Allgemein

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

Programmieren sollte bereits in der Grundschule Pflichtstoff werden

Schule, Lernen, Digitale Medien Auch hierzulande sollte bereits in den Grundschulen damit begonnen werden, die Grundlagen der Programmierung zu vermitteln. Ansonsten droht Deutschland im internationalen Vergleich noch weiter ins Hintertreffen zu geraten, mahnt die Internet-Botschafterin der ...
  • WinFuture|
  • 31.12.2014 13:51 Uhr|
  • 28 Kommentare

WinFuture.de wünscht euch einen guten Rutsch ins Jahr 2015!

Silvester, 2015, Neujahr Das war es dann von unserer Seite. Für die restlichen Stunden dieses Jahres entlassen wir euch Leser nun und hoffen, dass ihr das neue Jahr so begrüßen werdet, wie es sich gehört. Schaltet eure Geräte für einige Zeit einfach ab und feiert mit Familie und Freunden.
  • Kurioses|
  • 31.12.2014 11:50 Uhr|
  • 27 Kommentare

100.000 Luftballons: Aktivist bringt "The Interview" nach Nordkorea

Sony Pictures, The Interview, Sony-Hack Hack, Zensur & Co: Die Ereignisse rund um den Film "The Interview" haben sehr hohe Wellen geschlagen. Ein Aktivist will jetzt ganz hoch hinaus und die Nordkoreaner per Luftfracht mit dem Film versorgen. Die Invasion soll schon im Januar mit 100.000 Ballons starten.
  • WinFuture|
  • 24.12.2014 15:00 Uhr|
  • 19 Kommentare

Licht aus, Kerzen an: WinFuture wünscht euch besinnliche Tage!

Weihnachten, Wohnzimmer, Weihnachtsbaum Das war es nun also schon fast für dieses Jahr. In dieser schnell gewordenen Zeit ist es nun daran, einige Gänge nach unten zu schalten und die kommenden Tage etwas geruhsamer zu verbringen - mit geliebten Menschen, tollen Geschenken und gutem Essen.

Apple-Gründer Steve Wozniak wird australischer Staatsbürger

Apple, Steve Wozniak, Woz Bereits 2012 hat er die australische Staatsbürgerschaft beantragt und nun soll es bald soweit sein: Apple-Mitgründer Steve Wozniak kehrt seiner kalifornischen Heimat den Rücken zu und zieht nach Australien.

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

  • CES|
  • 16.12.2014 17:59 Uhr|
  • 20 Kommentare

Autonomes Einparken im Parkhaus : BMW zeigt Prototyp auf der CES

Prototyp, Automatisierung, BMW i3, BWM, Parkhaus Autos, die selbstständig in Parklücken fahren, sind schon seit ein paar Jahren im Angebot. BMW will jetzt auf der CES 2015 ein Forschungsfahrzeug vorstellen, das ohne Fahrer seinen Platz im Parkhaus findet. Gesteuert wird das autonome Auto per Smartwatch-Befehl.
  • Lenovo|
  • 12.12.2014 17:41 Uhr

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

Julian Assange wirbt für Statue seiner selbst und erntet Spott

Edward Snowden, Julian Assange, Kunst, Chelsea Manning, Statuen Ein italienischer Künstler will Julian Assange, Chelsea Manning und Edward Snowden lebensgroß in Bronze gießen. Doch die Unterstützung für dieses Vorhaben hält sich in Grenzen. Assange schaltete sich daher selbst ein, merkte aber immerhin, dass das keine wirklich gute ...
  • Android|
  • 06.12.2014 18:07 Uhr|
  • 8 Kommentare

Sony eröffnet kuriosen Unterwasser-'Xperia Aquatech Store' in Dubai

Smartphone, Sony, Xperia Wo könnte man wasserdichte Smartphones und Tablets am besten vorführen? Richtig - unter Wasser. Sony versucht das nun auch für das neue Sony Xperia Z3 mit einem kuriosen Unterwasser-Store, bei dem die Smartphones von Sony-Experten in Taucheranzügen erklärt und von ...
  • Acer|
  • 05.12.2014 17:03 Uhr

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

Geld für Forschung & Entwicklung: Samsung vor Intel und Microsoft

Forschung, Forscher, Wissenschaftler Research & Development, kurz R&D, also Forschung & Entwicklung, stellt die Basis für Unternehmen praktisch aller Sparten dar. Und im IT-Bereich gibt kein Konzern so viel dafür aus wie Samsung, die Koreaner können damit Intel und Microsoft schlagen. ...

Augen-Tracking: Pizza Hut weiß in Sekunden, worauf man Hunger hat

Essen, Pizza Hut, Speisekarte, Zutaten Bei der Fast-Food-Kette Pizza Hut sollen demnächst keine Wartezeiten mehr dadurch entstehen, dass Kunden sich nicht entscheiden können, welche Zutaten sie auf ihrer Pizza haben wollen. Ein neues System erkennt in wenigen Sekunden voll automatisch, womit der Besucher ...

Passives Radar nutzt die Ausstrahlungen von Mobilfunk-Masten

Forschung, Mobilfunk, Radar Die ohnehin inzwischen allgegenwärtigen Mobilfunksysteme könnten zukünftig auch einer Zweitnutzung als Radar für den Schutz von Küsten und in anderen Bereichen eingesetzt werden. Entsprechende Tests konnten Fraunhofer-Forscher nun erfolgreich durchführen.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials