Malware infizierte PCs über in GIF-Werbebannern versteckten Code

Sicherheitsexperten zufolge haben Angreifer über Jahre hinweg Malware mit Hilfe von GIF-Dateien verbreitet, die als Werbung über diverse große Marketing-Netzwerke geschaltet wurden. Dies war so lange möglich, weil sich die Malware-Autoren große Mühe ... mehr... Piraterie, Polizei London, Polizei Banner Bildquelle: PIPCU Piraterie, Polizei London, Polizei Banner Piraterie, Polizei London, Polizei Banner PIPCU

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Intelligent programmiert, aber wer, bitte schön, klickt denn auf Werbebanner, erst recht wenn da Systemtools angeboten werden?
 
@rallef: Geklickt oder nicht ist egal.
 
@rallef: So wie ich es verstehe ist der Banner nur Container für den Code, man muss nicht draufklicken. Ausgeführt wird der Code dann von einem Script (Ich würde dafür sogar PowerShell nehmen)
 
@rallef: [...] und eine Sicherheits-App namens Browser Defense[...] Glaub mir - bei angebotenen "Sicherheits-Tools" klicken SEHR viele drauf. Die Leute sind so verunsichert mittlerweile das sie alles was irgendwie Schutz verspricht sofort haben wollen.
 
@kazesama: man muss aber nicht mal klicken.
 
@My1: Ah okay, dann hatte ich das beim Lesen nicht zu 100% richtig verstanden. Naja die Antwort in Bezug auf rallef stimmt dennoch, hehe
 
Und ich wundere mich, warum der Browser ohne Adblocker so viel Rechenleistung verbraucht... wenn jeder Trollo x-beliebige Skripte über die Werbenetzwerke übertragen kann. Hat schon jemand diese Netzwerkanbieter auf Beihilfe zur Computersabotage/Einbruch/ähnliches verklagt?
 
@eshloraque: Und was soll der Windows-Mobile-Nutzer machen, für den es keinen Adblocker gibt?
 
@regulator: funktioniert da dieser Angriff?
 
Und wieder ist es Flash, wie immer. Gut das man sich ganz einfach davor schützen kann. Ich mache mir nur sorgen wenn Flash nicht mehr dafür genutzt wird, sondern irgendeine alternative.
 
Und werden die Werbenetzwerke belangt? Nö! Solange das nicht rechtlich geklärt ist, zwecks entschädigung, sollte jeder Werbung blockieren.
 
@Menschenhasser: Genau. Ich habe jetzt extra jegliche Werbung deaktiviert (löl) - extra!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen