Ghost Recon Wildlands: Bolivien protestiert gegen das Ubisoft-Spiel

Nächste Woche erscheint das Ubisoft-Spiel Ghost Recon Wildlands. Im Third-Person-Shooter des französischen Publishers spielt man das Mitglied einer vierköpfigen Eliteeinheit, das in Südamerika gegen die Drogenmafia kämpft. Bolivien, in dem das Ganze ... mehr... Ubisoft, Ghost Recon, Wildlands, Ghost Recon Wildlands Bildquelle: Ubisoft Ubisoft, Ghost Recon, Wildlands, Ghost Recon Wildlands Ubisoft, Ghost Recon, Wildlands, Ghost Recon Wildlands Ubisoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Getroffene Hunde...
 
@tacc: Laß du doch mal vergewaltigende Horden "Refugees" in einem Spiel durch Berlin laufen. Mal gucken, ob dann diplomatische Beschwerden kommen würden.
 
@Metzel-Hannes: Das groß diplomatische Beschwerden kommen würden glaube ich gar nicht mal. Es würden aber massive Beschwerden von links-grün kommen.
 
@lombard: Eben. Die selbst ernannten Demokraten die Keine andere Meinung tolerieren außer ihrer eigenen. Siehe Hass gegen AFD.
 
@Smilleey: habt ihr drei ein Problem mit eurer politischen Einstellung?
 
@tacc: absolut. Die Vergleiche in re:1 hinken übrigens massiv. Wenn man einfach nur sagen würde, dass Deutschland möglicherweise eine Flüchtlingsproblematik hat (verglichen mit Bolivien, welches möglicherweise nachweislich eine Drogenproblematik hat), wäre es eine möglicherweise korrekte Aussage.
Außerdem gibt es Spiele und Filme, in denen Terroristen, die sich als Flüchtlinge eingeschleust haben, vorkommen - und? Ja es kann sein, dass die Realität nicht abgebildet wird - aber sowohl Spiel als auch Film sind fiktionale Werke.

Insofern finde ich es von Bolivien ziemlich armselig - aber ich glaube dort gibt es auch keine Meinungsfreiheit. Die Macht ist dort vor allem mit den Mächtigen (Drogenbaronen).
 
Verstehe ich nicht, warum die sich aufregen. Ich dachte, die Amis sind mmer die Guten und der Rest die Bösen. Von daher passt das doch. ^^
 
geile Begründung von Ubisoft!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen