Für Last Minute-Shopper: Stark verbilligtes Surface Pro 4-Bundle

Langsam wird es eng mit Weihnachtsgeschenken: Wer noch keines hat, der sollte zusehen Gaben für unter den Weihnachtsbaum zu besorgen. Passend dazu startet Microsoft heute eine Aktion, bei der man das Surface Pro 4 Core M samt Type Cover ... mehr... Microsoft, Windows 10, Tablet, Surface Pro 4 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Pro, Surface Pro 4, Microsoft Surface Pro 4 Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Surface Pro, Surface Pro 4, Microsoft Surface Pro 4 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der letzte Absatz beschreibt ganz gut, was mit der heutigen Weihnacht verkehrt ist.
 
@FuzzyLogic: Gehörst du etwa auch zu den knauserigen Verwandten? :D
 
@FuzzyLogic: Ich wünsche mir, die Autos von Scheich Omar Alfardan, das Gehalt vom Hedgefonds-Manager Kenneth Griffin und die Villa Les Cèdres. Das wäre schon alles ;)
 
@FuzzyLogic: Es steht jedem frei das selbst zu entscheiden.
 
@FuzzyLogic: Das ist doch mit allen Feiertagen so. Es geht nur noch um Kom­merz.
 
@Akkon31/41: Ich weiß nicht. Ende der 80er brauchte man mir auch nicht mit Orangen, Nüssen und etwas Schokolade kommen. Auch da drehte sich bei mir alles um Lego, Playmobil, Matchbox und Co. Von daher sehe ich nicht wirklich, dass sich da irgendetwas geändert hat. Bei uns werden aber nur Kinder beschenkt. Untereinander reicht eine kleine Aufmerksamkeit
 
@Wuusah: direkt für jedes Familienmitglied eins!
 
@FuzzyLogic: Eher zwei, man will sich doch nicht lumpen lassen!
 
Hm, entweder das, oder HP Elite X3. Man, kann mich nicht entscheiden!! Aaahhh
 
@EffEll: Bestes 2-in-1 am Markt oder durchschnittliches Riesenhandy ohne Apps? Schwere Wahl.
 
@FuzzyLogic: Mein 950 XL ist nur minimal kleiner und als Nutzer dessen bin ich das gewohnt. Das Surface bekomme ich jedoch unterwegs nicht verstaut, das x3 schon und Surface und x3 haben gleich wenig Apps. Der Browser lässt sich aber dank Skalierung und 6" vollständig im Desktopmodus nutzen, daher würde mich die App-Gap nicht so sehr stören und mit dem Lapdock könnte ich es entsprechend erweitern, würde also später das Surface ersetzen können und dank HP würden ja auch x86 Programme serverseitig laufen. Würde ich hauptsächlich Apps nutzen, hätte ich mein Android dabei. Das liegt aber meistens zuhause rum. Klar, für viele wäre ein x3 nichts, für mich allerdings schon. Viele geben für ein iPhone das aus, was ein SF 4 Pro mit i5 kostet. Aber auch das stelle ich nicht in Frage. Derjenige wird schon wissen warum
Edit: Aber danke für deine Hilfe. Leider bin ich aber noch immer unschlüssig ;-)
 
Bessere Idee: Tablet zu Weihnachten, Typecover zum Geburtstag und Stift zu Ostern. Das Jahr ist erledigt
 
"verbilligt"? Warum nicht "vergünstigt"? Klingt und beschreibt es besser
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen