Razer Blade: Gaming-Laptop kann im Microsoft Store bestellt werden

Wer mit einem Laptop spielen möchte, der ist früher oder später schonmal auf den Namen Razer gestoßen. Der Hersteller von Laptops und Computerperipherie ist für seine Gaming Notebooks bekannt und punktet dabei zumeist mit High-End-Komponenten sowie ... mehr... Notebook, Laptop, Microsoft Store, Razer, Razer Blade Bildquelle: Razerzone Notebook, Laptop, Microsoft Store, Razer, Razer Blade Notebook, Laptop, Microsoft Store, Razer, Razer Blade Razerzone

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...und noch mehr Spaß zusammen mit dem Razer Core: per USB-C / Thunderbolt 3 angeschlossene externe Desktop Grafikkarte (z.B. Desktop 1080er), feine Sache! Razer macht wohl ganz vernünftige Geräte, die hoffentlich breiten Absatz finden. Das "Gamer" Image hält die Marke aber m.E. zurück. Manche potentiellen Interessenten würden sich das Gerät wohl deswegen eher nicht kaufen / kaufen lassen.
 
Für mich Persönlich sind die eGPU noch zu unausgereift und dann doch nicht so ganz Mobil wenn man das noch herum schleppen müsste zwischen zwei Orte.
Da nun mein 5 Jahre altes Notebook aufgegeben hat sprich die GTX 570M werde ich mir dann doch schon bald den Aorus X5 v6 (Gigabyte) gönnen mit einer GTX 1070 Karte & i7-6820HK unter FullHD+120Hz+5ms+G-SYNC (Auch QHD möglich), und NB Gesamtgewicht von 2.5kg auch nochmal leichter als meiner davor unter den 15 Zoller.
 
Auch wenn es wie ein schwarzes MacBook aussieht...

Es sieht jedenfalls wie ein normales Book aus und nicht wie die typischen "Game"-Produkte.
 
@wingrill9: Naja...bunte Tastaturbeleuchtung, giftitgrünes Logo das auch irgendwie nicht gut aussieht.
 
@FuzzyLogic: finde ich jedoch immer noch vergleichsweise dezent. Wenn ich da so die spacigen Geräte - angefangen von Mäusen bis zu den Gehäusen der Rechner - so anschaue...
 
"Gaming-Laptop" - ist doch Quatsch. Da kann man nur den Kopf schütteln. Zum anspruchsvollen Gaming braucht es einen guten, sehr großen Monitor. Ich zumindest will dann auch die Freiheit einer extra Tastatur haben, von einer Maus ganz zu schweigen. Und wie kann man einen Laptop übertakten?
 
@regulator: Der HK machts möglich siehe v6-Serie: http://de.aorus.com/Product/Type/L/List
 
@regulator: Stimmt! Man kann ja nur Gamen wenn man seinen Laptop übertaktet, das hatte ich ganz vergessen.

Du ... es gibt Lebensumstände da ist dies sehr sehr sinnvoll. Z.b. wenn man extrem viel auf Reisen ist, andauernd in Hotels übernachtet, etc. Ich brauche so ein Ding. Verurteile mich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen