Galaxy Note 7: Samsung hat auch zahlreiche Trittbrettfahrer erwischt

Es gibt zahlreiche Fälle von "explodierenden" Akkus beim Samsung Galaxy Note 7, diese haben zu einer Rückruf- bzw. Austauschaktion geführt. Doch nicht alle waren auch tatsächlich echt: Denn so einige Besitzer eines Geräts haben versucht - aus ... mehr... Samsung, Samsung Galaxy, Akku, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7, Galaxy Note 7, Explosion, Samsung Galaxy Note7, Brandgefahr Bildquelle: Reddit/Crushader Samsung, Samsung Galaxy, Akku, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7, Galaxy Note 7, Explosion, Samsung Galaxy Note7, Brandgefahr Samsung, Samsung Galaxy, Akku, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7, Galaxy Note 7, Explosion, Samsung Galaxy Note7, Brandgefahr Reddit/Crushader

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wozu Menschen fähig sind, um eines neues Handy zuerhalten!!
:|
 
Bei ein paar hundert oder tausend Geräten die Probleme haben 26 rauszufischen die versuchen was für sich rauszuschlagen und dann von "zahlreichen Trittbrettfahrern" zu sprechen halte ich jetzt aber schon für ein wenig übertrieben. Oder ist das nur eine Zwischenbilanz?
 
@kazesama: 26 von 1000 wären 2,6 Prozent. Das ist viel.
 
@steffen2: Richtig, aber es sind ja (und daher hab ich das auch so geschrieben) ein PAAR tausend bis hundertausend Geräte betroffen (genaue Zahlen sind ja nicht bekannt, aber die werden nicht so einen Aufstand machen wegen 2000 defekten Geräten WELTWEIT. Das werden schon 100.000 bis 200.000 o.ä. sein und da sind die 26 dann lächerlich.
 
Der Author sollte sich mal die Definition des Begriffes "Trittbrettfahrer" durchlesen...
 
@weyoun3000: Dir würde ich empfehlen das Wort "Author" mal im Duden nachzuschlagen. Das wirst du nicht finden. Es heißt nämlich Autor.
Wer im Glashaus sitzt usw......
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check