Neue IoT-Malware baut schon kräftig neue Botnetze auf

Kaum schaffen es die Security-Experten die auf der Mirai-Malware basierenden Botnetze halbwegs unter Kontrolle zu bekommen, ist auch schon der nächste Trojaner dabei, vernetzte IoT-Geräte zu kapern. Dessen Macher haben sich recht frei aus diversen ... mehr... Virus, Netzwerk, Botnetz Bildquelle: mararie / Flickr Virus, Netzwerk, Botnetz Virus, Netzwerk, Botnetz mararie / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer einen Telnet-Port nach außen lässt, ist eigentlich schon selber Schuld.
Hier sollte man wenigstens auf SSH setzen und gleichzeitig nicht mehr mit Standardpasswörtern.

Genauso sollte man auch nicht den HTTP-Login mit den Standardpasswörtern ins Internet lassen.
Ich selber habe auch Geräte, die ich fernsteuere, aber da nutze ich eine SSH-Portweiterleitung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen