Toshiba planlos: Konzern könnte sich selbst zu Grabe tragen

Der japanische Technologiekonzern Toshiba droht gänzlich zu zerfallen. Nachdem man wegen massivem Missmanagement und manipulierten Finanzen der auf den Bau von Atomkraftwerken spezialisierten Sparte des Unternehmens Milliarden abschreiben musste, ... mehr... Toshiba, Speicherkarte, Exceria Pro, Compact Flash Bildquelle: Toshiba Toshiba, Speicherkarte, Exceria Pro, Compact Flash Toshiba, Speicherkarte, Exceria Pro, Compact Flash Toshiba

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Speichersparte an Samsung verscherbeln, Belegschaft entlassen, Konkurs anmelden und zuletzt sacken sich die Manager noch vorher ein paar Mio. ein und der Laden ist Geschichte. So oder ähnlich wird es Enden. Ein unrühmliches Desaster, das wieder zeigt, das die Japaner nicht mehr mit den Chinesen mithalten können aber auch die korrupten unfähgien geldgeilen Manager die diese Firma in den Ruin getrieben haben. Toshiba war mal eine großen Nummer in der Elektronik Branche. Jetzt kann es sich auf die gleiche Stufe mit Yahoo stellen.
 
Japan will auch eher mit Amerika und Europa mithalten nicht mit China...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen