Google veröffentlicht Release-Kandidat für Android 7.1.1

Während die Masse der Android-Nutzer noch darauf warten, dass sie für ihr Smartphone Android 7.0 aka Nougat erhalten, hat Google heute schon die zweite und laut der offiziellen Planung bereits letzte Developer Preview für Android 7.1.1 ... mehr... Betriebssystem, Google, Android, Beta, Preview, Nougat, Android Nougat, Android 7.1 Bildquelle: Google Betriebssystem, Google, Android, Beta, Preview, Nougat, Android Nougat, Android 7.1 Betriebssystem, Google, Android, Beta, Preview, Nougat, Android Nougat, Android 7.1 Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
omg ich kann nicht ohne Android leben. super macht weiter so.
 
@kkm: Das ist das mit abstand traurigste was ich seit langen gehört habe.
 
@kkm: naja leider erhält nur kaum ein Android Nutzer die neue Version.
 
viel spaß damit wenn es dann vielleicht ende 2017 für die ersten Telefone verfügbar ist
 
@zhandri: schon mal was von Nexus oder Pixel gehört? Willst du jetzt Google für die Updatepolitik von irgendwelchen Herstellern die Schuld geben?
 
@Krond: Ich glaube nicht, dass Google das so traurig findet, dass sich die Leute ständig neue Androids kaufen müssen, weil die Software veraltet ist.
 
@Skidrow: Was hat das jetzt mit der Aussage zu tun, dass die ersten Telefone vielleicht Ende 2017 (!!!) Android 7.1 bekommen sollten?

Ich glaube auch nicht, dass Google jetzt den Wahnsinnsumsatz damit macht, dass Samsung (oder ein anderer Hersteller) jetzt mal ein neues Phone auf den Markt wirft. Normale Lizenzgebühren, welche sie auch bekommen würden, würde Samsung (oder ein anderer Hersteller) seine Geräte endlich mal zeitnah (oder überhaupt) updaten.
 
Wird eig. mal wieder Zeit für ein günstigeres Modell von Google. Um die 1000€ für ein Smartphone, das keine eierlegende Wollmilchsau samt Zubehör inklusive ist, wäre zumindest mir etwas zu viel.
 
@BloodEX: Geht mir genauso. Wenn ich da an das Nexus 5 denke: Ein Telefon ohne schnörkel und mit guter Hardware sowie 32GB für 400€...
 
@RocketChef: OnePlus wäre da vielleicht eine Option. Ist ja quasi Stock-Android. Man muss halt nur etwas länger auf das Update warten, was aber mMn zu verkraften ist.
 
Momentan läuft Android 7.1 auf meinem Samsung S5 dank den CM-Mod. Schätze dann wird in den kommenden Wochen Android 7.1.1 per CM-Mod für viele Smartphones nachgereicht.Android 7.1 läuft mit dem CM-Mod wesentlich schneller als Android 5 mit den ganzen vorinstallieren Samsung Apps.
 
@ContractSlayer: Und?
 
@ContractSlayer: Ich habe ein paar Tage auch CM14.1 getestet, ist mir aber für meinen Geschmack noch etwas zu sehr buggy. Das ist aber auch in dem jetztigen Status völlig normal.

Bin vorerst wieder auf CM13 zurück. Werde aber CM14.1 im Auge behalten. Einfach super was die Jungs von CM da leisten!!
 
Was ich an Android nicht verstehe ist, warum die zum Release des neuen Androidversions schon zig andere hintereinander releast. Anstatt ein "vernünftigen" zu releasen. Bei Android 5.0 sofort danach 5.1. Bei Android 6.0 sofort danach 6.0.1 etc Kein Wunder wenn Smartphoneherrsteller hinterher hängen. (Weil Sie lieber abwarten bis das tatsächliche "Finale" Android veröffentlicht wird, anstatt los zu programmieren)
Ich glaub Google macht das mit Absicht für seine Smartphones
 
@Dennisweber: Die Smartphonehersteller müssen einfach nicht so viele Spielerchen in das System selbst integrieren bzw. eher in Apps auslagern und schon geht's beim Updaten schneller. Dann schafft man bestimmt in einem Monat vom Google-Release auch den Sprung. Google ist hier jedenfalls nicht der Schuldige.
 
@Dennisweber: Das ist doch überall so, wie sollen denn sonst Bugs zeitnah gefixt werden?
 
@Dennisweber:
Die Entwickler von den CyanogenMod oder andere Mods schaffen es Zeitnah die neusten Android Versionen in ihre Modes zu integrieren. Scheint also nicht an Android an sich zu liegen sondern eher an den Hersteller die entweder ihre Handys zusätzlich mit Softwaree Funktionen ausstattet (die man nicht braucht) oder man möchte nicht, dass ein altes Smartphone mit neustes Software läuft, dass ware u.a. auch schlecht für das Geschäft.
 
@ContractSlayer: cm braucht nicht durch die Carrier tests
 
@ContractSlayer: Aber wenn man so bedenkt wie instabil die Nighlty Roms funktionieren, dann wartet man dennoch so lange wie jeder andere Smartphonehersteller.
PS: ich bin selbst CM Nutzer und bei mir funtioniert GPS und andere Sachen selbst bei den Snapshot nicht
 
Hab es gerade auf meinem Nexus 5x via OTA im Android Beta Programm bekommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!