Nintendo Switch: "Großes" für die Spielemesse E3 angekündigt

Zu wenig Starttitel, Probleme mit der Hardware: Der Start der Konsole Nintendo Switch hätte für Nintendo durchaus runder laufen können. Jetzt kündigt der Konzern an, dass man für die Spielemesse E3 rund um die neue Konsole und auch den Handheld ... mehr... Konsole, Nintendo, Nintendo Konsole, Nintendo Switch, Controller, Switch, Nintendo NX Bildquelle: Nintendo Konsole, Nintendo, Nintendo Konsole, Nintendo Switch, Controller, Switch, Nintendo NX Konsole, Nintendo, Nintendo Konsole, Nintendo Switch, Controller, Switch, Nintendo NX Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Im Grunde müssen die nur das nächste Pokemon für die Switch ankündigen und sie ist für Jahre ausverkauft :)
 
@Wuusah: Hoffentlich kommt auch ein Pokemon für die Switch. Dem 3DS ging bei Sonne/Mond die Luft aus :/
 
@Melodize: Solange es ein "richtiges" Pokémon Spiel wird und nicht so etwas wie Snap, Rumble, Pokken, Colosseum, u. ä. - was sie gerne auch zusätzlich bringen dürfen.

Die Handhabung und Weiterentwicklung nach Sonne/Mond sollte ja passen, nachdem beim 3DS theoretisch auch ein Screen ausgereicht hätte, wenn man das Training, putzen und den Krust im Touchscreen weggelassen hätte.
 
@Tical2k: Absolut. Ein Pokemon Spiel wie Sonne/Mond wäre klasse und die anderen wären eher nette Zusätze... Aber ein Pokemon Stadium würd' ich auch mal wieder spielen :-) Naja, mal schauen was wir in dieser Richtung erwarten können.
 
Große Sprüche klopfen und dann ist das Resultat folgende: ruckelnde Games, Verspätung bis Ende des Jahres, unverschämte Preise und technische Probleme, aber Hauptsache wieder so ein ausgelutschtes Mario-Game dabei..
 
@Homie75: das System funktioniert bei denen seit Jahrzehnten..
 
@Homie75: Hm. Sehe das ziemliche Gegenteil.

Patches sind bei Nintendo ein Fremdwort. Kommen doch ausnahmslos geschliffen auf dem Markt. Verspätungen kann sein.. bin aber nicht sicher, ob Nintendo tatsächliche feste Release-Daten rausgiebt oder nur angepeilte. So oder so bin ich eher für Perfektionieren anstatt day-1-GB-Patches.

Preise bei Sony/ MS niedriger? Spiele kosten dort doch auch um die 50-60 Euro.
Nintendo ist auch jeden Fall preisstabil. Direkt ein Nachteil? Nicht sicher... die meisten Nintendo-Spiele haben ewig Spielspass unf verkauft men eh nicht.

Ruckelnde Spiele habe ich noch nicht spürbar von Nintendo erlebt.
Vom neuen Zelda nur gelesen, dass es teils framedrops gibt. Habs aber noch nicht selbst "erlebt". Aber ist das wirklich so ein "Launeverderber"? Unschön vielleicht, kenne ich aber vom PC auch... liegt wohl daran, dass ich nicht pausenlos aufrüste, aber gern schaue, welche Auflösung/Grafik noch bei mir läuft ^^
 
@Homie75: Das Ruckeln kann ich nicht nachvollziehen. (Es gibt gerüchte, dass das mit dem Suchen nach besseren Wlan-netzen zusammenhängt - es sollte dann kein problem sein, dafür einen Patch zu erstellen, man braucht das wlan auch nicht zwingend zum spielen) / Updates gab es bislang 2 für die konsole und eines für Zelda. / Meine Joycons funktionieren beide / Gute reparierbarkeit - Akku und Speicherboard sind einfach zu wechseln / Ich bin echt begeistert von der Switch.
 
@toco: also an der Grafikhardware kann es ja eigentlich nicht liegen, denn im Handheldmodus läuft Zelda ja ohne Probleme. Kann höchstens sein dass der Tegra mit dem hochskalieren auf 900p überfordert ist.
 
...Aber es läuft.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr 100W Solarpanel MOHOO 5.5A 18V + 50W Solarpanel MOHOO 20A 12V-24V + 20A Solar Panel Regler Laderegler100W Solarpanel MOHOO 5.5A 18V + 50W Solarpanel MOHOO 20A 12V-24V + 20A Solar Panel Regler Laderegler
Original Amazon-Preis
85,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
57,79
Ersparnis zu Amazon 33% oder 28,20
Im WinFuture Preisvergleich