OnePlus 3 verschwindet in EU und USA vom Markt, Abverkauf in China

Das chinesische Startup OnePlus nimmt sein erst im Juni vorgestelltes drittes Flaggschiff-Smartphone OnePlus 3 in den meisten westlichen Märkten schon nach nur fünf Monaten wieder vom Markt. Der Grund ist die Einführung des aktualisierten Modells ... mehr... Smartphone, OnePlus, OnePlus 3, OP3, OnePlus A3000, OnePlus A3003 Bildquelle: OnePlus Smartphone, OnePlus, OnePlus 3, OP3, OnePlus A3000, OnePlus A3003 Smartphone, OnePlus, OnePlus 3, OP3, OnePlus A3000, OnePlus A3003 OnePlus

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
10% Aufschlag beim Preis (für nahezu identische Hardware) sind schon heftig :-/
 
@borbor: Eine neuer SOC, Kamera und mehr Akku sind für dich "nahezu identisch"?
 
@greg@dope: 10% mehr Leistung, gleicher Kamera-Sensor und 3400 statt 3000 mAh - da dürfte man im Alltag keinen Unterschied spüren.
 
@borbor: Wenn's der Kunde bezahlt, warum nicht? Man hat sich einen mehr oder weniger guten Namen gemacht und lässt ihn sich nun versilbern. Normal. Was mich viel mehr stört ist, dass die Branche wieder in die Zeiten zurückfällt, wo alle paar Monate, wenn ein produziertes Kontingent abverkauft ist, mit einem neuen Modell um die Ecke kommt.
 
Ich hoffe ja, dass das nicht den Support des "alten" Models verschlechtert. Hab das gute Stück und bin sehr zufrieden damit, aber klar würde mich ein Update auf Android 7 freuen.
 
In der Community von OnePlus wird das heiß diskutiert. Manchen ist schon das 4000mAh Akku 40? wert.
OnePlus gibt an, dass das OP3 und OP3T gleich gepflegt werden, was Updates anbelangt. Nougat soll noch dieses Jahr kommen.
Ich habe mein OP3 seit ca. 4 Wochen, bin ebenfalls sehr zufrieden, ärgere mich trotzdem ein wenig.
 
@anyone: Das sind nur 3400 mAh, also nur 400 mAh mehr als vorher.

Ich habe mir vorgestern nach dem OnePlus Live-Stream das noch aktuelle OP3 bestellt. Der Mehrwert war für mich nicht so unbedingt gegeben, dass es sich gelohnt hätte dafür 40 EUR mehr auszugeben. Die neue Farbe sieht zwar toll aus und der größere Akku ist bestimmt nicht schlecht, aber dafür liegt das OP3 schon bereits heute im Postamt und wartet auf mich :-D
 
@ComPoti: Wo hast du das OP3 bestellt? Und für wie viel?
 
@UyenL: Ich habe es direkt bei Oneplus bestellt. Theoretisch ginge es hier: https://oneplus.net/de/oneplus-3
Aber das soll ja wohl nicht mehr klappen. Out of stock, sonst stand da immer eine Lieferzeit... Bei Amazon kostet das OP3 ab 450 Euro, dann kann man auch das 3T direkt bei Oneplus für 439,- bestellen
 
@anyone: Bei mir ist es noch ganz normal verfügbar und nicht out of stock!
 
@UyenL: Ich habe das direkt bei OnePlus bestellt, da wurde das OP3 kurz nach dem Live-Stream noch mal als verfügbar angezeigt. Gezahlt habe ich die üblichen 399 EUR
 
@ComPoti: ... da habe ich mich wohl verlesen. Es gab da irgendwo einen Link wo jemand etwas mit Akkuleistung berechnet hat, und da stand irgendwas von 4000mAh. Hätte ich vielleicht richtig bzw. bei den offiziellen Angaben lesen sollen. :-(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen