Microsoft: Neue Hinweise auf das mysteriöse 3D-Projekt "Beihai"

Das Projekt mit dem Codenamen Beihai ist nicht völlig neu, bereits vor einigen Monaten gab es erste Gerüchte und Berichte dazu. Nun sind weitere Details zu dieser angeblich "wegweisenden 3D-Erfahrung" für alle Arten von Geräten, also Desktop, ... mehr... Virtual Reality, VR, HoloLens, Microsoft HoloLens, Windows 10 Holographic Bildquelle: Microsoft Virtual Reality, VR, HoloLens, Microsoft HoloLens, Windows 10 Holographic Virtual Reality, VR, HoloLens, Microsoft HoloLens, Windows 10 Holographic Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Im zweifelsfall ist es etwas, das gegen die Wand gefahren wird. Damit liegt man meistens richtig.
 
@Blackspeed: Ein Auto? Ja gut, könntest recht haben. Nach dem Google und Apple sich nun mit autonomen Fahrzeugen beschäftigen, ist das gar nicht mal so überraschend.
 
@Blackspeed: Das nennt man Forschung!
 
Oho, ein "mysteriöses" Projekt von Microsoft. Warum warten wir nicht einfach die 12 Monate ab bis es vollständig eingestampft wird.
 
@Kommentarschreiber: oh man was seid ihr nur für erbärmlichen Kommentarschreiber? Immer nur gejammer und geheule... Kauft euch einfach nen MAC n iPhone und werdet Glücklich mit den perfekten Geräten / oder auch Pixel und Chromebook.

Aber dieses tägliche Geheule hält ja keiner mehr aus...

> es darf dich angesprochen fühlen wer will, wer sich nicht angesprochen fühlt muss sich auch nicht angesprochen fühlen...
 
@baeri: wf und seine kommentarfunktion sind druckkörper und ventil zugleich.
 
@baeri: Wer ist den so verrückt und benutzt ein Chromebook?
 
@Clawhammer: Wieso das?
 
@Clawhammer: ca. so viele Menschen wie die Gruppe die WindowsPhone / WindowsMobile verwenden!? :'D
 
@Clawhammer: In den USA offensichtlich sehr viele. Chromebooks haben sich über Apple notebooks gesetzt im Verkauf.
 
@baeri: Wie bei jeder Geschichte ist auch hier ein Funken Wahrheit versteckt. Ich denke mal das es etwas ist, was zu Anfangs super cool aussieht und den "haben wollen" Effekt stimuliert, bis das es dann erst mal nur in Nordamerika gelauncht wird und alle Neuigkeiten verebben.
 
@ChrisMaster: ja und?

dann baut halt Firma XY ein Produkt was mir nen Ar*** interessiert...

Aber warum muss ich dann immer wenn Firma XY ein Produkt vorstellt das mich nicht interessiert, schreiben, dass Firma XY DOOOOOOOOOFFFF ist???
 
@baeri: ich fühle mich nicht angesprochen. Gut, dass ich mich also nicht angesprochen fühlen muss.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!