sich aus eigener Kraft nicht aus der Situation befreien. Doch statt die Rettungskräfte zu alarmieren, aktualisierten sie ihren Status auf Facebook.
  • 04.09.2009 08:48 Uhr|
  • 30 Kommentare

Aserbaidschan: Fünf Jahre Haft wegen Esel-Video?

Zwei Blogger aus Aserbaidschan könnten für fünf Jahre in das Gefängnis kommen, da sie im Internet ein Video veröffentlichten, in dem ein Esel eine Pressekonferenz abhält. Der offizielle Grund für die Verhaftung war allerdings Randalieren in einem Restaurant.
  • 01.09.2009 18:47 Uhr|
  • 40 Kommentare

IBM erfindet twitternde TV-Fernbedienung

Entwickler beim IT-Konzern IBM haben eine neue Fernbedienung für Fernseher erfunden, die über eine Internet-Anbindung verfügt und selbst auf Web 2.0-Anwendungen zugreifen kann.
  • 21.07.2009 14:58 Uhr|
  • 96 Kommentare

Jugendlicher testet Chat-Überwachung durch das FBI

Ein Jugendlicher aus den USA ist mit der Polizei in Konflikt gekommen, weil er in einem Chat auf der World of Warcraft-Gamingplattform einen Anschlag auf ein Flugzeug ankündigte.
  • 14.07.2009 13:58 Uhr|
  • 44 Kommentare

Kurios: Windows 95-Emulation auf Apples iPhone 3G

Als etwas ungewöhnlich könnte man die Kombination beschreiben, welche die Entwickler von iSoft vor Kurzem präsentiert haben. Mit Hilfe des freien Bochs-Emulators haben sie auf einem iPhone 3G Windows 95 zum Laufen gebracht.
  • 06.07.2009 13:50 Uhr|
  • 22 Kommentare

Taiwan: Dell schaltet Web-Shop nach Preisfehlern ab

Dell hat die taiwanische Variante seines bekannten Online-Shops vorläufig vom Netz genommen, nachdem jüngst erneut ein Fehler bei der Preisangabe für ein Gerät aufgetreten war. Das Unternehmen will damit offenbar Problemen mit Behörden vorbeugen.
  • 01.07.2009 14:58 Uhr|
  • 103 Kommentare

Bio-Strom: Uhr betreibt sich selbst mit Insekten

Die britischen Designer James Auger und Jimmy Loizeau haben eine Uhr entwickelt, bei der nie wieder die Batterie ausgetauscht werden muss. Betrieben wird der Zeitmesser mit Insekten.
  • 25.06.2009 14:01 Uhr|
  • 44 Kommentare

Panasonic-Notebook überlebt Tiger, Elefant und Blei

"Fully ruggedized"-Notebooks überleben regelmäßig verschiedene Härtetests, beispielsweise werden sie von Testern mit Autos überfahren oder ins Wasser geworfen. Ein Toughbook von Panasonic musste sich jetzt einer tierischen Herausforderung stellen.
  • 05.05.2009 17:29 Uhr|
  • 55 Kommentare

Ökologische Rasenpflege: Google mietet Ziegenherde

Der Suchmaschinenbetreiber arbeitet bereits seit einiger Zeit daran, sein Firmengelände möglichst umweltschonend zu bewirtschaften. Jetzt wurden Rasenmäher durch eine Herde Ziegen ersetzt.
  • 31.03.2009 16:54 Uhr|
  • 28 Kommentare

Nackt auf YouTube: Stabhochspringer sucht Sponsor

Der französische Stabhochspringer Romain Mesnil sucht einen neuen Sponsor, nachdem der Vertrag mit Nike auslief. In Zeiten der Weltwirtschaftskrise setzt er dabei auf das Internet.
  • 07.03.2009 12:13 Uhr|
  • 70 Kommentare

GB: Schule prüft Anwesenheit mit Biometrie-Software

Wie die Online-Ausgabe der 'Cambridge News' berichtet, testet das britische 'City of Ely Community College' derzeit ein neues System, um die Anwesenheit der Schüler zu kontrollieren - dabei setzt man auf Gesichtserkennung.
  • 04.03.2009 13:26 Uhr|
  • 24 Kommentare

CeBIT: Sensoren erkennen Alkohol und Mundgeruch

Obwohl viele kleine Hersteller der diesjährigen CeBIT fern blieben, sind doch einige elektronische Spielereien zu finden. So beispielsweise Detektoren für Alkohol und schlechten Atem.
  • 03.03.2009 11:59 Uhr|
  • 86 Kommentare

Kein iPhone oder iPod für die Kinder von Bill Gates

Die Kinder von Bill und Melinda Gates müssen offenbar die ersten Jahre ihres Lebens ganz ohne elektronische Gadgets wie Apples iPhone oder iPod auskommen. Dies geht aus einem Gespräch der Gates' mit dem US-Magazin Vogue hervor.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials