Intels Kaby Lake auf 7GHz übertaktet und es ist sogar noch mehr drin

Die nächste Prozessor-Generation von Intel, Kaby Lake, kommt nun langsam, aber sicher auf den Markt. Der Skylake-Nachfolger bietet in Bezug auf die Architektur verhältnismäßig geringfügige Änderungen im Vergleich zum Vorgänger. ... mehr... Intel, Prozessor, Cpu, Chip, Kabylake Bildquelle: Benchlife Intel, Prozessor, Cpu, Chip, Kabylake Intel, Prozessor, Cpu, Chip, Kabylake Benchlife

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
aber 5Ghz sollen drin sein laut einigen forenbeiträgen. mit Wakü.
 
@FireDaddy: Sind die Forenbeiträge so verlässlich wie damals? Da hat sich der ein oder andere so manche Taktung als Stable schöngeredet, man durfte halt nicht mehr machen als CPU Z öffnen etc :D
 
@Cosmic7110: wenn unter anderem der8auer diverse Forenbeiträge postet dann ist es schon verlässlich.
 
@FireDaddy:
War schon bei einigen Skylakes möglich, oder auch Sandybridges.
Ist nichts neues. Allerdings sollen 5 GHz nun auch mit Luftkühlung oft möglich sein, was schon etwas neues ist.
 
Mit flüssigem Wasserstoff sollte noch mehr als 7GHz möglich sein ;) oder lieber nicht versuchen?
 
@GigaNeo: der Stromverbrauch der CPU steigt bei solchen Taktraten stark an. Diese notwendige elektrische Leistung kann aber nicht mehr durch die dünnen Leiterbahnen des Boards geleitet werden. Die Kiste würde dabei trotz flüssigen Wasserstoff eher abrauchen.
 
Und das obwohl Intel mit angezogener Handbremse entwickelt xD, mal sehn wie Zen bei der SingleThread Performance abschneiden wird.
 
Darf ich mal die Frage stellen, *Wofür?* Weil hab ein i7 4790K und zocke damit und es läuft, basic 4 GHZ und TB 4,4 GHZ. Mit Luftkühlung krieg ich auch OC 4,8 GHZ gebastelt.... Aber wieder stellt sich mir die Frage, wofür muss ich ein Prozessor auf 7 GHZ übertakten.... ? Damit ein Game 5-10 FPS mehr drin hat, bei schon 144 FPS`? LG
 
@awwwp1987: Ums Zocken gehts da ja nicht, sondern darum, "dass man es kann".
 
@Brotboy: Wow! und das soll richtig Awesome sein? Okay es wurde gemacht 7.022,96 GHZ mit Flüssigstickstoff, Just4Fun........... Aber Hey zum Rendern für videos oder Grafiken wär es schon Nett aber nur Stickstoff besorgen, stelle sich schwierig vor
 
@awwwp1987: Man hast du ne aggressive Ausdrucksweise... In der Praxis wird das ganze sowieso nicht genutzt, also weder für Videos noch für Grafiken. Das ist kein Dauerzustand und nicht praktikabel.
 
@Brotboy: Ne das ist sicher, *wäre * aber Nett wenns ginge in rasender Geschwindigkeit zu rendern.... so bleiben wir erstmal bei 4,5 -5 GHZ
 
@awwwp1987: Warum baut baut man Autos auf 1000 PS um wenn 100 PS reichen? Warum eine Haus mit 300 m² wenn eine Wohnung mit 60 m² vollkommen ausreicht? Weil man es kann, deshalb.
 
@starchildx: die menschheit ist bekloppt,und stellt das halt gerne und oft unter beweis ;)
 
@awwwp1987: Es geht darum Rekorde aufzustellen, Grenzen ausloten.

Ich rege mich ja auch nicht darüber auf wenn Leute mit Autos Geschwindigkeitsrekorde in einer Wüste aufstellen, nur weil mir fahren in der 30er Zone ausreicht.
 
@Matschepampe: Es regt sich hier keiner auf ;)
 
@awwwp1987: ich versuchs mal mit deinen worten: darf ich mal die frage stellen, *wofuer (gibt es strassenzugelassene fahrzeuge, die 400km/h schaffen)? weil hab einen alten kia, der schafft doch auch die 50km/h in der stadt und auf der landstrasse klappts doch auch mit 100km/h. mit richtig aufs gaspedal treten schaff ich auch die 160km/h. aber wieder stellt sich mir die frage, wofuer muss ein auto dann 400km/h schaffen?
 
Dann muss wohl das ganze Mainboard in einem Flüssigstickstoff- Bad liegen, damit alle Komponenten inklusive der Leiterbahnen gut genug gekühlt werden, um die Stromwärme schnell abzzuleiten. Und wieviel Watt müsste dann das Netzteil aufbringen, damit alles über eine gewisse Zeit stabil läuft?
 
@Norbertwilde: Ein stabiles Netzteil fürDauerlastist nicht das Problem. Problem ist immer die Abwärme die abfgeleitet werden muss.

Hinzu kommt diestaändige verkleinerung der Chips. Da liegen die Bahnen so eng beieinander, dass Interferenze entstehen oder der Strom sprichwörlich nicht mehr die Kurve kriegt.

Es ist also durchaus zu überlegen, statt super Mikrochips das Layout einfach wieder zu vergrössern, um mehr Power durch die Leitungen kagen zu können.

Ist wie beim V8 - Hubraum ist nur durch Hubraum zu ersetzen
 
hmm…wie sieht es mit Windows 7 Support aus? Also grade auch was die Treiber für Chipsätze usw.. angeht? Sollte noch gehen oder?
 
@legalxpuser: Kaby Lake bootet aus der Windows Reihe nur 10. Und das ist auch gut so.
 
Irgendein Hobby braucht der Mensch. Der eine züchtet riesen Karnickel, der andere verbrennt tausend CPU's - a ?€ um einen Rekord aufzustellen. Radieschen, Gurken und Kartoffeln sind billiger.
 
@Johann1976: naja... es ist eine "Machbarkeitsstudie" welche sicherlich Spaß macht...
allerdings ist es schon traurig, wie viele wirklich an die "Extremen" ihrer CPU gehen. Ich selbst habt NOCH nie einen Prozessor übertaktet... dafür nutze ich Optimierte Software... und falls ich "DOCH MAL MEHR LEISTUNG" brauch als Standard, greife ich zu einer höheren "Konfiguration" <- was dann auch meistens trotzdem Günstiger ist, weil man schon sehr NAIV sein muss um zu glauben, dass "sowas" (auch bei 5GHZ) genauso viel Kostet nur eben mehr bringt... (Zeit, Energie, Lebensdauer, Pech sind nur einige der Faktoren die man oft "übersieht")
 
@baeri: Man sollte das im Produktiveinsatz natürlich sowieso nicht verwenden, zumal es keinen Sinn hat auf 7Ghz zu übertakten und dann nur 2 Kerne zu verwenden, dann kann man gleich beim Standard Takt bleiben mit vollen 8 Kernen und bekommt dafür verlässliche Ergebnisse.

Diese Test's sind nichts weiter als Spielerei und es geht nur drum den höchsten Takt zu erreichen, einen Rekord zu brechen. Wobei man sagen muss das es hier nur drum geht Windows starten zu können und ein Beweis screenshot mit zB. CPU-z zu machen, stabil ist sowas in 100 Jahren nicht.

Am Gaming PC kann man solche Sachen schonmal machen, wenn das Spiel mal abstürzt geht nicht gleich die Welt unter.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr : Acer WQHD Monitor: Acer WQHD Monitor
Original Amazon-Preis
309,00
Im Preisvergleich ab
243,54
Blitzangebot-Preis
249,00
Ersparnis zu Amazon 19% oder 60