Windows 10: Erstmals bei mehr als 50% der Steam-Nutzer im Einsatz

Die Nutzer des Valve-Distributionsnetzwerks Steam sind von Anfang an eher bereit zu einem Umstieg auf Windows 10 gewesen, jedenfalls im Vergleich zum durchschnittlichen Anwender. Entsprechend hoch war unter den Gamern auch der Anteil jener, die das ... mehr... Software, Steam, Hardware, Valve, Valve Steam, Umfrage, Dezember 2016 Software, Steam, Hardware, Valve, Valve Steam, Umfrage, Dezember 2016 Software, Steam, Hardware, Valve, Valve Steam, Umfrage, Dezember 2016

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wirklich gut, hoffentlich nehmen sich die Hersteller dann auch mehr DX12/Vulkan an.
 
@L_M_A_O: Wenn sich die Entwickler/Publisher erst mal allgemein der PC Performance annehmen würden..
Schon erschreckend, wenn man deutlich mehr Power in der Maschine hat und ein Spiel gleich oder gar schlechter - dank entsprechender Portierungen - läuft als auf Konsolen.
 
@Tical2k: Ja das stimmt, aber es gibt auch positive Ausnahmen wie z.B. GTA 5.
 
Gibt es tatsächlich noch eine 32bit Version von Windows 10, oder ist das ein Fehler in der Auswertung von Steam?
 
@Draco2007: Hab einen PC von 2007 damit (Win10Pro, 32bit) im Einsatz. Dank SSD und 2GB RAM (war 2007 Standard) läuft das Ding richtig flott. Der PC hatte schon WinXP, Vista, Win7, Win8, Win8.1 drauf. - Mit Win10 läuft er am besten :).
 
@Draco2007: Na klar gibt's noch ne 32bit-Version :D
 
@Draco2007: Nur bei den Windows-Servern gibt es seit Windows 2008R2 keine 32-Bit-Version mehr, der letzte Server, den man in 32-Bit kriegen konnte, war der Server 2008 (ohne "R2"). Die Clients gibt es seit Windows XP ununterbrochen bis heute in 32- und 64-Bit, also auch Windows 10.
 
Gut zu wissen das Steam noch Windows XP unterstützt :D
 
Wo bleibt eigentlich die Meldung, dass der Windows7-Anteil (weltweit) laut netmarketshare stärker gewachsen ist als Windows10?
 
@Roger_Tuff: Garnicht. Das passt nicht ins aktuelle Weltbild ;-). Laut netmarketshare ist der Win 7 Anteil fast doppelt so groß wie der von Win 10.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen