Nutzlos: Verbraucherschützer kritisieren Abmahn-Abzocke-Gesetz

Eigentlich sollte das Gesetz zur Begrenzung von Abmahnkosten Verbraucher vor überzogenen Forderungen schützen. Wie jetzt Verbraucherschützer kritisieren, habe die Vorschrift wegen Ausnahmen aber keinen Effekt, Vergleichsforderungen sind sogar teurer ... mehr... Verbraucherschutz, Verbraucherzentrale, Vzbv Bildquelle: Verbraucherzentrale Verbraucherschutz, Verbraucherzentrale, Vzbv Verbraucherschutz, Verbraucherzentrale, Vzbv Verbraucherzentrale

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mich würde eher Interressieren wieviel die zuständigen bekommen haben um dieses Gesetz so zu Formulieren, im übrigen kann man dieses Resultat auch auf das angeblich angepasste Telemedien Gesetz anwenden das eigentlich die Störerhaftung und die damit verbunden Abmahnbriefe abzchaffen sollte dort haben unsere Elitären auch sicher gegen gewisse zugeständnisse auf ganzer Line versagt.
 
@timeghost2012:
Die versagen bei fast allem nur noch auf ganzer Linie. Und wenn man das kritisiert, ist man der Böse.
Alles schon vorausgesagt worden, und wird auch genauso schlimm enden wie es vorausgesagt wurde.
 
@Freudian: "Und wenn man das kritisiert, ist man der Böse."
Sagt wer?
 
@heresy:
Die Kritisierten und die sie unterstützen, aus welchen Gründen auch immer. Auch PC genannt.
 
@Freudian: Was hat eine Abmahnung mit PC zu tun? Denken ist nicht so deine Stärke, wa?
 
@sowas:
Da muss man schon etwas weiter denken, um das zu verstehen, und Ursache und Wirkung verstehen können. Dass du aber lieber anderen Leuten vorwirfst, dass sie nicht denken können, anstatt dein Köpfchen mal vorher anzustrengen, sollte dann auch klar machen, dass es nichts bringt dir das zu erklären. Denn selbst wenn du es verstehen würdest, würdest du es abstreiten, um "recht zu behalten". Das ist ja auch Teil des Problems. Lieber alles in den Abgrund treiben, anstatt Fehler zuzugeben und daraus zu lernen.
 
@timeghost2012: Da die meisten unserer Politiker Juristen sind .... ;-)
 
Oh hey, ein Gesetz, dass sich als Luftnummer rausstellt. Das ist ja mittlerweile wirklich eine Sensation in Deutschland.
 
@Slurp: k/eine ;-)
 
Es gibt liegt nicht am Gesetz, sondern an den Richtern die diesen Umstand nicht umsetzen.
Gerade in München mit seiner eigenen Abmahnabteilung amAmtsfericht könnte man meinen, die Richter haben dort eine Umsatzbeteiligung oder bekommen Provision von den Abmahnkanzleien.

Die Störerhaftungmuss weg und dannhat sichauchdas ganze Thema erledigt.
 
@LastFrontier: Nicht nur das, bei der ganzen Abmahngeschichte wird auch offensichtlich darauf spekuliert, dass sich eben die wenigstens einen Anwalt nehmen, bzw. jemanden, der nicht sofort bereitwillig irgendeinen Vergleich o.Ä. abschließt. Wenn die Prozentzahl derer die es machen würden sich drastisch erhöhen würde, hätte sich das mit den überzogenen Abmahnungen wahrscheinlich auch schnell erledigt.
 
@LastFrontier: Deine Leertaste geht kaputt :)
 
@alh6666: Ja habe ich auch schon gemerkt. Oder ich bin vor lauter Elend das hier geschrieben wird so kraftlos geworden dass ich die nicht mehr drücken kann...

Muss die halt wieder mal austauschen....
 
Was ist gemeint mit. "Verbraucher bei Urheberrechtsverstößen"?
- Ist es der Jugendliche, der bei Google gefundene Bilder bei FB postet?
- Ist der Freak gemeint, der die TOP- 100- Alben als MP3 veröffentlicht?
- Ist der "Verbraucher" gemeint, der solch eine Datei "konsumiert"
- Ist der Telekom- Kunde gemeint, der sein WLAN- Kennwort an Freunde und Nachbarn weitergibt?
 
Dann sollten die Leute endlich mal die Finger von den Tauschbörsen lassen und sich andere Quellen suchen, dann haben die Abzocker nix mehr zu tun.
 
872€? Dafür kann ich ja zehn Jahre lang meine asiatischen und osteuropäischen VPN-Provider bezahlen.
 
@AHDAJ: Sind deine hellseherischen Fähigkeiten, das es bei dem keinerlei Preiserhöhungen in diesen 10 Jahren geben wird, echt so spitzenmäßig ausgeprägt, wie du tust ? *fg
 
@DerTigga: Sind schon großzügig mit drin in der Kalkulation. Ohne Preiserhöhung würde es glatt 20 Jahre reichen aber so alt werde ich wohl nicht mehr.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!