Allgemein

Forscher setzen auf Gehirn als Auto-Diebstahlschutz

Gehirn, MRT, Computer Tomografie Passwörter, Fingerabdrücke und Iris-Scanner bieten eine Möglichkeit, ein technisches Gerät (welcher Art auch immer) vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Das Problem: Sind sie einmal geknackt, stehen bestimmte Systeme meist dauerhaft offen.

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

  • Facebook|
  • 06.09.2013 17:01 Uhr|
  • 23 Kommentare

Facebook: Selbstdarsteller sind eher selten zu finden

Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media Persönliche Profilseiten in sozialen Netzwerken dienen weniger der Selbstidealisierung von Nutzern, sondern spiegeln überwiegend die tatsächliche Persönlichkeit der Profilinhaber wieder.

Honda: Smartphone soll Fußgänger-Unfall verhindern

Selbstfahrendes Auto, Selbstfahrend, RobotCar Smartphones können für Fußgänger das Risiko im Straßenverkehr erhöhen, wenn der Blick auf das Display und das Hören von Musik die Aufmerksamkeit gegenüber dem aktuellen Verkehrsgeschehen reduziert. Eine neue Technologie, die der Autohersteller Honda entwickelt, soll ...
  • IFA|
  • 02.09.2013 17:33 Uhr|
  • 5 Kommentare

Gewinnspiel: Tageskarten für die IFA abstauben

Logo, Ifa, Messe, Rot, Technikmesse Am Freitag öffnet erneut die Internationale Funk­ausstellung (IFA) in Berlin ihre Pforten für die Besucher. Wir verlosen unter allen WinFuture.de-Besuchern zehn Freikarten.

Gehirn: Facebook-Likes wirken wie Essen oder Sex

Facebook, Gefällt mir, Like Eine kleine Stelle im Gehirn kann darüber mitentscheiden, wie intensiv Nutzer in sozialen Netzen wie Facebook sind - denn hier werden Belohnungsimpulse abgegeben.

"Netzbewohner" sind politisch viel interessierter

Demokratie, Menschen, Leute Menschen, die sich im Internet zuhause fühlen, zeigen ein höheres Interesse an politischen Themen. Das ist ein Ergebnis einer Untersuchung des Heidelberger SINUS Instituts.

Spiele: Auch auffällige Kinder neigen nicht zu Gewalt

Spiel, Videospiel, Controller, Game Computer-Spiele mit Gewalt-Bezug haben offenbar auch auf Jugendliche, die eher als anfällig für eine Beeinflussung durch entsprechende Inhalte angenommen werden können, kaum eine Wirkung.

Video: Gamescom 2013 öffnet ihre Pforten

Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse Wenn es etwas Neues zu sehen gibt, dann muss man sich manchmal richtig beeilen. Und das wissen die Gamer ganz genau. Denn auf der Gamescom gibt es wieder Action, exzellente Grafik und jede Menge neue Spiele zu sehen.
  • Gamescom|
  • 22.08.2013 13:04 Uhr|
  • 15 Kommentare

Gamescom-Tageskarten nur noch für Sonntag

Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Koelnmesse Wer vorhat, dieser Tage zur Gamescom nach Köln zu fahren, sollte wohl besser bereits eine Eintrittskarte besitzen. Denn mit Ausnahme des Sonntags ist die Spielemesse restlos ausverkauft, allerdings gibt es noch Nachmittags-Tickets.
  • Gamescom|
  • 22.08.2013 11:39 Uhr|
  • 5 Kommentare

Gamescom: Deutscher Nachwuchs weckt Interesse

Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, HTW Berlin, Gc Wie jedes Jahr sind auf der Gamescom die großen Publisher unterwegs und beglücken die Menschenmenge mit brandneuen Trailern und spielbaren Demos. Wer jedoch einen Blick hinter die Kulissen der Spieleentwicklung wagen möchte, ist hier meist an der falschen Adresse.

Gamescom: Übersicht der besten News & Trailer

Gamescom, Gamescom 2013, Spielemesse, Gc Heute öffnet in Köln die Gamescom ihren Türen und viele Publisher haben Trailer zu neuen Spielen veröffentlicht. In unserem Gamescom-Special haben wir eine Übersicht aller bisherigen News und Trailer für euch zusammengestellt.

Gamer-Gehirn ist beim räumlichen Denken größer

Online-Spiele, Rennspiel, Trackmania 2 Computerspiele sorgen dafür, dass das räumliche Denken gut trainiert wird. Dies konnte laut nun veröffentlichten Untersuchungsergebnissen auch an den Gehirnen von Studienteilnehmern nachvollzogen werden.
  • Steve Jobs|
  • 16.08.2013 18:22 Uhr|
  • 121 Kommentare

Fans wollen Steve Jobs ein Denkmal bauen

Apple, Steve Jobs, Manager Einige erklärte Fans des langjährigen Apple-Chefs Steve Jobs wollen ihrem verstorbenen Idol ein Denkmal errichten. Sie sammeln derzeit Geld für eine möglichst große Statue.
  • WinFuture|
  • 16.08.2013 17:06 Uhr|
  • 1 Kommentar

Top 10: Die besten Videos der letzten Tage

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials