Windows 10 Creators Update: Letzte kumulative Updates kurz vor Start

Ab morgen ist das Creators Update für Windows 10 offiziell verfügbar, wer die neueste Version von Microsofts Betriebssystem haben will, der kann den Download manuell anstoßen und zwar mit Hilfe des Update-Assistenten. Regulär über Windows Update geht es dann ab dem ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Creators Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703, Version 1703 Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Creators Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703, Version 1703 Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Creators Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703, Version 1703

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Windows 10 Build 15063.14 Downloadlinks

x64:
http://download.windowsupdate.com/c/msdownload/update/software/crup/2017/04/windows10.0-kb4016252-x64_46554ff4d8b980083092d84a8bd64810c13015cf.cab

x86:
http://download.windowsupdate.com/c/msdownload/update/software/crup/2017/04/windows10.0-kb4016252-x86_ef7a2fecffeaf757e8778bf59d448055e6371d9a.cab

Anschließend mit folgendem Befehl in der Eingabeaufforderung installieren (für x64):

DISM.exe /Online /Add-Package /PackagePath:C:\temp\windows10.0-kb4016252-x64_46554ff4d8b980083092d84a8bd64810c13015cf.cab

Solltet ihr die Datei an einem anderen Ort als C:\temp haben, dann einfach den Befehl anpassen!

Habt ihr alles richtig gemacht, sollte der Befehl "winver" folgendes ausspucken:
http://bit.ly/2nz3itH
 
@BartHD: Bleibt dann alles erhalten? Bekomme den ominösen Updatefehler (0x80070057) beim Suchen von Updates seit ich zu "früh" mit dem Media Creation Tool gestartet hab vor ein paar Tagen XD
 
@wertzuiop123: Wenn du von einem älteren Build auf das Creators Update updates bleiben sämtliche Dateien erhalten. Du kannst dir auch die ISO ziehen, diese irgendwo hin entpacken und einfach mit der setup.exe das Update anstoßen. Die ISO Dateien bekommst du unter anderem hier direkt von MS
https://www.deskmodder.de/blog/2017/03/21/15063-iso-esd-deutsch-english/
 
@BartHD: Winver sagt bereits Version 1703 (15063.0)
Bleibt dann auch alles erhalten?
 
@wertzuiop123: Wenn du bereits das Creators Update installiert hast, reicht es einfach das kleine Update welches ich ganz oben verlinkt habe zu installieren, da bleibt dann natürlich auch alles erhalten, es ist nur ein kleines Update ;)
 
@BartHD: SUpi, danke. Na hoffentlich funktionieren nachher die Updates wieder ^^
 
@BartHD: Hab jetzt die .14 und immer noch die Meldung, wenn ich in die Updates rein klicke:

"Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie Informationen im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich sein: (0x80070057)."

Keine Ahnung. Hab alle 'fixes' gemacht, die ich so gefunden habe. Vom Regfix:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsUpdate\UX] "IsConvergedUpdateStackEnabled"=dword:00000000
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsUpdate\UX\Settings]
"UxOption"=dword:00000000

bis SoftwareDistribution-Ordner löschen

Die Problembehandlung zu Windows Update macht jedes Mal das:
https://img2.picload.org/image/rcrdwlil/unbenannt.png

Ich installier jetzt nochmal deine Datei von oben (bzw. muss wohl auf eine neuere .cab warten) und probier noch das:

"Um euer Windows-Update erfolgreich zu installieren, müsst ihr zur Behebung des Error-Codes 0x80070057 das Upgrade ohne Internet durchführen. Sobald der Datei-Download des Updates abgeschlossen und Windows mit der Überprüfung der Daten beginnt, müsst ihr folglich euer WLAN / LAN deaktivieren."
 
@wertzuiop123: "Hab jetzt die .14 und immer noch die Meldung, wenn ich in die Updates rein klicke:"

Also hab Privat bis jetzt 4 Laptops und 3 Desktop PCs mit dem Creators Update ausgestattet, auf keinem bekomme ich den Fehler. Eventuell solltest du mal den Reperaturmodus bemühen.
 
@BartHD: Das Problem wurde im Insider Forum diskutiert. Die letzte Bios Version half. KA was da wer "verkackt" hat

Hilft beim Intel NUC 5i5RYH z.B. aber beim DN2820FYKH hilft aber selbst das nicht.
 
@BartHD: thanks but it does not work. Error:

Error: 0x800f081e

The specified package is not applicable to this image.

The DISM log file can be found at C:WINDOWSLogsDISMdism.log

C:WINDOWSsystem32>
 
@DawidS: Hab den gleichen Fehler
 
gibt's den finalen Build bereits im Media Creation Tool?
 
@|Freeman|: Schon seit letzten Freitag!
 
@BartHD: super, danke für die Info!
 
@BartHD: hi, bei mir lädt das Media CreationTool immer noch Version 14.393 herunter.
Gibt es unterschiedliche Versionen vom Media CreationTool?
 
@marcel77: ja, man braucht die passende tool version. aber derzeit wird noch die version 14393.591 verteilt, zumindest bei mir gerade eben.
 
@marcel77: Kann auch nur die eine finden aber offiziell soll es darüber eh ab morgen den 05.04.2017 verteilt werden, wird dann eine neue Version des Tools geben.
 
@marcel77: Fast schon doppelpost von mir...

Dieses Tool lädt die aktuell offizielle version herunter. Und das ist eben genau diese!
 
@BartHD: hm...scheinbar doch nicht. Ich habe soeben einen neuen Installationsstick mit dem MediaCreation Tool erstellt aber dort wird immer noch die Build 1607 ausgeliefert.
 
@|Freeman|: Natürlich, welche version denn sonst?!?
Creators update wird noch nicht offiziell ausgerollt, also....!
 
@|Freeman|: Lad Dir das Image der Insider-Version bei MS direkt runter und gut ist.
Hab auch so das Upgrade gemacht. Klappte problemlos.
 
Also ich habe gestern ebenfalls Windows 10 v15063.0 einwandfrei installiert. Bisher bekomme ich allerdings nur den Patch auf v15063.11. Alles läuft super und die Änderungen kann ich durchaus als sehr positiv bewerten.
 
@Aloysius: Bei mir läuft es Diesel! Alles Zündet von selber, wenn man erstmal durch die Wirren der Überschrift gestiegen ist und sieht, wer sich die ausgedacht hat!
 
Ich bin schon am Updaten.

https://www.deskmodder.de/blog/2017/03/28/windows-10-upgrade-assistent-startet-nun-die-aktualisierung-auf-die-1703-15063/
 
Finale Version als ISO: https://software-download.microsoft.com/pr/Win10_1703_German_x64.iso?t=8e1ee959-f6d5-444b-a119-0321b487742f&e=1491417661&h=26eb69ab9e986d5aa423a834de4e3093 bzw. https://software-download.microsoft.com/pr/Win10_1703_German_x32.iso?t=8e1ee959-f6d5-444b-a119-0321b487742f&e=1491417661&h=63eda8ff9a1eaaaf7d8ce8551e85a464 Links sind 24 Stunden gueltig, danach koennen per Tool neue Links generiert werden: https://www.heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/67-microsoft-windows-and-office-iso-download-tool
 
@JanKrohn: Nö, da geht im Moment nicht sonderlich viel. :)
 
@JanKrohn: links funktionieren nicht. so viel zum Thema gelten 24 Stunden...
 
@inge70: Kann leider nichts dran aendern wenn MS so schnell dabei ist, die downloads wieder zu entfernen :-(
 
@JanKrohn: macht ja nix. :)
 
@JanKrohn: Hattest du den Download überhaupt versucht? Es lag wohl entweder an Überlastung oder an nie funktionierenden Links. Auch neue Links, per App, liefen nicht. Heute hingegen klappen die Downloads ohne Probleme!
 
@xploid: Ich hatte einen Download angefangen, dann aber aus Zeitmangel wieder abgebrochen, das englische 64 Bit Paket, wenn ich mich richtig erinnere. Die deutschen Downloads hatte ich nicht versucht.Jetzt funktionieren auch die obigen Downloads.
 
jetzt gehts los. Der laptop ist schon fertig :) fehlen noch 2 PC's
 
• Funktionsupdate für Windows 10, Version 1703 - Fehler 0x80070005 drecks Windows 10
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen