Das ging schief: Falsche Version von Forza Horizon 3 veröffentlicht

Da scheint wohl einer nach Neujahr noch nicht ganz wach gewesen zu sein: Anstelle eines normalen Updates wurde versehentlich eine vollständige Entwicklerversion des beliebten Rennspiels Forza Horizon 3 veröffentlicht. Zahlreiche DLC-Fahrzeuge sind ... mehr... Microsoft, Xbox, Xbox One, Microsoft Xbox One, Forza Horizon, Forza Horizon 3, Lamborghini Bildquelle: Microsoft Microsoft, Xbox, Xbox One, Microsoft Xbox One, Forza Horizon, Forza Horizon 3, Lamborghini Microsoft, Xbox, Xbox One, Microsoft Xbox One, Forza Horizon, Forza Horizon 3, Lamborghini Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Spiel reizt mich wegen der offenen Welt und dem Setting sehr. Bisher schrecken mich aber die technischen Schwierigkeiten (Abstürze, Startverweigerung, FPS-Drops). Für 70 Euro im Windows Store darf man mit einem einwandfreien Produkt rechnen. Beim Release habe ich oft davon gelesen, ist es mittlerweile besser?
 
@unruheherd: Habe heute die Ultimate bei Amazon UK für 35 Euro gekauft. Ich spiele es überwiegend auf Xbox One, aber bei einem Versuch heute auf PC gabs auch gleich einen Absturz...
 
@cvzone: War das ein Angebot? Ich seh grad der Code wird für 60 Pfund gelistet..
 
@LotuSan: Die Deluxe Edition kostet 29GBP, die wird er wohl meinen.
 
@Xeroxxx: links.. ist das buy once play anywhere?
 
@Xeroxxx: Ne, war schon die Ultimate, aber ich glaube es war ein zeitweiser Preisfehler. Habs my Mydealz gesehen. INzwischen kostet es wirklich wieder 60 Pfund. Die Codes sind alle Play Anywhere.
 
@-adrian-: Hallo, einfach amazon.co.uk ist dort regulär gelistet und PlayAnywhere.

@cvzone: Mist, hab ich wohl verpasst :)
 
@unruheherd: Nicht wirklich, weil das Hauptproblem die "Universal App Platform" ist, welche noch nicht für die AAA-Spiele ausgelegt ist. Wahrscheinlich kann man erst mit Win10 RS3 ohne Probleme die Store Spiele spielen.
 
@L_M_A_O: Probleme mit Abstürzen ist nun leider wirklich nichts neues bei aktuellen Spielen, das die "Universal App Platform" da nun zu beiträgt ist wohl reine Spekulation deinerseits oder kannst du das irgendwie belegen?
 
@PakebuschR: Das hat der (der Herr hab ihn selig, wer weiß, welche Inkarnation gerade aktuell ist) RubyDaCherry so oft wiederholt, dass es wohl unter anderem auch bei L_M_A_O mittlerweile hängengeblieben ist...
 
@DON666: xD
 
@DON666: Nein, sicher höre ich nicht auf 3PacSonWasAuchImmer... Vielleicht solltet ihr euch vorher informieren. Die UWP hat wirklich Probleme mit Spielen, da die Bildausgabe von der Plattform gesteuert wird.
https://www.computerbase.de/2016-09/forza-horizon-3-benchmark/
https://www.computerbase.de/2016-10/gears-of-war-4-benchmark/4/

Das Fazit von Horizon 3:
"Kurzfristige Besserung ist dabei nicht in Sicht, denn ein Update des Spiels reicht nicht aus. Stattdessen ist ein Windows-Update von UWP notwendig."
 
@L_M_A_O: Zugegebenermaßen habe ich bis jetzt auch erst Quantum Break und Forza Motorsport 6 Apex auf dem PC als UWP-App gespielt, aber die laufen wirklich so, wie ich es von Games eben seit immer gewöhnt bin, sprich: es ist mir kein Unterschied zu irgendeinem x-beliebigen anderen meiner Spiele aufgefallen. Hätte nicht irgendwer irgendwann diese UWP-Diskussion in Gang gebracht (und die mag durchaus berechtigt sein, das will ich nicht anzweifeln), wäre ich niemals auf den Gedanken gekommen, da überhaupt drüber nachzudenken, so meine ich das.
 
@DON666: Bei mir läuft Motorsport 6 Apex einfach nicht gescheit, welches durch die FPS-Drops wohl auf die UWP-Probleme zurückzuführen sind. Seit dem warte ich eigentlich auf ein Update, aber MS scheint das Problem wohl wirklich erst mit RS3 zu beseitigen.
 
@L_M_A_O: Warum sollte die UAP das Problem sein? Die Plattform selbst ist stabil, das Framework dahinter (WinRT auf der UWP) ebenfalls. Dass bei relativ neuen Technologien noch wenig Tooling und Drittanbieter existieren macht es für die Entwicklung sicherlich nicht einfach, das ist jetzt aber nicht direkt ein Problem der UAP. Das war schon immer bei neuen Technologien und Plattformen so.

An Details wie Verbesserungen/Optimierungen im Store und dem Verteilmechanismus für große Apps und Updates kann man natürlich noch arbeiten, keine Frage.
 
@Hans3: Siehe mein neues Kommentar über deinen. Es geht um die Ausgabe und Verarbeitung der Frames.
 
@L_M_A_O: Also weder bei Gears of War 4, noch bei Halo Wars Remaster (Early Access) hatte ich auch nur einen Absturz am PC. Wenn überhaupt, liegt das am Spiel und nicht an der Plattform.
 
@bigspid: Es geht ja nicht um die Abstürze, sondern um die Performance (FPS-drops) etc.
 
@L_M_A_O: in dem Post auf den ich geantqortet hab, gings um Abstürze :P
Aber auch fps Einbrüche hatte ich bei den Spielen nie (75 3570 + RX480 8G)
 
@unruheherd: Ich habe mir damals die Ultimate Version für 99 Euro plus den Season Pass (nicht der Car Pass, der ist bei Ulti dabei) geholt. Waren glaub um die 120 Euro. Das ist eine ganze Menge Geld für ein Spiel. MIR PERSÖNLICH gefällt das Spiel so sehr dass es sich gelohnt hat. So hätte Need for Speed schon immer werden sollen, es ist wie GTA 5 mit Autorennen. Die Physik ist klasse, es ist und bleib ein Arcade Racer mit einem hauch Simulation. Die Musik ist genial, es gibt einen Haufen verschiedener Radiosender und da ist für jeden was dabei. Es gibt unglaublich viel zu erleben. Von Strassenrennen, über Rally, Buggy, Mischung mit Querfeldein usw. dazu kam ja vor Weihnachten Blizzard Mountain raus, wenn man auf Rally bzw. driften steht dann macht es einfach nur spass. Also es gibt wirklich viel zu machen, dazu kommt noch ein Multiplayer mit verschiedenen Renn und Fun Modes.
Natürlich muss der Rechner auch bisschen Power haben, ich hatte einen i5 2500k mit 8 GB Ram und einer 970 GTX und hatte einmal alle 1 1/2 Stunden einen Absturz. Dann ist dass Motherboard kaputt gegangen und es ist ein i7 6700k mit 16 GB Ram und der 970er drin und es läuft auf full HD traumhaft.
 
Es ist ja nur ein Autorennen. Aber immerhin eine offene Welt. Ich frage mich jeden Tag wenn ich das Spiel starte wie die es hingekriegt haben, dass das auf der Xbox so gut aussieht. Echt krass.
 
@Matico: Definitiv. Das ist mal eins der Spiele, bei denen das reine Ansehen schon wirklich Spaß macht. Bin normal eher nicht so der Autorennspielspieler, aber das musste selbst ich mir gönnen.
 
@DON666: Falls du mal Lust hast, zusammen was zu spielen - ich heisse auf der Box wie hier. Im Moment spiele ich nicht viel und wenn dann Forza oder Titanfall :)
 
@Matico: Klar. Muss mich aber noch etwas aufleveln, da ich bisher noch nicht so ganz viel zum Spielen gekommen bin (hab das erst seit 22. Dezember oder so, und grad mal überhaupt "Online" freigeschaltet...). Aber ansonsten bin ich als DONVerden auf der Box zu finden.
 
@DON666: Alleine der Vorspann mit dem Regen. Man sieht jeden einzelnen Tropfen am Lack runterrinnen und in HDR gerade im Sonnen Auf- und Untergang ein Traum. Besseres FXAA würde ich mir an der Konsole noch wünschen, aber das wird wohl erst mit Scorpio beser
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen