Millionen Android-Geräte bringen ab Werk ein Rootkit mit

Erneut versetzt ein Sicherheits-Problem bei Android die Security-Szene ein Stück weit in Erstaunen. Aktuell sind mehrere Millionen Geräte im Umlauf, die ab Werk mit einer Software ausgeliefert werden, die genau genommen als Rootkit klassifiziert ... mehr... Google, Android, Malware, Schadsoftware Bildquelle: Google Google, Android, Malware, Schadsoftware Google, Android, Malware, Schadsoftware Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich glaube nicht das dies ungewollt ist, sondern eine normale, staatliche Sicherheitsfunktion von China.
 
@pato: Es ist auch nicht ungewollt ... das steht allerdings auch in den vorherigen NEWS drinnen ^_^
 
Ausgerechnet bei einem Update-Mechanismus :D
 
ICh haffe das die Smartphone von Blackview nicht betroffen sind.

Gibt es eine Prüfsoftware ???
 
@C.K.Nock: Theoretisch sollte es über deinen WLAN-Router möglich sein, insofern dieser ausgehende Verbindungen aufzeichnet, dein Smartphone dieses kennt und Mobile Daten deaktiviert sind.
Laut den News zu dem Thema werden in Intervallen von 24h - 72h die Daten verschickt. Um bei Theorie zu bleiben, würde ich mein Smartphone mal eine Woche nur im privaten WLAN ins Internet lassen und mir dann die Historie anschauen.

Hinweis: Sehr viele Fritz!Box(en) besitzen das Aufzeichnen als HiddenFeature. Falls du eine Fritz!Box besitzt, ruf doch mal fritz.box/html/capture.html auf. Das Aufzeichnungsformat .eth kannst du dann easy mit WireShark lesen.

Nachtrag: Die .eth Aufzeichnungen werden ganz schön groß und sind schon allein mit einem AmazonFire recht interessant zu lesen.
 
@erso: Dank dir ^_^
 
War das nicht gestern schon Clickbait bei Winfuture? Richtige Schlagzeile würde lauten: "China-Billig-Phones mit Rootkit infiziert" oder "China-Phone telefoniert nach Hause"
EDIT: Jop: http://winfuture.de/news,95032.html#c2938859
 
@FileMakerDE: Als ich drauf aufmerksam gemacht habe, wurde mein Kommentar gelöscht.
 
@FileMakerDE: Und es trifft immer wieder den gleichen Autor... Qualität hat einen Namen bei WF. Ich frage mich, ob man nicht langsam mal was ändern möchte. So offensichtliche Clickbait Überschriften zwingen einen schon zum fremdschämen.
 
Rootkits sind eigentlich was anderes...

- Ich sag ja, wer billig kauft, kauft doppelt. Blöd, wenn das auf Dritte abgewälzt wird - Otto Normaluser kann soviel nicht dafür, wenn "sein" Telefonbauer billige Updateroutinen einkauft --- aber mit was Glück wird es denselben Otto Normaluser lehren, selber beim nächsten Mal woanders einzukaufen.
 
https://world.tmall.com/item/541072887969.htm?spm=a312a.7700714.0.0.3HHoQo&sku_properties=10004:1162302684;5919063:6536025;12304035:11835346

6gb ram, 256gb speicher = 806.- euro
Kommentar abgeben Netiquette beachten!