Behörden stoppten fast 1 Mio. falsch funkende Elektronik-Produkte

Die Bundesnetzagentur hat im vergangenen Jahr fast eine Million Produktangebote im Netz gesperrt, weil hier Geräte vertrieben wurden, die nicht den zugelassenen Grenzwerten entsprachen. Durch deren Einsatz drohen unter anderem Störungen an anderen ... mehr... Tastatur, Funk, Kabellose Tastatur, USB Dongle Bildquelle: Bastille Networks Tastatur, Funk, Kabellose Tastatur, USB Dongle Tastatur, Funk, Kabellose Tastatur, USB Dongle Bastille Networks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Darum hätte ich persönlich auch bei China-Smartphones ein schlechtes Gewissen, weil man nie sagen kann wie die Dinger strahlen.
 
@andi1983: Die Dinger werden in China hergestellt und ncht in Tchenobyl oder Fukushima, du siehst, die können gar nicht strahlen! Übrigens werden fast alle Geräte in China hergestellt, man sollte alo nicht alle über einen Kamm scheren......
 
@X2-3800: Natürlich können die strahlen, denn die Übertragung von Daten läuft nun mal über elektromagnetische Strahlung. Auch nicht ionisierende Strahlung kann gefährlich werden, nämlich dann wenn die abgegebene Leistung so hoch wird, dass es dir das Hirn brät.
 
@rAcHe kLoS: Jap, darum sendet ein Smartphone auch mit 2000 Watt...
 
Kenne ich gut von wetterstationen, deren aussenthermometer mit zb 433mhz funken soll.
Letzte woche wieder einen fall gehabt wo der sender bei 482mhz alle 30sek. gesendet hat.
Und das mit einer sendeleistung die sicher nicht sein darf.
 
@usiuser: ich frage nur weil ich es nicht weiß: wieso ist das ein problem wenn die MHz Zahl höher ist, warum stört es das andere Netz?
 
@Cihat: Es sind bestimmte Frequenzbereiche für solche Geräte vorgesehen. Andere wichtigere Frequenzblöcke sind aufwändiger geregelt um z.B. Interferenzen zu verhindern, siehe ISM-Band.
 
@Cihat: Das Problem ist ziemlich einfach, ein in Reichweite gelegener Sender oder Empfänger mit der gleichen Frequenz wird Gestört bis überlagert.

Übertragen:
Stell dir das so vor, das 2 Menschen gleichzeitig dir etwas sprachlich mitteilen, mit etwas Glück wird einer richtig verstanden, meistens aber keiner wirklich richtig.
 
@Cihat: Funkfrequenzen sind wie Flughöhen im Luftraum. Wenn Du auf die Freigabe hast, auf einer bestimmten Flughöhe zu fliegen und du fliegst aber ein gutes Stück höher, dann kann es passieren, dass Du mit einem anderen Flugzeug zusammen stößt, weil du dich in deren Flughöhe befindest. Wenn dort kein Flugzeug unterwegs ist, merkt keiner was und augenscheinlich funktioniert alles. Aber wenn doch, gibt es ein Problem.
 
@Cihat: jetzt habe ich es verstanden, Simple und einfach, danke euch.
 
@usiuser: Lieber eine höhere Sendeleistung, dann kommt das Ding auch mal durch Wände durch :P
 
Deutschland zeigt mal wieder, was für ein "freies" Land es ist. Unglaublich, was man hier alles darf. Nicht.
 
Wie war das gleich nochmal mit der iPhone 7 Serie ? Wie hoch ist dort die Strahlenbelastung ? Wer wurde / wird dagegen tätig ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

LEGO Mindstorms 31313 im Preis-Check