CoD: Infinite Warfare und MW: Remastered brauchen 130 GB HDD-Platz

Anfang November erscheint der neueste Teil der Activision-Erfolgsreihe Call of Duty, Infinite Warfare führt die Spieler in die entferntere Zukunft. Wer das Game in der Legacy Edition kauft, der bekommt Call of Duty: Modern Warfare Remastered (gegen ... mehr... Shooter, Call of Duty, Activision, Infinity Ward, Cover, Call of Duty: Infinite Warfare Bildquelle: Activision Shooter, Call of Duty, Activision, Infinity Ward, Cover, Call of Duty: Infinite Warfare Shooter, Call of Duty, Activision, Infinity Ward, Cover, Call of Duty: Infinite Warfare Activision

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade das bei MW1 so viel Bloatware dabei ist....
 
@LMG356: Was denn? Hast du IW schon gespielt?
 
@DON666: Nein, aber meinst du sie würden MW1 nicht separat raus bringen wenn IW gut wäre... 90% der Kunden werden sich das Spiel nur wegen MW1 holen.
 
@LMG356: Ja, das werden sie sogar mit Sicherheit. Was aber u. a. auch daran liegt, dass Shooter-Spieler oftmals genauso unflexibel sind, was Veränderungen betrifft, wie Windows-User... ^^

Man könnte viele von denen auch als erzkonservativ oder "Wat de Buur nich kennt..." bezeichnen.
 
@LMG356: Niemand kauft das Spiel wegen MW1
 
@Matschepampe: hier hast du schonmal einen gefunden ;)
 
@LMG356: Was für Bloatware ist bei einem Konsolenspiel denn dabei? Für mich ist das nun neu. Noch nie von Bloatware in Konsolenspielen gehört.
 
Die Grafik sowie die Kampagne muss ja alles bisher dagewesene in den Schatten stellen...Irgendwie sehr unglaubwürdig das ein Spiel wie CoD soviel Platz benötigt...Schlechte Entwicklerarbeit?
 
@Edelasos: Es sind zwei Games incl. diverser DLCs, Day-1-Patch etc., was die sicherheitshalber gleich mit eingerechnet haben, um angeben zu können, was der Spieler maximal an Platz bereithalten sollte. (Steht aber auch so im Text...)
 
@DON666: Trotzdem ist es aber extrem viel für das was man schlussendlich bekommt. Fallout 4 + The Witcher benötigen zusammen NUR 80GB Speicher und zumindest The Witcher ist Grafisch nicht schlechter als das neue CoD. Auch sind beide Games Openworld was CoD nicht ist.
 
Da bekommt man wenigstens etwas für sein Geld ;) (Gb pro €)
 
verstehe jetzt nicht was daran so "krass" sein soll das es so gepusht wird. Quantum Break (Game Only) + die Offline Videos schlucken auch pi mal Daumen 122GB auf der XB1S
 
Und hier ist einer der sich das spiel nicht kaufen wird, ich denke mal das ich dieses jahr wohl battlefield den vorzug gebe, da ich mir einfach cod im weltraum einfach nicht vorstellen kann und auch nicht vorstellen will, denn dann müsste ich eve online etc spielen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich