Gigabit-Mobilfunknetz: Telefónica und Huawei testen 4.5G in München

Erst vor wenigen Wochen wurden die Anforderungen für den zukünftigen Mobilfunk-Standard 5G festgelegt. Doch bis der LTE-Nachfolger zum Einsatz kommt, ist es noch ein langer Weg. Inzwischen wird die aktuelle Technologie weiter optimiert, um höhere ... mehr... Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Bildquelle: Telefonica Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Mobilfunk, Provider, O2, Telefonica, Telefonica Germany Telefonica

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der ewig gleiche Verarschungsschwachsinn....

Da wird mit Datenraten gelockt die du nur um Mitternacht mitten im Wald ganz alleine mit deiner eigenen Basisstation erreichst.....

Da kann man nur den Kopf schütteln.

Auch 100MB pro Telefon wird nur sehr selten erreicht werden, weil die Anbindungen der Stationen nicht genug dafür hergeben.

Und als ob das nicht genug wäre geben sie jetzt noch sogenannte Webcubes u. dgl. für Zuhause her, braucht man nur ein paar Dauersauger haben und schon ist die Datenrate komplett im Eimer.
 
Telefonica sollte doch bitte erst mal das 4G Netz in Großstädten so ausbauen, dass es nicht nur theoretisch voll verfügbar ist, sondern auch die Last schafft. In Hannover kann ich 4G ausschalten, weil nix rüber kommt. 3G ist bei weitem potenter.
 
@KlotzK: Ich wohn in einer 50.000 Einwohner-Stadt und LTE ist nur fleckenweise verfügbar. Auch hab ich das Glück, dass bei mir zu Hause das 3G-Netz nur mit einem Handybalken verfügbar ist. Folge: Zuhause telefonieren mit Handy ist sogut wie nicht möglich. Klar, man hat Festnetz zu Hause und WLAN, aber ist schon traurig.

Bei Vodafone und Telekom wäre 4G mit voller Stärke verfügbar. Also irgendwie schon ein bemitleidendes Armutszeugnis von o2 und das obwohl ja 2 Netz stärker und besser sein sollten als 1 Netz nach E-Plus Übernahme
 
@convertere: Wieso hast Du dann noch O2?
3gb 50 Mbit LTE Tkom über Debitel 6.99€ 6Gb 9.99€

Hatte auch O2 über Winsim für. 3.99€ 1gb 50 min/SMS, wohne auch in 50.000Einw Stadt, telefonieren u Inet nicht mehr möglich O2 Netzt total überlastet seit Fusion.

Was hat man vom geilsten Preis, wenn es net funktioniert, O2 ist Telefonica u das ist Schrott.

Schon in 90er waren deren Preise noch unübersichtlicher als Vodafone. Ich nehme von denen nix mehr egal was Sie anbieten.
 
@Amiland2002: O2 habe ich 50GB für 6,99 Euro. Und ich erreiche die volle Geschwindigkeit hier in Hamburg außer in der Ubahn bei Feierabend Verkehr.
 
@JacksBauer: Wusste garnicht das die 50gb anbieten, für den Preis echt gut.

Aber Netzabdeckung in Deutschland ist bei denen schlechteste Netz.

Die müssen massiv ausbauen.
 
@Amiland2002: Wieso ausbauen wenn die so viele Masten zu stehen haben wie die Telekom und Vodafone zusammen? Es funktioniert nur nicht weil das Netz noch nicht komplett abgestimmt ist. Der Umbau soll aber dieses Jahr August/September abgeschlossen sein. Im übrigen wurde zuerst um Süden Deutschlands komplett umgestellt.
 
@Odi waN: Hier in Mittelhessen ist O2 die einzige Katastrophe und LTE geht null.
 
@Amiland2002:
Habe 20GB inkl. EU-Roaming, Allnet-Flat für 14,99 Euro. Nach Erreichen der 20GB surfe ich im Rahmen von o2 Free weiter mit 1 Mbit/s statt 64 Kbit/s.

Das ist der Grund warum ich weiterhin bei o2 noch bin (war eigentlich Base-Kunde früher). Ansonsten würde ich sofort weggehen von denen, aber wenn man dann Kosten/Leistungsverhältnis betrachtet, kann ich einfach nicht weg.

Eigentlich hab ich eine unbegrenzte Datenflat, wenn ich mich halt nur an den richtigen Orten aufhalten würde (Zuhause ist leider der falsche Ort).
 
@convertere: Ja das ist das einzig gute der Preis der Traffic u Drosselung auf nur 1 Mbit.

Hoffe die 64 KB Drossel kommt endlich weg. Drosselung hört sich ja noch gut an, eigentlich funktioniert bei 64kb nix mehr.

War zuhause in der Drossel nix ging kein Seitenaufbau kein Telefon nix. Voll der Witz im 21 . Jahrhundert.
 
@KlotzK: Als ich in Hannover war hatte ich überhaupt keine Probleme, sogar im Zoo und der war brechend voll, ging alles wunderbar. Da hatte meine Freundin mehr Probleme mit Vodafone.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen