Forza ist für Microsoft inzwischen ein Milliarden-Geschäft

Das Rennspiel Forza ist sicherlich kein so spektakulärer Gaming-Titel wie verschiedene andere Veröffentlichungen, die für ordentlich Schlagzeilen sorgen. Für Microsoft ist die konstant gut laufende Serie aber inzwischen zu einer enormen ... mehr... Xbox One, Microsoft Xbox One, Forza, Forza Horizon, Forza Horizon 3 Bildquelle: NerdLeaks/Microsoft Xbox One, Microsoft Xbox One, Forza, Forza Horizon, Forza Horizon 3 Xbox One, Microsoft Xbox One, Forza, Forza Horizon, Forza Horizon 3 NerdLeaks/Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich will trotzdem Project Gotham Racing zurück .... !!!!!!!
 
@deepblue2000: und was spricht dagegen es sich zu kaufen
(sorry, wenn ich da eine falsche Annahme in den Raum stelle, aber auf Amazon kann man das noch kaufen)
 
@deepblue2000: nicht nur du. Ich hasse Microsoft so dafür, dass die Bizzare Creationss geschlossen haben.
 
@LoD14: vorher informierenbitte, Activison hat Bizzare gekauft und am ende dicht gemacht MS hatte damit nichts zu tun
 
@deepblue2000: Und ich möchte "Bournout" wieder haben, aber von Criterion Games ;)
 
@lippiman: ich möchte auch Burnout zurück - aber auf keinen Fall von Criterion Games. Was die mit Burnout Paradise gemacht haben, war Schwachsinn pur und als wäre das nicht genug, konnte man zwischenzeitlich die Spezialfahrzeuge nicht einmal dazu kaufen.
Burnout 1-3 war super, Dominator und Co. waren noch okay - aber Paradise war zwar außen hui, innen oft pfui.
 
@lippiman: Burnout Paradise wäre abwärtskompatibel ;)
 
Digitalverkäufe werden dabei NICHT berücksichtigt. Es dürften also weit mehr als 1 Mrd. sein.

"as of December 2016, the Forza franchise has exceeded $1 billion in retail sales.

Read more at http://news.xbox.com/2017/02/13/forza-franchise-exceeded-1-billion-retail-sales/#YAZzOuZFcFoD2Bcr.99"

Finde es aber krass, das FH3 so gute Verkaufszahlen vorzuweisen hat. Bei den Verkaufszahlen ist er somit auf Platz 1 aller FH Titel und auch gegenüber Forza Motorsport steht er sehr gut da.
 
@Edelasos: ist ja auch ein super Spiel. Hat eigentlich überall Top-Wertungen abgeräumt. Und durch UWP bzw PlayAnywhere erreicht man jetzt halt auch Leute die keine Xbox haben. Forza Horizon war das Spiel für das ich mir fast ne Xbox zugelegt hab. Jetzt kann ich den dritten Teil endlich aufm PC spielen.
Ein Wermutstropfen ist zwar, dass der Lenkrad-Support leider unter aller Sau ist, aber macht auch mit Controller Spaß.
 
inzwischen wir der spieler zur melkkuh ... DLC hier.. Seanson Pass da ... Addon ... blablubb
aber trotzdem ist es eine absolute top serie!
 
@TeamST: Wobei ich mittlerweile nicht mehr alle DLCs verteufle, sondern es wirklich auf das einzelne Game ankommt. Bspw an Battlefield 1 sieht man, dass ein fertiges Spiel geliefert wurde, das einen heiden Spaß macht, aber später mit weiteren guten Inhalten versorgt wird.
Man kann es also auch richtig machen..
 
@kffeee: Das war nicht nur BF1. Auch BF3 und BF4 mit dem selben Premium Modell haben wirklich gut dafür abgeliefert.
 
@kffeee: BF1 ist alles - nur nicht fertig. Der Serverbrowser: ein Witz. Clantags: noch immer nicht. Private Server: erst nach Monaten hinzu gepatcht. Cheater kicken auf privaten Servern: erst seit gestern möglich. Serveradressen weitergeben: geht nicht per Link. Gezielt private Server suchen: geht nicht.

Man muss Dice eins lassen: Das, was se haben, das ist technisch OK. Aber es fehlt an allen Ecken und Enden was, was ein gutes, zuende entwickeltes Spiel ausmacht. Man sieht genau: EA hat eine Deadline gesagt und man hat das gemacht, was bis dahin möglich war. Den Fehler von BF4, bis zur Deadline alles schaffen zu wollen haben se nicht gemacht. Das ging ja auch mehr als schief. Aber dafür hat man halt ein Spiel wo viele Funktionen fehlen, wo man sagt: die hat eigentlich jeder online Shooter. Warum kommt wohl der erste DLC so spät? Weil Dice vorher keine Zeit hatte, sich drum zu kümmern, weil man das Hauptspiel erstmal halbwegs fertig kriegen will.
 
@LoD14: Du weißt also genau das EA eine Deadline gesetzt hat um die Gamer zu verjagen? Dieses EA gebashe ist doch mittlerweile sinnlos. Man muss ja schon fast jeden Publisher verurteilen, weil Spiele mit Bugs oder Fehlern ausgeliefert werden...
 
@TeamST:
Die Entwicklung von Spielen ist heute auch wesentlich aufwendiger als es das vor 10 oder 20 Jahren war. Früher saßen an Spielen kleine 10-15 Mann Teams 1-2 Jahre dran. Heute sind bei AAA-Spielen 60-70 Leute beteiligt, die teilweise noch länger dran sitzen....
 
@TeamST: Muss ich auf jeden Fall leider zustimmen!
 
Schade das es nur am PC noch nicht rund läuft.
 
@L_M_A_O: das lese ich oft ich hatte bis jetzt aber noch nie Probleme mit dem Spiel. Bei mir läuft es konstant ohne ruckler oder ähnlichem auf High. Ultra hab ich noch nicht ausprobiert
 
@CARL1992: Schön das es bei dir läuft, das du es öfters ließt zeigt dir doch, das da was mit dem Spiel bzw. der Plattform nicht stimmen mag...
 
Ich würde es mir für den PC kaufen. Aber 70€? Nee.
Falls es auf steam wäre und mal im Sale ja, aber so nein. Und dann noch irgendwelche Versionen für 100€? Die spinnen.
 
@AngelusJimenez: andere kaufen sich battlefield mit seasonpass, ich mit forza ultimate für 99€. Ost doch ok für ein Spiel das ich min 2 Jahre spiele.
 
@AngelusJimenez: ist zurzeit auf amazon US für 39 € zuhaben...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr