Windows 10 könnte bald speziellen Spielemodus verpasst bekommen

Microsoft könnte sein Betriebssystem Windows 10 früher oder später mit einem speziellen Modus für die Verwendung von Spielen ausrüsten. Dies legen zumindest Hinweise nahe, die jetzt im Code des Softwaregiganten gefunden wurden. ... mehr... Windows 10 Tablet, Gaming-Tablet, linx, Linx Vision 8, Linx 8 Bildquelle: Linx Windows 10 Tablet, Gaming-Tablet, linx, Linx Vision 8, Linx 8 Windows 10 Tablet, Gaming-Tablet, linx, Linx Vision 8, Linx 8 Linx

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Evtl. der Big Picture Mode von Windows?
Oder vielleicht bekommt die Scorpio ein vollwertiges Windows und kann entweder als PC oder eben als Spielekonsole verwendet werden...
 
Statt games anspruchsvoll klimpern und programmieren.
Im MINT-Studium gibts damit optimale Resultate, fehlerfrei im doofen Mathe.
Formeln erdenken und in software umsetzen.
Keinen Hochschulabschluss erreichen, gehört verboten, weils fast alle können.
Die Welt als Silicon Valley könnten wir längst haben.
Wers begriffen hat, kommt sich vor wie im tiefsten Mittelalter, wie ein Alien, das hier vorbei guckt.
Vermutlich sind games Realitätsflucht Frustrierter in Scheinwelten.
Zwar besser als physische Drogen, aber auch Zeitvergeudung, schätze ich mal.
Ein paar profitieren sicher davon, nicht nur als Programmierer.
Windows 10 soll mich davon verschonen. Die reale Welt ist viel zu faszinierend bekloppt.
 
@rudolfabc: Wat labersch du?
 
@RebelSoldier: Parallelwelten. Ist allgemein so. Bin gespannt, wie es real weiter geht.
Kommt KI, gehts richtig rund.
 
@rudolfabc: Klingt eher nach Verwirrtheit. Einiges von dem geschriebenen ergibt einfach keinen Sinn.
 
@The_Xar: wahrscheinlich redet man in seiner Parallelwelt so... man weiß es nicht :D
 
@rudolfabc: Ich bin eher so der Schoko-Studium Typ. Und Gitarre statt Klavier.
 
@rudolfabc: Warum sind Spiele besser als "physische Drogen" [sic!]?

"Wer behauptet Religion wär Opium für das Volk hat wohl nie Opium genommen." -Sherlock Holmes
 
@otzepo: Wer behauptet Religion wär Opium für das Volk liegt falsch. Weil Opium ist eine BewusstseinERWEITERNDE Droge." -Volker Pispere
 
Ich vermute ja das Overlay der XBox.
 
@Matico: Wäre zumindest konsistent :) (und ich hätte nix dagegen)
 
Wenn's dann noch ein WinMobile Overlay für x86 auf ARM gibt, wird die Sache langsam rund.
 
Das wäre nicht nur für Spiele ein Segen!
Auch alle real- time- Anwendungen, wie Beamer- Präsentationen, Music- Recordings usw. würden es sehr begrüßen, wenn überhaupt keine Systemmeldungen über neue Mails, Dropbox- Updates, usw. kommen, und sich möglichst alle Hintergrunddienste, wie Virenscan, Update- Shredder usw. in einen Schlafmodus begeben würden, so daß die eigentliche Applikation zu 100 % störungs- und unterbrechungsfrei laufen kann.
 
@AWolf: Solche Meldungen hab ich in Spielen noch nie gehabt.
 
@AWolf: Klick auf Ruhemodus für Meldungen? reicht auch...
 
@AWolf: solche Meldungen kann man auch abschalten vor allem würde ich mir sehr wünschen das sich die Mail App überhaupt mal meldet unter Windows 8/8.1 gings noch jetzt nur noch spontan vielleicht mal für eine Mail
 
@CARL1992: Ich hab sowohl mit Exchange als auch IMAP seit einiger Zeit keine Sync-Probleme mehr mit der Mail-App.
 
@adrianghc: ich hab nen hotmail konto wie hast du die Einstellungen gewählt damit er die synchronisiert beim eintreffen ?
 
@CARL1992: Na ja, einfach für die Synchronisierungshäufigkeit "Bei Eintreffen" gewählt. Wobei ich anmerken sollte, dass meiner Erfahrung nach Emails über Outlook.com meistens tatsächlich einige Sekunden später kommen als über IMAP.
 
@adrianghc: so steht es bei mir auch aber ich bekomme weder eine Nachricht im Infocenter noch wird die Maill-App gesynched, das iPhone empfängt ne e-mail aber der rechner bzw Win10 sitzt nur da und denkt sich "naja wird wohl nicht wichtig sein"
 
@CARL1992: Wenn du in der Mail-App manuell synchronisierst, erscheint die Email aber?
 
@adrianghc: manuell ja aber das ist ja nicht sinn der sache ich will ja wissen ob ich jetzt eine bekommen habe oder nicht
 
@CARL1992: Ne, ich wollte nur ausschließen, ob es nicht ein Problem mit falschen Zugangsdaten oder so gibt. Interessant wäre vielleicht auch zu wissen, ob du zwar keine Benachrichtigung bekommst, die Email dann aber trotzdem schon ungelesen im Posteingang liegt, wenn du die App öffnest.
 
@adrianghc: ne auf dem iPhone bekomme ich eine info auf dem PC nicht die Mail ist auch erst da wenn ich die App öffne und an manuell synchronisiere
 
@AWolf: für sowas gab es früher mal den Präsentationsmodus. Gibt es denn den nicht mehr? Hatte unter Win10 noch nie das Vergnügen ^^
 
@AWolf: PowerPoint 2016 kann das. Es muss nur eben unterstützt werden.
 
@AWolf: Das geht jetzt schon: lege einen extra Benutzer für Games an, gib ihm minimale Rechte und installiere keine extra Software...
 
Solch einen Modus können doch verschiedene Programme starten. Da gibt's das von Razer und anderen nur weiss ich nicht mehr von wem. Die Dinger brauchen im Hintergrund aber mehr Ressourcen als wie sie die Dienste abschalten und Ressourcen freischaufeln. So etwas tiefer und sauberer ins System eingeführt ohne Zusatzprogramm, dass dann auch noch den Autostart zumüllt, wäre das eine von mir gewünschte Funktion.
 
nur das nötigste zum spielen laufen lassen wäre super, habe deswegen nichts im Autostart, damit Updates, spiele, Programme mit möglichst maximaler performance Laufen.
 
mehr als überfällig! Hatte das schon mehrmals betont. Es ist relativ aufwendig alle Registry Tweaks und Anpassungen der Dienste immer wieder manuell vorzunehmen. Mit der Gui selber ist es immer so ein Thema. Früher habe ich das Beenden der Explorer.exe bei Razer Cortex (ehemals Razer Gamebooster) immer heraus gelassen. Denn nach dem Beenden hatte man zwar eine gewisse Zeit das Gefühl dass es allein vom Spielgefühl besser ist, aber nach einiger Zeit kamen kleine nervige Ruckler wieder dazu. In erster Linie denke ich auch dass es mehr um das Spielgefühl geht. Allerdings können tiefe Eingriffe auch messbare Änderungen mit sich bringen, was bereits viele Benchmarks belegen. Interessant weiteres darüber zu erfahren wie Microsoft das realisieren wird. Würde mich sehr über so ein Feature freuen und ich denke, da spreche ich speziell für einige leidenschaftliche Gamer :).
 
Wundert mich schon lange das MS kein Windows 4 the Players, ohne unnötigen Ballast, raushaut.
 
Naja in den "GameModus" könnte man die Energieoptionen für Gaminglaptops anpassen, sobald man ihn startet alles auf 100% hochgeschaltet wird. So entfällt das nervige Switchen ... Zudem würd ich mir darin eine einfache Oberflache wünschen, wie derzeit Nvidia Experience derzeit sehr schön optisch darstellt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Windows 10 Forum