Dishonored 2 für PC: Offenbar große Probleme auf Mittelklasse-Rechnern

Offiziell ist Dishonored 2 zwar erst ab morgen allgemein verfügbar, dank der Möglichkeit für Vorbesteller, es vorab spielen zu können, kann man es aber als bereits veröffentlicht bezeichnen. Die ersten Berichte sprechen allerdings davon, dass es vor ... mehr... Bethesda, Dishonored, Dishonored 2, Schleichspiel Bildquelle: Bethesda Bethesda, Dishonored, Dishonored 2, Schleichspiel Bethesda, Dishonored, Dishonored 2, Schleichspiel Bethesda

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe bei NMS gesagt und ich sags nochmal: Vorbestellen ist dumm.
 
Bethesda hat nicht umsonst vor paar Wochen bekannt gegeben keine Vorabtests von ihreren Spielen mehr zuzulassen.
 
@Reude2004: Genau, ein Schelm der böses dabei denkt..
 
endlich mal ein spiel was den PC richtig auslastest, genau das wollen PCler doch.
 
@cs1005: ...genau deswegen werde ich es nicht spielen...ich befürchte nämlich das mein Pc nicht richtig ausgelastet wird!;)
 
@cs1005: Es macht schon einen großen Unterschied ob ein Spiel einfach nur schlecht auf den PC portiert wird, oder tatsächlich die Leistung voll ausschöpft, meinst du nicht? Mit letzteres könnte man ja noch leben, das war ja früher auch nicht anders. Wenn man da die neuste Grafikkarte hatte, kam nach einem halben Jahr ein Titel für den die wieder nicht ausreichte. Heute denkt jeder er müsste 10 Jahre mit seinem PC ganz oben mitspielen. Die GTX 970 ist aber nun einmal schon 2 Jahre alt. Wenn die dann nicht mehr überall mithalten kann ist das also völlig in Ordnung. Dann muss man da aber technisch schon noch mehr drauf legen als sagen wir mal Battlefield 1, zum Beispiel. Denn dafür reicht eine GTX 970 nämlich noch dicke aus. Tja und technisch kann ein Dishonored 2 garantiert nicht mithalten, auch wenn es durchaus die coolere Kampagne zu bieten hat.
 
@Tanyyya: ich habe selbst mit meiner gtx 1080, egal auf welcher einstellung Probleme. anfangs lief alles wunderbar, nur nach 20 minuten gin ges runter auf die 35 FPS.
 
@Tanyyya: also ich hab "früher" deutlich länger mit deutlich günstigerer Hardware meine spiele befeuert...
 
Mir grad egal. Werde es dann dennoch auf dem Pc kaufen.
Wenn es denn hoffentlich an den ersten Teil rankommt.
 
Scheint wohl die neue Krankheit zu sein. Spiele die extrem mies optimiert sind. Und ja .. wer vorbestellt ist selbst Schuld ..
 
@Echorausch: Naja, ne neue Krankheit ist das nicht! Das geht schon seit Jahren so, dass die PC-Versionen unterirdisch optimiert sind.
 
Ich kaufe mir keine Spiele mehr zum Release! Mache auch fast keine Ausnahmen mehr. Man fährt damit besser. Auch wenn es bei Konsolen deutlich besser ist, aber selbst da kaufe ich nichts mehr am Release-Tag.
 
Meine Erfahrung mit einer Radeon RX 480 ist bisher, dass sich das Spiel problemlos bei Ultra-Einstellung und 2K Auflösung spielen lässt. Bei 40-60 fps, finde ich ok. ABER bei weitläufigen Arealen geht die Framerate in den Keller. Selbst auf niedrigster Einstellung und 800x600 Auflösung komme ich nicht über 10 fps. Wow, das ist VERDAMMT schlecht. Ich hoffe, dies kann gepatcht werden.
 
Als PC-Spieler darf man heute (leider) auf keinen Fall mehr vorbestellen bzw. zum Releasetag kaufen. Fast jedes Spiel kommt unfertig mit unzähligen Bugs und Performanceproblemen heraus. Wer ist daran Schuld? Die Publisher weil sie es ihnen egal ist ob die PC-Version fertig ist? Da One und PS4 ja auch X86 Cpuz haben gehe ich davon aus das die Spieleentwickler auf PC's mit Windows entwickeln. Wieso ist dann die Windowsversion immer die schlechteste?
 
Na gut, nach Mafia 3 ein weiteres Spiel, das auf der "irgendwann für 10 Euro als GOTY Edition" Liste
landet. Halbgare Portierungen belohne ich nicht noch durch volle Bezahlung.

Die Geldbörse freut es.
 
Also erstens treten die Leistungsabfälle durch die Bank bei allen getesteten Systemen auf (vgl. PCGamesHardware) und es liegt wohl an den Wasseranimationen. Ich würde vermuten, dass DH2 hier fleißig tesseliert. Anders sind die Drops nicht erklärbar. Zweitens auf einer GTX 970 und i7-6700 ist das Spiel auf Ultra in FHD flüssig spielbar. Lediglich die besagten Drops sind lästig. In den betreffenden Szenen fällt auch eine 1080 auf 40fps runter.

Wobei das Game, wenn es dropt, nie unter 30fps geht. Die Regel sind 60 bis 90 fps, je nach Umgebung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung