Kurioses

  • 05.11.2010 17:21 Uhr|
  • 41 Kommentare

Sony sperrt eigenen Werbespot auf YouTube

Dem restriktiven Vorgehen von Sony und der GEMA gegen die Verletzung von Urheberrechten, ist nun selbst ein eigener Werbespot des japanischen Konzerns zum Opfer gefallen.
  • 21.09.2010 17:25 Uhr|
  • 55 Kommentare

Jäger erlegen Freilandleitung von Google

Google hat mitgeteilt, dass man die Freilandleitungen des Rechenzentrums im US-Bundesstaat Oregon unter die Erde verlegen wird. Anlass für diese Maßnahmen liefern die örtlichen Jäger, die wohl "regelmäßig" die Leitungen treffen.
  • 24.08.2010 12:27 Uhr|
  • 67 Kommentare

Windows-Team scheitert beim Red Bull Flugtag

Wenn eine Windows-Maschine kurz nach dem Start abstürzt, dann ist das eigentlich keine News wert. In diesem Fall allerdings schon, denn acht Mitglieder des Windows-Teams von Microsoft haben beim Red Bull Flugtag teilgenommen.
  • 21.08.2010 14:13 Uhr|
  • 27 Kommentare

Pac-Man auf Wahlcomputer erfolgreich installiert

Einer Gruppe von US-amerikanischen Informatikern war es möglich, auf einem Wahlcomputer den Videospielklassiker Pac-Man erfolgreich zu installieren. Diesbezüglich war es angeblich nicht notwendig, die Versiegelung des Geräts zu brechen.
  • 11.08.2010 08:17 Uhr|
  • 215 Kommentare

iPhone-Besitzer haben mehr Sex als Android-Nutzer

Eine Studie aus der Rubrik "Gut zu wissen": Die US-amerikanische Dating-Website OkCupid hat im Rahmen einer Untersuchung herausgefunden, dass iPhone-Besitzer deutlich mehr Sexualpartner haben als die Nutzer eines Android-Smartphones.
  • 22.07.2010 16:02 Uhr|
  • 74 Kommentare

Unglücks-Dieb klaute iPhone von Sicherheits-Firma

Ein Dieb in San Francisco mauserte sich kürzlich zu einem besonderen Pechvogel: Er stahl einer Frau ein iPhone, dass gerade Bestandteil einer Demonstration einer Sicherheits-Software war.
  • 04.07.2010 14:11 Uhr|
  • 84 Kommentare

Facebook-Rekord: Lady Gaga hat über 10 Mio. Fans

Die Popdiva Lady Gaga hat einen Rekord im Hinblick auf die Anzahl der Fans auf dem Social Network Facebook gebrochen. Als erste lebende Person konnte sie dort mehr als zehn Millionen der so genannten Freunde für sich gewinnen.
  • 20.06.2010 07:14 Uhr|
  • 54 Kommentare

UK: Roboter ersetzen Mitarbeiter im Krankenhaus

In Schottland steht die Eröffnung des ersten Krankenhauses bevor, in dem Roboter die Arbeitskraft von Menschen ersetzen werden. Rund 350 Millionen Euro kostet das Forth Valley Royal Hospital in Larbert, welches im August eröffnet wird.
  • 16.05.2010 16:08 Uhr|
  • 41 Kommentare

I-Fairy: Roboter leitete Hochzeitszeremonie in Japan

In Japan hat kürzlich der erste Roboter mit dem Namen I-Fairy ein Ehepaar getraut, teilte die Nachrichtenagentur Xinhua mit. Gesteuert wurde der 1,50 Meter große Roboter von einem Mann, der hinter einem schwarzen Vorhang saß.
  • 06.05.2010 10:35 Uhr|
  • 63 Kommentare

Google Chrome: Außergewöhnliche Speed-Tests

Google hat gestern eine neue Betaversion seines Browsers Chrome veröffentlicht, die deutliche Verbesserungen in Sachen Geschwindigkeit und Performance mitbringt. Das wird in einem außergewöhnlichen Video demonstriert.
  • 05.05.2010 12:43 Uhr|
  • 68 Kommentare

Cupidtino: Flirt-Plattform für Apple-Fanboys & -girls

Mit Cupidtino steht derzeit eine neue Dating-Plattform in den Startlöchern, auf der Apple-Fans zukünftig den passenden Partner finden sollen. Die Seite soll im Juni online gehen.
  • 23.04.2010 13:29 Uhr|
  • 66 Kommentare

Lufthansa lädt iPhone-Pechvogel nach München ein

Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat den Apple-Mitarbeiter Gray Powell, der den Prototypen der kommenden iPhone-Version in einer bayerischen Bierkneipe in Kalifornien liegen ließ, nach München eingeladen.
  • 03.03.2010 20:34 Uhr|
  • 17 Kommentare

Topeka: US-Stadt nennt sich vorübergehend Google

Die US-amerikanische Stadt Topeka wird sich im März vorübergehend auf den Namen Google umtaufen. In den kommenden Wochen wird sich die Hauptstadt des US-Bundesstaates Kansas "Google, Kansas - Hauptstadt der Glasfaser" nennen.
  • 01.03.2010 19:32 Uhr|
  • 26 Kommentare

Stadium Events bei eBay für 41.300 Dollar verkauft

Für das Videospiel namens Stadium Events hat ein Käufer auf der Online-Auktionsplattform 'eBay' 41.300 US-Dollar ausgegeben. Entwickelt wurde dieser Titel von Bandai und im Jahre 1987 auf den Markt gebracht.
  • 27.02.2010 16:50 Uhr|
  • 24 Kommentare

Straße in England wird nach Lara Croft benannt

Nach der Archäologin aus dem Spiel "Tomb Raider", Lara Croft, wird in der britischen Stadt Derby eine Ortsumgehungsstraße benannt. Mehr als 27.000 Wähler haben dazu ihre Stimme in einer Online-Abstimmung abgegeben.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials