Xbox One: Abwärtskompatibilität wird ein Jahr alt - Lust auf Klassiker?

Momentan scheint Microsoft einiges an der Xbox One zu überarbeiten. Nachdem heute bereits das Rollout des Holiday Updates bekanntgegeben wurde, sind nun zwei weitere Xbox-360-Klassiker für die Xbox One verfügbar. Dies geschieht im Rahmen der möglichen Abwärtskompatibilität der ... mehr... Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360 Bildquelle: Xbox.com Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360 Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360 Xbox.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und CDs abspielen kann sie auch :D
 
@Cosmic7110: Hm ich habe gestern eine CD's mit Hochzeitsfotos eingelegt... das hat nicht geklappt... :(
 
bei sony muss man auf die dämlichen streamdienste setzen wo man nicht mal spiele spielen kann die msn bereits besitzt. würde echt gerne meine ps4 in die tonne kloppen, nur leider nutzdn alle meine freunde sony. gott sei dank wollen die meisten suf scorpio wechseln
 
ich habe schon ein paar alte klassiker nachgeholt. super sache mit der AK
 
Gibt's im Playstation Store eigentlich 4K Filme?
Ich finde auf der Sony Homepage NICHTS. Und in der Schweiz scheint dieser gar nicht erst verfügbar zu sein?!

Update:
Gem. Sonyhomepage:
"Für den Produktstart der PS4 Pro ist dies nicht geplant, aber das PlayStation Network-Team prüft derzeit die Möglichkeiten."
Das ist doch ein schlechter Witz?
Ich dachte 4K Streaming ist das einzig Wahre?!
 
@Edelasos: Wenn sie es richtig gemacht hätten, hätte die Kackkiste auchn UHD Laufwerk, das ist alles wieder zwischengewurschtelte S cheiße die keinem was bringt und nur Ärger macht. Sony Ruht sich n bisschen sehr auf ihrem "guten Ruf" aus, das wird nicht gutgehen.
 
@Cosmic7110: Sehe ich auch ein wenig so, vor allem hätte Sony pro Laufwerk wohl weniger bezahlt als Microsoft da sie diese ja selbst Herstellen bzw. Patente haben.
 
@Edelasos: ist das so? Es werden doch keine UHD Player von Sony hergestellt und mW auch keine Laufwerke. Unverständlich ist's aber trotzdem
 
@EffEll: UHD Laufwerke sind nur aufgebohrte BR Laufwerke, unter bestimmten Voraussetzungen könnten diese per FW Update upgegraded werden.
 
@moniduse: das habe ich noch nie gehört. Zwar sind UHD BR Player abwärtskompatibel, aber zum Abspielen der UHD BR ist zwingend neue Hardware nötig, das geht nicht per FW, da sie nicht die Spezifikationen erfüllen
 
@moniduse: Was sind den das für Voraussetzungen?
Ist mir neu.
 
@EffEll: Die Laser müssen gut genug sein, 3 Layer lesen zu können. Alles weitere könnte dann per Firmware machbar sein (siehe http://forum.blu-ray.com/showpost.php?p=11904753&postcount=22).
 
@EffEll: Nö, UHD-BR hat nur 1-2 Layer mehr. Man muß einfach nur dem LW beibringen, auf die entsprechenden Layer zu focussieren. Im PC-Bereich gibt es Laufwerke von LG, die per Upgrade die Möglichkeit bekamen, bis zu 4 Layer zu lesen und zu brennen. Also am Laufwerk selbst scheitert es nicht.
Wer schonmal ein BD-Laufwerk zerlegt hat, weiß auch, dass die Optik mit den 3 Lasern einen sehr großen Focusbereich hat. Rein Theoretisch sollte es auch Sony schaffen, eine entsprechende FW bereit zu stellen. Sie wollen einfach nicht.
 
@Edelasos: Vom Sony Store war ja nie die Rede. Man hat immer nur von Netflix und Amazon gesprochen die das anbieten werden bzw bereits tun. Trotzdem ne Sauerei seitens Sony, so wie du es auch angemerkt hast sei 4K Streaming ja das beste was es gibt und selber haben se nichts zu bieten für die Kunden.
 
Jetzt wäre noch eine AK zu original Xbox für Spiele, die es nicht auf der X360 gibt, nett. Und diese AK Spiele von 360 und original Xbox müßten dann noch auf Windows 10 als Store Apps laufbar gemacht werden. Und schließlich Streaming von PC auf XBox für Store und win32 Games. Dann wäre XBox das ultimative Gaming Ökosystem.
 
Crackdown fehlt immer noch :(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich