Allgemein

Das rätselhafte Voynich-Manuskript könnte durch KI geknackt werden

Roboter, Künstliche Intelligenz, Ki, Menschen Dank moderner KI-Algorithmen könnte in absehbarer Zeit vielleicht sogar das Geheimnis des Voynich-Manuskripts gelüftet werden. Das 240 Seiten starke Dokument stellt inzwischen schon seit gut hundert Jahren Forscher vor ein Rätsel. Niemand hat es bisher geschafft, auch ...
  • NASA|
  • 30.01. 19:17 Uhr|
  • 13 Kommentare

Verschollener NASA-Satellit: Funkamateur findet zufällig Lebenszeichen

Nasa, Satellit, Satellitenbilder, Image, Satellitenkarten Eigentlich hatte er nach dem geheimen Satelliten Zum-Sat Ausschau gehalten, der am 7. Januar auf seinem Weg in den erdnahen Orbit verschollen war. Doch dabei hat ein kanadischer Funkamateur jetzt zufällig einen verschollenen Satelliten entdeckt, der vor über einem ...
  • Kurioses|
  • 29.01. 20:45 Uhr|
  • 61 Kommentare

Risiko Smombie: Bodenampeln helfen kaum gegen Smartphone-Zombies

Smartphone, Verkehr, Fußgänger, Laufen Nach einem tödlichen Unfall in Karlsruhe taucht das Thema "Smombie" (Smartphone-Zombie) wieder verstärkt in den Medien auf. Ein 17-jähriges Mädchen war, soweit bekannt, abgelenkt durch Smartphone und Kopfhörer vor eine Straßenbahn gelaufen und hatte tödliche ...
  • Roboter|
  • 26.01. 18:26 Uhr|
  • 22 Kommentare

Robocop lässt grüßen: Ford reicht Patent für autonome Polizeiautos ein

Polizei, Bundespolizei, Aufschrift, Ordnungshüter Bis zur autonomen Roboterpolizei ist es zwar noch ein weiter Weg. Ein neuer Patentantrag von Ford gibt aber die Richtung vor. Autonom Streife fahrende Polizeiwagen sollen demnach selbständig Regelverstöße im Stra­ßen­verkehr erkennen. Bei schweren Vorfällen sollen die ...
  • MWC|
  • 26.01. 14:50 Uhr|
  • 16 Kommentare

Außer Samsung bringt fast niemand mehr neue Flaggschiffe zum MWC

Abend, Einsam, Allein Auf dem diesjährigen Mobile World Congress (MWC), auf dem die Smartphone-Hersteller sich eigentlich die Klinke in die Hand geben, wird das Star-Aufgebot in diesem Jahr deutlich geringer ausfallen. Unter anderem wird es von LTG, HTC und Huawei keine neuen ...

Elektronik-Durchbruch: Poröse Halbleiter lassen sich gezielt herstellen

Wissenschaft, Licht, Halbleiter, Led In Österreich ist man bei der Entwicklung poröser Halbleiter einen deutlichen Schritt vorangekommen und kann nun Verfahren vorweisen, die ganz neue Anwendungsbereiche ermöglichen. Die Technologie, die an der Technischen Universität Wien entwickelt wurde, erlaubt ...

Chemiewerk aus dem 3D-Drucker kann schon Medikamente herstellen

3D-Drucker, Makerbot, Cupcake CNC Ein Chemiker aus Großbritannien könnte gerade den nächsten großen Durchbruch im 3D-Druck einleiten. Er hat es nicht einfach nur geschafft, einen neuen komplexen Gegenstand anfertigen zu lassen. Er druckt vielmehr ein komplettes kleines Chemiewerk, mit dem sich Stoffe ...

Microsoft-Bot zeichnet auf "Ansage" erstaunliche Bilder - von Grund auf

Künstliche Intelligenz, Ki, Microsoft Research, AI, Zeichnen, Drawing Bot Künstliche Intelligenzen lernen fast täglich neue "Tricks" hinzu, eines der auf diesem Gebiet besonders aktiven Unternehmen ist Microsoft. Die Research-Sparte der Redmonder hat nun einen weiteren überaus interessanten Bot vorgestellt, dieser zeichnet hochwertige Bilder ...
  • Kurioses|
  • 18.01. 16:57 Uhr|
  • 12 Kommentare

Live-Blick ins Klassenzimmer per Kamera: Delhi startet Eltern-App

überwachung, Kameras, Überwachungskamera Totalüberwachung an Delhis Schulen: in der indischen Stadt wird es Eltern jetzt möglich gemacht, per App jederzeit einen Blick in das Klassenzimmer der eigenen Kinder zu werfen - und sich im Zweifelsfall über das Gesehene gleich direkt in der Anwendung zu beschweren.

Standardisierter Leseverständnis-Test: KI schlägt erstmals Menschen

Künstliche Intelligenz, Ki, Gehirn, Denken, Kopf Künstliche Intelligenz schlägt Human Brain: Die KIs von Alibaba und Microsoft haben kurz nacheinander neue Rekorde bei den Lese­verständnis­-Tests der Stanford University gesetzt. Die KIs sind dem Test nach beim Leseverständnis nun besser als der durchschnittliche ...
  • DSL|
  • 12.01. 19:27 Uhr|
  • 31 Kommentare

Duisburg & Huawei: Technik aus China macht deutsche Stadt schlauer

Huawei, Vertrag, Duisburg, Unterzeichnung Noch ist es nur eine Absichtserklärung: Duisburg und der chinesische Technologiekonzern Huawei haben sich darauf verständigt, dass man zusammenarbeiten will, um die deutsche Stadt in den kommenden Jahren in einen Vorzeige-Standort für Digitalisierung zu verwandeln.
  • CES|
  • 11.01. 09:02 Uhr|
  • 33 Kommentare

CES: Stromausfall setzt die Elektronikmesse stundenlang außer Gefecht

Ces, CES 2018, Consumer Electronics Show, Stromausfall Aktuell findet in Las Vegas die erste Elektronikmesse des Jahres statt, die Consumer Electronics Show (CES) ist auch eine der größten Branchenveranstaltungen überhaupt. Das so ziemlich schlimmste, was einem Elektronikevent passieren kann, ist ein Stromausfall. ...
  • CES|
  • 11.01. 08:02 Uhr

CES 2018: Alles vom großen Neujahrsfest der Tech-Szene

Logo, Ces, Teaser, Consumer Electronics Show, Special Über die Feiertage habt ihr alles abgegrast? Keine Angst: Zur CES werden gleich wieder viele neue Technik-Produkte präsentiert. Wir sind vor Ort und informieren euch auf unserer großen Themenseite mit News & Videos über das Neujahrsfest der Tech-Szene.

Gentherapie gegen Augenkrankheit: USA erlaubt 425.000-$-Behandlung

Auge, Mensch, Iris In den USA wurde erstmals eine Zulassung für eine Gentherapie erteilt, jetzt nennt das Unternehmen den Preis für die Behandlung einer seltenen vererblichen Augenkrankheit: für die Einmaltherapie wird pro Auge ein Preis von 425.000 Dollar berechnet.

Extremely Large Telescope: So wird der "größte Spiegel" in DE gefertigt

Astronomie, Teleskop, Extremely Large Telescope, ELT, ESO Mit dem Extremely Large Telescope (ELT) will die Europäische Südsternwarte (ESO) bis 2024 das größte optische Teleskop der Welt erbauen. Jetzt haben in Mainz beim Glasspezialisten Schott die Arbeiten an den Bauteilen für den riesigen Hauptspiegel begonnen.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials