Allgemein

KI soll stockende Videostreams besser verhindern als ABR

Video, Streaming, Deutsche Bahn, Maxdome, Ice, ICE-Portal, Maxdome Onboard Künstliche Intelligenzen können längst nicht nur genutzt werden, um Menschen bei Spielen zu schlagen oder Bilder zu analysieren. Auch viele kleine, trivial scheinende Aufgaben können von ihnen deutlich optimiert werden - wie beispielsweise das Streaming von ...
  • Roboter|
  • 09.08. 13:55 Uhr|
  • 24 Kommentare

Autonome Autos: Unsaubere Verkehrszeichen komplett falsch erkannt

Licht, Verkehr, Rot, Ampel Autonome Fahrzeuge funktionieren gemeinhin schon recht gut - die selbstlernenden Algorithmen, mit denen diese sich in ihrer Umgebung orientieren, sollten aber noch lernen, dass es nicht überall ordentliche Laborverhältnisse gibt. Vandalismus an Verkehrsschildern ist ...

Durchbruch bei E-Ink: E-Books könnten bald Videos abspielen

E-Ink, Electro-Fluidic Display, EFD, E-Tinte Wissenschaftler aus China haben eine Technik entwickelt, welche die Vor­teile von E-Paper mit einer hohen Bildwiederholrate verbindet. Während elektronisches Papier eine besonders scharfe Darstellung von Buchstaben und Grafiken ermöglicht, kommt es wegen einer ...

Erstmals Embryos in den USA gentechnisch verändert

Gentechnik, Intrazytoplasmatischen Spermieninjektion, Künstliche Befruchtung Wissenschaftler an einer Universität von Portland in den USA haben zum ersten Mal die DNA von menschlichen Embryos gentechnisch verändert. Bei den Versuchen kam die umstrittene CRISPR-Cas-Technik zum Einsatz. Es ist weltweit der vierte Fall einer solchen ...
  • DSL|
  • 24.07. 20:13 Uhr|
  • 14 Kommentare

Studie: Deutschland ist bei der Digitalisierung deutlich abgeschlagen

Glasfaser, Licht, Fiber Großen Absichtserklärungen und Gesetzesinitiativen zum Trotz kann Deutschland in Sachen Digitalisierung keine Spitzenwerte erreichen - so zumindest das Ergebnis einer Studie, die vor allem bei Glasfaser und E-Goverment viel Nachholbedarf diagnostiziert.

EWE Energie baut weltweit größte Batterie in altem Salzstock

Batterie, EWE Gasspeicher GmbH, brine4power, Salzstock, Bergwerk Der Oldenburger Energieversorger EWE will die unterirdischen Kavernen eines Salzstocks in eine Super-Batterie verwandeln. Nach dem Redox-Flow-Prinzip soll darin so viel Energie in einer Elektrolytflüssigkeit ge­speich­ert werden können, dass die Millionenmetropole ...

Selbst gemachter Ärger: Microsoft-Chatbot Zo lästert über Windows 10

Microsoft, Chatbot, Microsoft Chatbot, Zo Der von Microsoft entwickelte Chatbot Zo sorgt mal wieder für Aufregung. Nachdem das vermeintlich intelligente Chat-System zuletzt scharfe Worte über den Koran verloren hatte, wird jetzt schlecht über das wichtigste Produkt der eigenen Erschaffer geredet: Windows 10.

Comic-Con 2017: Die Trailer-Highlights im Überblick (Update)

Rundgang im All: Mit Street View kann man jetzt die ISS besuchen

Iss, Erde, Raumstation, International Space Station, Aussicht Wie sieht es eigentlich wirklich auf der Internationalen Raumstation aus? Auf diese Frage gibt Google jetzt auch allen Menschen ohne Astronautenausbildung eine Antwort. Ab sofort kann in Google Street View auch ein 360-Grad-Rundgang durch die ISS gemacht werden.

Hat Trump Elon Musk einen Hyperloop-Tunnel "versprochen"?

Elon Musk, Transport, Hyperloop Elon Musk will für seinen Hochgeschwindigkeitszug Hyperloop einen Tun­nel von New York nach Washington bauen und hat nach eigenen Angaben dafür bereits das OK der Regierung. Statt in knapp drei Stunden soll die Fahrt mit dem futuristischen Transportmittel in knapp ...
  • Roboter|
  • 21.07. 16:22 Uhr|
  • 1 Kommentar

Copter-Prototyp kommt mit zwei Motoren und zwei Rotorblättern aus

Drohne, Fernsteuerung, DuoCopter, Fluggerät Der Copter-Enthusiast Dirk Brunner hat ein Fluggerät mit zwei Motoren entwickelt, die jeweils nur ein Rotorblatt bewegen. Wie Brunner auf sei­ner Webseite erklärt, ist das aus Standardbauteilen gefertigte Flug­gerät ge­nau­so leicht steuerbar wie ein Quadrocopter und ...

Spielzeug aus dem 3D-Drucker: Selbermachen ist bis zu 90% billiger

Preisvergleich, 3D-Drucker, Lego Kann man mit einem 3D-Drucker wirklich Geld sparen? Geht es nach einer Untersuchung von US-amerikanischen Materialwissenschaftlern, kann es im Vergleich mit dem Ladenpreis um bis zu 90 Prozent günstiger sein, Spielzeug einfach selbst zu Hause zu produzieren.

Neuer Turbo-Aufzug von ThyssenKrupp kann um die Ecke fahren

Multi, Aufzug, Thyssenkrupp, Magnetfeld ThyssenKrupp arbeitet schon länger an einem seillosen Aufzug mit Ma­gnet­feld-Technik namens Multi, und hat diesen jetzt erstmals Journalisten und Immobilienentwicklern in einem Testzentrum vorgestellt. Der um die Ecke fahrende Lift kombiniert Konzepte von Transrapid ...

MIT-Forscher stellen Wearable mit Emotions-Detektor vor

Forschung, MIT, Gefühlserkennung Die von drei Forschern der US-Elite-Uni MIT gegründete Firma mPath hat ein am Handgelenk tragbares Wearable entwickelt, mit dem sich Gefühle messen lassen. Das MOXO genannte Gerät soll unter anderem in der Marktforschung helfen herauszufinden, welche Emotionen ...
  • Gamescom|
  • 14.07. 14:14 Uhr|
  • 10 Kommentare

Gamescom: Cosplayer erhalten eigenen Eingang, Waffen wieder erlaubt

Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse In gut einem Monat findet in Köln die Spielemesse Gamescom statt und auch dieses Jahr müssen sich die Besucher auf strenge Sicherheitskontrollen gefasst machen. Das gilt auch für Cosplayer. Immerhin: Nach den Protesten im Vorjahr wollen es die Veranstalter nun besser ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials