Wilde Gerüchte um Apple-Chefdesigner Ive entbehren jeder Grundlage

John Gruber hat vor kurzem eine etwas unbedachte oder vielleicht besser gesagt schlecht formulierte Äußerung über Apple-Chefdesigner Jony Ive in einem Podcast veröffentlicht. Gruber ließ die Bemerkung fallen, er habe gehört, dass sich Ive zuletzt ... mehr... Apple, Jony Ive, Designer Bildquelle: Apple Apple, Jony Ive, Jonathan Ive Apple, Jony Ive, Jonathan Ive Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein verständlicher Versuch sich vom Produktdesign in letzter Zeit zu distanzieren
 
Vielleicht packt Apple ja deswegen seit 3 Jahren das iPhone in das gleiche Gehäuse. Und jedes Jahr noch eine Nuance hässlicher als davor (Stichwort Kameraaussparung). Irgendwas läuft derzeit auf jeden Fall gewaltig schief im Hause Apple.
 
@feikwf: Allerdings schon zu Job's zeiten. Ich mag das Apple-Design nicht mehr, seit sie von den bunten Gehäusen weggegangen sind (die fand ich genial und ich hatte auch einen).
 
@Bautz: FlowerPower ist aber definitiv von gestern :D das war in den 90ern schon grenzwertig.
 
@Cosmic7110: Ich mochte die, und bin an Win98 fast verzweifelt, deshalb der Wechsel.
 
Kobayashi Maru: Entweder Ive hat sich zurückgezogen oder er ist für den Schrott in letzter Zeit verantwortlich. *in Apfel beiß*
 
"Wilde Gerüchte um Apple-Chefdesigner Ive entbehren jeder Grundlage - deswegen müssen wir sie hier ganz groß bringen!" ^^
"Wer die Mediengier nach Schlagzeilen aber kennt, wundert sich eigentlich nicht."
Ja genau. ROFL!
 
Wer auch immer sich das diamantschwarze iPhone 7 ausgedacht hat, er gehört gefeuert. Das hässlichste iPhone welches es jemals gab.
 
@JTRch: Anderen gefällts, so what? Geschmäcker sind verschieden.
 
Kann mir der Autor mal erklären, was er mit "idiotisch versteckte Auflademöglichkeiten" meint ?
 
@Hinweis: vermutlich die Ladebuchse der Apple Mouse. Die Buchse ist nämlich unter der Maus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich