Dell XPS 13: 'Randloses' Ultrabook jetzt mit 'Kaby Lake' & Gold-Version

Der US-Computerhersteller Dell hat sein sehr beliebtes Notebook Dell XPS 13 anlässlich der Einführung der neuen Intel Core-Prozessoren der 7. Generation aufgefrischt. Die extrem schmalen Ränder bleiben auch beim neuen Modell erhalten, während ... mehr... Gold, Dell XPS 13, Dell XPS 13 9360, Dell XPS 13 Gold Bildquelle: Dell Gold, Dell XPS 13, Dell XPS 13 9360, Dell XPS 13 Gold Gold, Dell XPS 13, Dell XPS 13 9360, Dell XPS 13 Gold Dell

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dell ist aber auch gemein... Jetzt habe ich mir den 1. neuen (2015) XPS13 geholt... dann den 2. <- weil ich 16GB Arbeitsspeicher 'brauchte'... jetzt lacht der mich an :) ...

Kurz mal n Feedback... natürlich ist der XPS kein Perfektes Notebook, so kommt es vor, dass man sich nicht mit WLAN verbinden kann oder irgendwelche Komponenten meinen mal (sehr leise - piep und pfeif) Geräusche von sich lassen zu müssen, aber es ist mit Abstand das beste Notebook was ich je hatte... Es fühlt sich Wertig an (und meiner Meinung sogar wertiger als ein Macbook), es geht richtig schnell (dient gerne auch als PC Ersatz / Videoschnitt und Gaming [im größeren Stil] mal ausgenommen), Leicht, klein,... Für mich gibt es nur einen Grund sich von meinem XPS13 zu trennen.... <- n neueres XPS13 :P
 
@baeri: wertiger als n macbook? wir haben ein paar neue xps reinbekommen, aber trotz "randlosem" display kann die verarbeitung haptisch nicht annähernd mit den macbookpros mithalten...
 
Ich habe auch das Dell XPS 13 9343 und kann mich nicht beklagen. Es ist schnell leise und leicht zudem sehr klein. Die Laufzeit ist auch sehr gut. Ich stimme den "baeri" zu das manchmal ein piepen kommt aber das stört überhaupt nicht. Was spricht also gegen das Dell XPS? Wenn dann das Betriebssystem was mich eigentlich nicht überhaupt nicht stört, denn Microsoft arbeitet ja immer an neuen Features die Sie von Linux, Android oder Apple kopieren können. Man muss nicht immer neue Features erfinden es reicht wenn die gut umgesetzt werden^^.
Das Notebook ist einfach Hervorragend und jeder der sich überlegt ein Notebook zu kaufen sollte sich das Dell XPS genaustens angucken auf YouTube etc. und in seine engere Wahl mit einbeziehen.
 
Und von oben sehen wir das schwarze MacBook von 2006 ...
 
Nein DELL, nicht nach dem Scheiss den ihr mit EMC und den Visas letze Woche getriebwn habt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen