HP Elite x3: Windows 10 Mobile Anniversary Update verspätet sich

Nachdem Microsoft seine Hardware-Aktivitäten in Sachen Windows 10 Mobile zuletzt stark zurückgefahren hat, ist das HP Elite x3 derzeit der Hoffnungsträger für High-End-Smartphones mit dem mobilen Microsoft-Betriebssystem. Doch für die (bisher nicht vielen) Besitzer des Geräts ... mehr... Windows 10 Mobile, Hp, Windows 10 Smartphone, HP Elite x3, Windows Smartphone, Elite X3 Windows 10 Mobile, Hp, Windows 10 Smartphone, HP Elite x3, Windows Smartphone, Elite X3 Windows 10 Mobile, Hp, Windows 10 Smartphone, HP Elite x3, Windows Smartphone, Elite X3

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sinnvoll wäre es, wenn es endlich möglich wäre, eine Navigations APP und eine Blitzerwarner APP gleichzeitig zu nutzen, das geht bisher immer noch nicht, und es ist fail by Desing im OS, es kann nur eine App auf die GPS Daten zugreifen und da beide Apps Dauerzugriff benötigen, wird die im Hintergrund deaktiviert.
 
@Besenrein: Fahr doch einfach ordentlich dann löst sich ein Problem xD
 
Ich dachte mit windows 10 kommen jetzt alle updates direkt zu den Usern? Wenn man also doch Monate wartet und Geräte mit alten versionen veröffentlicht, wo ist jetzt der Vorteil?
 
@ger_brian: Gibt es auch, außer ein Firmware-Update ist erforderlich damit alles ordnungsgemäß funktioniert.
 
@L_M_A_O: Das sollte man sich vielleicht vor dem Launch mit einer alten Version überlegen, wenn das Gerät schon so teuer ist.
 
@ger_brian: Daran ist halt HP schuld, die wollten es wohl einfach früher verkaufen.
 
@L_M_A_O: Wie immer, es ist immer jemand anderes Schuld. Das Microsoft für seinen einzigen Flagship Release des Jahres eventuell auch mal die Kooperation suchen sollte (und zum Image Erhalt der eigenen Plattform da einschreiten sollte) ist natürlich völlig abwegig.
 
@ger_brian: Eigentlich sollte Redstone bei érscheinen des HP Elite X3 längst fertig sein, ist also auch teils MS Schuld aber kommt ja nun sicher bald und groß sind die Einschränkungen nicht, über den Release Ring kann man das ganze aber auch abkürzen.
 
@PakebuschR: Das Elite richtet sich an Unternehmenskunden, diese werden sicher nicht in die Insider Previews wechseln?! Und ohne das Update funktioniert doch nichtmal der eingebaute Fingerabdrucksensor?
 
@ger_brian: Das stimmt, wird aber auch an Consumer verkauft. Der Unternehmer wird wohl "paar Tage" ohne den Fingerabdruckscanner auskommen.
 
@PakebuschR: aber warum? Das Gerät ist preislich am absolut oberen Ende des Markts positioniert und ist zugleich noch der einzige flagship launch für WP im ganzen Jahr. Wie kann man es da noch verteidigen, dass das Gerät mit alter Software und fehlenden Features auf den Markt kommt?
 
@ger_brian: Warum nicht? Der die vorübergehend fehlende Funktion der Fingerabdruckscanners stört vermutlich kaum jemanden und von alter Software kann keine Rede sein (bzw. ab wann ist eine Software alt?), mich würde es stören deshalb noch länger auf mein Gerät warten zu müssen. Ist halt ein kleiner Kritikpunkt aber nun nicht weiter tragisch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum