Microsoft reicht ISOs für Build 15025 nach, jetzt auch für 32 Bit

Microsoft hat am Abend wie zuvor angekündigt die ISOs für das jüngst veröffentlichte Windows 10 Insider Build mit der Nummer 15025 nachgereicht. Damit lässt sich die neueste Windows 10 Insider Preview vom Creators Update aka Redstone 2 nun auch ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sehr schön! Gerade pünktlich zum sauber neu Aufsetzen, nachdem mir 15018 das System zerschossen hat (soll keine Beschwerden sein, mir ist ja klar dass das bei Preview Builds passieren kann). ^^
 
jo mir hat 15025 den desktop unbrauchbar gemacht, kann nichts mehr anklicken ^^
 
@HookZ: Geht denn wenigstens das Menü noch? :o)
 
@SunnyMarx: ab und zu ;(
 
@HookZ: Joa, dann schreit das wirklich nach einem Versuch mit nem Clean-Install.
 
Vor ein paar Tagen war bei dem XBO/XBS Builds die rede davon das im Build-String ***.rs... mit drinnen steht, das aber bei dem 15025 String auch noch rs mit drinnen steht ist irgendwie keinem aufgefallen oder?
 
Ich konnte leider nichts dazu finden, aber hat der Windows Defender mit der 15025 build schon die neu Oberfläche spendiert bekommen, oder ist noch die alte zu sehen?
 
@Jogibär: Die neue Oberfläche ist doch schon seit zig Builds vorhanden (nachdem man das Gerät das erste Mal neugestartet hat). Zudem hat man nun einen weiteren Button, der Klick darauf führt jedoch zum Absturz der Defender-App.
Allerdings ist der alte immer noch enthalten. Hoffentlich entfernt man den noch.
 
@chrisko2001: "Seit zig builds"? Ich bin mir nicht sicher ob du verstehst welche Oberfläche ich meine, ich rede von der hier: https://abload.de/img/123vfdqsu62.jpg
 
@Jogibär: Ja, genau diese ist schon seit einigen Builds im Startmenü unter "Alle Apps" zu finden, allerdings erst nachdem man den PC nach dem Update auf die aktuelle Build einmal manuell neugestartet hat.
 
@chrisko2001: Ok ich bin verwirrt, meinst du die normalen Windows 10 builds oder die preview builds? :D Denn mein PC ist auf dem aktuellsten Stand und mein Defender hat noch das alte Design bzw. unter "alle Apps" finde ich den nicht. O_O
 
@Jogibär: Die Insider Previews natürlich. Wollte darauf hinaus, dass die 15025 nicht die erste Preview ist, in der der neue enthalten ist.
 
@chrisko2001: Vielen dank. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen