Windows Phone: So hätte das abgesagte Lumia 750 "Guilin" ausgesehen

Lumia-Smartphones von Microsoft sind schon seit einer ganzen Weile Geschichte, der Redmonder Konzern hat diese Hardware-Sparte bekanntlich aufgegeben. Das gilt, wie man seit gestern weiß oder vermuten kann, auch für die immer wieder genannte ... mehr... Microsoft, Smartphone, Windows Phone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Bildquelle: @evleaks Microsoft, Smartphone, Windows Phone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Microsoft, Smartphone, Windows Phone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 @evleaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist das noch mittleklasse?
 
@Mezo: bis 8XX war eigentlich mittelklasse ^^

aber mal ehrlich... Hübsch war das nicht!? <- zumindest im vergleich zum 650! Daher für mich kein schaden...

oder meinst du mittelklasse am "unteren ende" ... diese fing bei 6XX an...
 
@baeri: das meinte ich.
 
@Mezo: nun man muss (auch wenn das viele nicht hören wollen). Trotz alledem bedenken das ein Windows eben gut mit den Ressourcen umgehen kann... und dass z.B. 1GB Arbeitsspeicher jetzt "nicht schlecht" ist! ...
Und naja... Apps die Arbeitsspeicher brauchen gibts ja eh nich viele ^^
 
Warum erinnern mich solche Artikel immer an Rudi Carrell: "Das wäre ihr Preis gewesen"
 
@Tintifax: Weil Du alt bist? Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen :-)
 
@wunidso: Keine Angst... Ich hatte die selben Gedanken. Und dass den Scherz nur die ebenfalls alten verstehen werden ... ;)
 
@Tintifax: Erwischt :-)
 
"Das gilt, wie man seit gestern weiß oder vermuten kann"
Ja was denn nu? Vermutlich weiß man nicht genaues und vermutet deshalb, etwas zu wissen.
 
@Zumsl: Naja, gestern hat Martin "Dr. Windows" halt einen Kommentar veröffentlicht, in dem er seine Sicht der Dinge schildert. Das kann man nun so oder so auffassen.
 
@DON666: jo.. und diesen "Kommentar" hat er in eigen Regie und ohne Insiderinformationen als persönliche MEINUNG dargestellt... und selbst wenn 100% Korrekt wären gehen die Medien mit soetwas FALSCH um ^^
 
das soll der Nachfolger vom 730 gewesen sein? Da ist das 730iger ja heute noch besser ausgestattet und sieht auch um Welten besser aus...
 
@b.marco: Sieht auch eher wie ein Lumia 640 aus. Auch die Displaygröße orientiert sich an die 6xx Reihe. Dabei dachte ich, wollte man mit der 7er Reihe eine Alternative mit kleinem Display schaffen. 8 GB interner Speicher halte ich heutzutage auch für zu knapp.
Naja, bis auf aktuellem SoC wirklich nichts spannendes.
 
@Morku90: Ich komme mit den 8GB locker aus. Daten werden auf der 64GB Micro-SD gespeichert.
 
@Bautz: Du musst verstehen, dass Android-User das nicht verstehen können. Denn dort (ich habe aktuell ein 8GB Android) reicht das nicht aus. Das Problem ist vom OS hausgemacht, denn die meisten Apps müssen intern (zu mindestens 50%) gespeichert werden. Andere Apps müssen komplett intern gespeichert werden. Das war bei Windows Mobile nicht so, die konnte man komplett auslagern.
So kann ich zB mein Handy nicht als Offline-Navi nutzen. Denn du ahnst es, die Karten werden intern gespeichert, nicht auf der SD-Karte.
 
@DARK-THREAT: kauf dir ein anständiges Android Smartphone und nicht das letzte Budget Phone. Apps lassen sich schon seit Ewigkeiten auf die sd Karte auslegen.
 
@DARK-THREAT: Nur das ich kein Android Nutzer bin ;) 4 GB nimmt alleine W10m weg. Bleiben also 4 GB. Ja, man kann Apps auf der SD Karte speichern, aber es gibt einige Apps, die sich mit der SD Karte nicht vertragen oder erst gar nicht funktionieren. Nehmen wir mal die Facebook Apps. Die vertragen sich nämlich nicht mit der SD und nehmen auch gleich mal viel Platz weg. Facebook 207 MB, Messenger 137 MB, Instagram 401 MB. Also fast der nächste Gigabyte nur durch 3 Apps weg. Dann lassen sich auch Microsoft Apps nicht verschieben. Wenn man, wie ich OneNote ausführlich nutzt, purzelt der Speicher auch schnell weg. Bei mir belegt OneNote aktuell 341 MB.
Aktuell nehmen alle Apps bei mir 3,68 GB weg und ich bin nun echt kein App Messi (wie auch bei Windows Phone...). Mit 8 GB hätte ich also schon meine Probleme.
Dann brauch auch das System immer etwas Platz zum arbeiten und updaten.
Daher bleibe ich bei der Meinung, dass ich 8 GB heutzutage sehr knapp bemessen finde und ich glaube kaum, dass zukünftige Apps kleiner werden...
 
@Yung Scarecrow: Ja, teilweise. Hier im Beispiel der Amazon-App:
http://fs5.directupload.net/images/161108/luokhi8o.png

Apps wie Sparkasse, XBOX, Youtube, PayPal, WhatsApp, selbst die vom BVB kann man nicht auf die SD-Karte speichern in Android 6.0.1.
Das sind Apps, die ich auf meinem ehm Lumia auf der SD-Karte hatte. Intern hatte ich meine wichtigsten Apps und die offline Navi, die selber knapp 10GB verschlungen hatte.
 
@DARK-THREAT: Bei mir sieht das mit der Amazon-App allerdings so aus:
http://fs5.directupload.net/images/161108/bjujlfxe.png
 
@Overflow: Wie auch immer sowas funktioniert? Ist es bei mir evtl Sony, die das verhindern? Ich kann deren Apps ja auch nicht deinstallieren sondern nur deaktivieren - Speicher verbrauchen sie dadurch immerhin weniger.
 
@b.marco: Ich hab ein 730er!
Was MS leider immer bei Nachfolge Smartphones gemacht hat war einen etwas schnellerer Prozessor hinzu und ein das Design etwas abändern und fertig!
Für mich wäre es kein Gerät das ich mir als Nachfolger gekauft hätte!
Bin mit meinem 730er nach wie vor sehr zufrieden!
 
@Romed: Das Lumia 730 ist für mich eigentlich eines der vorzeige Geräte der Lumia Reihe, das jedoch ein Manko hatte und zwar die Kamera. Mit einer besseren Kamera wäre es nachwievor mein Smartphone Nr. 1, so habe ich es nur noch als Ersatz für mein 950, falls ich mal etwas handlicheres brauche.
 
sieht aus wie ein smartphone wow
 
Immer wieder geil: goo.gl/fHTt6v Da haben die MS Mitarbeiter das iPhone begraben :)
 
Muss sagen, ich kann den ganzen Handys mit so einem Glossy Finish nichts abgewinnen. Das ist meist noch schlimmer als eine Glasrückseite. Die sind manchmal noch mit einer "Antifettschicht" versehen, sodass die Fingerabdrücke nicht allzu schlimm sind. Aber hmm naja...
 
Scheinbar gibt es zur Zeit keine interessanten aktuellen Neuigkeiten, so dass wieder einmal Windows Phone / Windows Mobile herhalten muss. Daraus könnte man eine Serie machen, die dann mit dem Gespenst Surface Phone endet.

Bei den Fotos, die angeblich das Surface Phone zeigen sollen, hat sich inzwischen herausgestellt, das es sich um ein Windows Phone von Dell gehandelt hätte, das mit einem mobilen Prozessor von Intel ausgestattet gewesen wäre. Leider hat Intel dieses Project eingestellt und Dell ist dann nachgezogen.
 
das rot ist schön!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum