Miix 710: Lenovo legt 'besseres Surface' mit 'Kaby Lake' & LTE neu auf

Der chinesische Computerhersteller Lenovo bringt mit dem Miix 710 in Kürze eine aktualisierte Ausgabe seines Surface-Konkurrenten Miix 700 auf den Markt, bei der man auf die neuen Intel Core-Prozessoren aus der "Kaby Lake"-Familie setzt. ... mehr... Tablet, Surface, Lenovo, 2-in-1, Lenovo Miix 710, Lenovo Miix 710-12IKB, Watchband Bildquelle: Lenovo Tablet, Surface, Lenovo, 2-in-1, Lenovo Miix 710, Lenovo Miix 710-12IKB, Watchband Tablet, Surface, Lenovo, 2-in-1, Lenovo Miix 710, Lenovo Miix 710-12IKB, Watchband Lenovo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
An sich ein schickes Gerät, aber bereits beim Vorgängermodell war der fehlende USB-C-Port ein Mangel, beim Miix 710 ist es gänzlich unverständlich, sollte sich das bewahrheiten.
 
Ich frage mich, wie man mit einem 7 Watt Prozessor eine Konkurenz zu einem Gerät mit einem 15 Watt Prozessor treten möchte?
Also nicht wirklich eine Konkurrenz (zumal Intel keinen so massiven Leistungssprung gemacht hat).
Daher wäre eher das Acer Switch Alpha als direkte Konkurrenz zu sehen.

Man kann aller höchstens von einem Konkurrenz Gerät zum Einsteiger Modell des SP4 sprechen, sowie das schließen der Löcke zum nächt größeren SP4 mit 15 Watt Core i5
 
@ravn83: Sie reden hier doch vom Surface, nicht vom Surface Pro. Die Atoms waren doch auch 7-Watt modelle?
 
@Bautz: Das Surface ohne "Pro" hatte einen ARM Prozessor, ist gescheitert und kam deswegen auch nicht über die erste Generation hinaus. Ansonsten gab es die Pro mit i3 und i5. Mit Atom hat es kein Surface gegeben.
 
@karstenschilder: Also mein Surface 3 hat einen X7.
 
@karstenschilder: Früher einmal. Das Surface 3 (ohne Pro) hatte einen x86-Prozessor (https://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/pdp/productID.314918200?icid=SurfaceR_modG_Surface3_withVid_29022016).
 
Dafür das es 1 Jahr nach dem Surface Pro4 erscheint ist es nun nicht wirklich viel besser ausser das ein "besserer" bzw. neuerer Prozessor verbaut wurde.

Aber z.B. bei der Auflösung kommt das Miix nicht ans Pro4 ran. Ebenflls ist der Bildschirm um 0.1 Zoll kleiner als beim Surface.

Es ist also einfach ein gutes Gerät das Preislich attraktiver ist, aber schlussendlich nicht unbedingt ein Konkurrent des Surface Pro 4 ist.

Das ist meine Meinung.

PS OT: Gibt's eigentlich News zum neuen Surface Pro5?!
 
Kopfhöreranschluss? Das ist sowas von 2015 :-)
 
Und LTE?? Ist das nun dabei oder nicht? Das 8GB Model mit i7 und HDMI Ausgang und Kopfhörer würde mich interessieren.. aber hat kein SD Slot oder? :( immer gibs was zu bemängeln....
 
@Fabian_86: Auszug aus dem Artikel: "Lenovo [...] bietet auch wieder eine Variante mit LTE-Unterstützung an"
 
Ich frage mich wie die Leute etwas entwickeln, bzw wie das Management sich ein Gerät anguckt und dann grünes Licht dafür gibt.
Der eine Hersteller verbaut kein LTE (Surface Reihe), der nächste kein SD Slot, wieder ein anderer kein Digitizer (Lenovo Yoga 910) oder es fehlt bei einem aktuell erscheinenden Gerät der USB Typ C Anschluss...ich verstehe sowas nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!