Vodafone lässt junge Nutzer Telefon- & SMS-Flat gegen Daten tauschen

Der Telekommunikationskonzern Vodafone startet jetzt einen Mobilfunktarif, der stärker auf die besonderen Nutzungsgewohnheiten junger Kunden eingehen soll. Hier lassen sich zu einem guten Stück flexibel zusätzliche Vertragsbestandteile, die nicht ... mehr... Mobilfunk, Vodafone, Netzbetreiber Bildquelle: Vodafone Mobilfunk, Vodafone, Netzbetreiber Mobilfunk, Vodafone, Netzbetreiber Vodafone

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hab bei O2 10 GB für 5 €!! im Monat extra bekommen. Rauf von 1nem......
 
@LivingLegend: o2 bashing incoming ;)
 
@Mezo: Is mir sowas von egal ;)
 
@LivingLegend: Wie?
 
@LivingLegend: Hab ich auch für 6 Euro Zehnfache Datenvolumen = 50GB. Bei den anderen ist das unsagbar teuer.
 
@LivingLegend: nur mit dem Problem, dass man mit O2 in zumindest unserer Region noch nicht mal 5GB verbrauchen kann weil die Datengeschwindigkeit noch langsamer als Rauchzeichen ist ^^

Glück hat natürlich derjenige der woanders Lebt und Arbeitet...
 
@LivingLegend: O2, lol. Hatte ich mal. Fahre regelmäßig mit nem Freund von Bremen nach Kiel. Er hat O2, ich D2 - beide LTE. Er freut sich immer wie ein kleines Kind wenn er während der fahrt LTE bekommt. Ich habe grob geschätzt zu 90% LTE. Spotify-Streaming mit O2? Nööö. Mit D2? Locker. Er hasst seinen Vertrag. Ich kanns verstehen. Tja, da hilft günstig auch nix. Wenn man nur in Großstädten und Umgebung abhängt ist O2 sicherlich okay, wenn man aber viel im Auto unterwegs ist - Langstrecke - dann geht das echt nicht klar.
 
@LivingLegend: 10GB für 5€? Die wollen doch für 8GB schon 50€ im Monat...
 
@LivingLegend: ich auch xD weil ich bei eplus war und das war so n Übernahme willkommen Angebot. Feier ich ja xD
 
Mich interessiert eher, ob nach dem Datenvolumen weiterhin auf irrsinnige ~32 kbit/s gedrosselt wird. Dafür würde ich gerne auf 3/4 der eh nur selten nutzbaren ~300 mbit verzichten.
 
@Skidrow: Klar. Sonst würd das Datenvolumen keinen Sinn machen, oder? ;)
 
@LivingLegend: nunja. ich habe bei o2 unlimited 1mbit nach 1gb lte.
 
@LivingLegend: doch. Ist bei Kabel ja auch so. 1 TB schnell, und danach Drosselung, aber auf vertretbare 10 mbit.
 
@Skidrow: Selbst Schuld. Gibt genug Alternativen wo das so nicht ist! Außerdem wurde das nachträglich eingeführt. Bei Mobile Flats gibt's aber keine Unterschiede!
 
@LivingLegend: darum geht's nicht. Du meintest, das Datenvolumen hätte dann keinen Sinn machen.
 
@Skidrow: Machts auch nicht. Wir reden hier doch von ganz anderen Dimensionen. Wenn ich mobile 500 MB hab, was wohl der Standard ist, und ich danach statt mit vollem LTE immer noch mit 10 mbit oder 5 mbit surfen könnte, würde niemand höhere Volumen mieten, weil das immer noch ausreichend wär! Man hat eh selten die hohe Geschwindigkeit im mobilen Web!
Wenns jetzt immer noch nicht versteht, warum meine Aussage richtig ist, kann ich dir auch nicht helfen.
 
@LivingLegend: Ich verstehe dich schon. Und ich sehe es ja genauso. Aber man könnte ja zb auf 1Mbit drosseln, oder auf 512kbit. Aber 32 kbit sind einfach unbrauchbar.
 
@Skidrow: Nein, Kabel D hat die Drosselung an allen Anschlüssen aufgehoben!
 
@Lowman316: wann das??
 
@Skidrow: Vor ein paar Wochen schon (inklusive Bestandskunden), wurde inzwischen auch schon per Post informiert.

Nur noch die üblichen "vielleicht drosseln wir FileSharing bei mehr als 10 GByte am Tag für den restlichen Tag" gibt es noch. Aber davon war ich in den letzten Jahren auch noch nie betroffen, obwohl 60 GByte an einem Tag am Wochenende keine Seltenheit bei mir sind.
 
@Stefan1200: Also ich hab erst vor 3 Wochen meinen Vertrag von 100 auf 200 geupdatet, und da stand noch die Drosselung mit drin. Und Post bekommen hab ich auch nicht.
 
@Skidrow: Schau mal im Kundenportal, da stand bei mir bis vor 3 Wochen noch was von der Drosselung (habe auch 200v gehabt), seit letzter Woche nicht mehr. Den Brief habe ich vor 2 Tagen erhalten, kommt bei dir vielleicht noch.

Siehe außerdem hier: https://www.teltarif.de/vodafone-kabel-red-internet-phone-tarife/news/66100.html
 
@Stefan1200: Danke für die Info!
 
Woher kommt diese Altersgrenze? Mit 29 schreibt man nur noch SMS? Ja, ich weiß, Preispolitik, Marketing. Darum geht es nicht. Es ist einfach irgendwie albern.
 
@xploit: Volle Zustimmung. Warum muss ich mich mit dem Schmarrn überhaupt beschäftigen oder wählen? Sollen einfach ne vernünftige Flat zu einem akzeptablen Preis anbieten. Für SMS überhaupt noch was zu verlangen ist schon nicht mehr ganz zeitgemäß...
 
Das ist Diskriminierung! Da müsste man gleich mal den nächsten Shitstorm in Richtung Vodafone lostreten !
 
@Johnny Trash: Dann mach aber bei Telekom oder Deutsche Bahn gleich weiter. Derartige Altersbeschränkungen für willkürliche Dienste gibt es öfter.
 
@Johnny Trash: Mit einer Klage wegen Altersdiskriminierung könnte man sogar durch kommen. Aber: Wer will denn einen dieser Tarife? Die sind doch viel zu teuer.
Im eigenen Hause haben die bei CallYa das Smartphone Special für 9,99 EUR.
Darin sind 850MB Daten + 200 Minuten + unendlich SMS.
Als Vertrag kostet es das doppelte für 650 MB mehr Daten und dafür entfällt noch eine der beiden Bestandteile.
Ich verstehe echt die Preispolitik der Anbieter nicht.

edit: hier 2GB + 200 Minuten, keine SMS für 20EUR ist teuer, aber hatte mich vorher verrechnet, da entfällt kein Bestandteil, wenn man es sich nicht dementsprechend mixt wie im Edit aufgezeigt.
 
@otzepo: Nein, eine Klage hätte keinen Erfolg, da es sich hier um ein Angebot für eine bestimmte Zielgruppe handelt, was nicht im Geringsten gegen das Antidiskriminierungsgesetz verstößt.
 
Ich bin 44 und brauche weder Telefon- noch SMS-Flat, ich würde das jeden Monat in Datenvolumen umtauschen. Schade, Vodafone, so wird das nichts mit uns.
 
@BurnedSkin: Dann nimmst Du einen der anderen tausend Tarife, die es gibt.
 
Ich hab mittlerweile Telekom Magenta, Blau.de und Vodafone Freikarte gehabt und die Tarife waren alle richtig großer misst. Was bringt es einen 300k zu haben wenns eh nach 1GB schon vorbei ist.
Also lieber O² free 1GB genommen und da komme ich wesentlich besser.
 
@aguilucho: Warum buchst Du dann nur 300k, wenn Du mehr benötgst?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links