Samsung-Event auf dem MWC: Was zeigt man statt des Galaxy S8?

Der koreanische Hersteller Samsung wird sein nächstes Smartphone-Topmodell nicht im Rahmen des Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vorstellen. Vor Ort ist man aber natürlich trotzdem und wird auch ein Event abhalten. Was man anstelle des Galaxy S8 ... mehr... Samsung, Mwc, Mobile World Congress, Event, MWC 2017, Mobile World Congress 2017 Bildquelle: Samsung Samsung, Mwc, Mobile World Congress, Event, MWC 2017, Mobile World Congress 2017 Samsung, Mwc, Mobile World Congress, Event, MWC 2017, Mobile World Congress 2017 Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich würde mich ja am meisten über neue, bessere SSDs mit höherer Kapazität freuen, wodurch die bisherigen dann günstiger werden würden.
 
@XP SP4: Ja, sehr gerne. Aber sowas werden sie wohl eher nicht auf der "Handymesse" präsentieren.
 
@XP SP4: die 960pro kam effektiv erst Mitte November raus!
 
@bear7: ja, ich dachte dabei aber eher an SATA-SSDs und nicht an welche die über den M.2 Anschluss angeschlossen sind. ;) (also z.B. 860 Evo oder so ähnlich ^^)
 
@XP SP4: Jo, aber SATA ist "am ende" ... dafür braucht man erstmal nen Nachfolger...
=> also wird in diese "Technologie" nicht mehr sooooo viel Investiert...

bestimmt kommt da noch mehr (also was platz und preis angeht), aber mit Speed haben wir das max was SATA III liefert...

Die frage ist, ob man "im Moment" wirklich der HDD Konkurrieren will oder ob man sagt, wer Speed und Strom sparen will nimmt SSD wer Platz braucht nimmt HDD... <- zumindest fühlt sich das Handeln so an...
 
Samsung bedient ja nicht nur den HighEnd Markt, vielleicht zeigen sie ja ein paar entry-level oder midrange Smartphones
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen